Autor Thema:  Autos & Lackieren  (Gelesen 1002 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

memphis

  • Gast
Autos & Lackieren
« am: 10. September 2002, 21:18:19 »
Ich wollt mal wissen welche teile ihr bei nem Auto mit nem Pinsel lackiert und welche mit Airbrush.
Eigentlich hab ich vor so ziemlich jedes Teil mit der Airbrush zu lackieren.

Dann wollt ich noch wissen wie man das mit dem abschließenden klarlack macht. Lackiert ihr nur die Karrosserie mit Klarlack oder auch den Motor usw? Dann müsst ich ja vorm zusammenbauen den Motorblock klarlackieren oder?

Das wird mein erstes auto darum die villeicht etwas dummen fragen  :rolleyes:

Snooker

  • Gast
Autos & Lackieren
« Antwort #1 am: 10. September 2002, 21:42:23 »
Zitat
Original von memphis
Ich wollt mal wissen welche teile ihr bei nem Auto mit nem Pinsel lackiert und welche mit Airbrush.
Eigentlich hab ich vor so ziemlich jedes Teil mit der Airbrush zu lackieren.

Dann wollt ich noch wissen wie man das mit dem abschließenden klarlack macht. Lackiert ihr nur die Karrosserie mit Klarlack oder auch den Motor usw? Dann müsst ich ja vorm zusammenbauen den Motorblock klarlackieren oder?

Das wird mein erstes auto darum die villeicht etwas dummen fragen  :rolleyes:


Was pflegt mein Vater immer zu sagen? Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Wenn du dem Englischen mächtig bist, schau unter http://www.automotiveforums.com/vbulletin/t63623.html nach. Da ist alles sehr genau detailiert.

Ich gehe aber noch mal auf deine Fragen genauer ein.

Ich selbst lackiere fast alles mit meiner Airbrush bzw. Spraydose, weil die Oberfläche wesentlich schöner ist. Kleine Details, wo das Maskieren zu aufwändig ist, kommt der Pinsel zum Einsatz.

Ich lackiere 1 - 4 Schichten Klarlack nur auf die Karosserie, das reicht für mich.

Was für ein Auto soll es denn werden?

memphis

  • Gast
Autos & Lackieren
« Antwort #2 am: 11. September 2002, 20:07:19 »
yo ihr danke ihr beiden.

Also werd ichs so machen das ich alle teile mit 1-2 schichten klarlack lackiere.
Motorblock bau ich schon an weil man ja die Klappe öffnen kann und das bei dem Auto auch wichtig is, zumindest für mich  :]

@snooker
Das is der 67er Mustang GT Fastback von AMT und soll zu dem Mustang "Eleanor" aus dem Film Gone in 60 Seconds umgebaut werden. Mal gucken ob ich das schaff.


Hat zufällig noch einer Rücklichter von nem 1967 Cougar in 1/25 rumliegen?  :D