Autor Thema:  FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24  (Gelesen 1486 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frank9999

  • Gast
FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24
« am: 27. Januar 2006, 23:26:34 »
a
« Letzte Änderung: 29. Dezember 2007, 23:46:23 von Frank9999 »

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14036
FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24
« Antwort #1 am: 28. Januar 2006, 01:12:20 »
Hallo Frank,

erschlag mich, aber gerade bei dem gezeigten Foto fällt mir die flache Struktur der Ätzteile doch seehr unangenehm auf. Filigranität ist offenbar doch nicht alles, ich würde hier sagen: lieber etwas zu dicke aber dafür runde Speichen.

Ist aber Geschmackssache! Trotzdem interessantes Review, wie immer! :P

Schöne Grüße :winken:
Klaus

Frank9999

  • Gast
FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24
« Antwort #2 am: 28. Januar 2006, 09:44:16 »
„Hass do dat gelese, wat dä do jeschrive hät? Dä Doll do. Die staats Felgen!“
„Kumm, nit opräge. Dä is ehr neidisch.“
„Eja?“
„Ejo!“
„Woröm?“
„Weil dä su jet nit för däm sing Panzer kreege kann!“
„Enä?“
„Ejo!“
„Woröm?“
„Falsche Maßstab!“ :D


Morgen Klaus,

konnte nicht widerstehen :) Aber geschlagen wird hier nicht. Geschmackssache, halt.

Aber so quasi als Entschädigung gibts noch ein Bild von den Felgen, die eigentlich zu dem GTO gehören. Diesmal aus Plastik. Mit Ventilen. Und gepunzt!


…für die Details *klick*

Kann man nicht meckern, gelle?

Gruß
Frank

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14036
FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24
« Antwort #3 am: 28. Januar 2006, 10:43:26 »
:D :D :D

Also mir gefallen die Felgen auf dem letzten Foto besser, definitiv. Von welcher Firma sind die denn nun? Das ist mir jetzt irgendwie entgangen...

Schöne Grüße
Klaus

Frank9999

  • Gast
FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24
« Antwort #4 am: 28. Januar 2006, 10:48:54 »
Aus meinen zweiten Bausatz, den ich mir gekauft habe. Diesmal mit Werksversiegelung. Nur leider hat die Endkontrolle bei Protar...

Also, die Felgen haben se mit eingepackt. Aber die Nassschieber wurden vergessen :)

Gruß
Frank

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14036
FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24
« Antwort #5 am: 28. Januar 2006, 10:52:13 »
Ahja. Ich hab mir grad nochmal die Felgen von meinem uralten Revell-(oder war´s Italeri?)-GTO angeguckt, die scheinen ziemlich identisch zu sein. Sind das auch die Protar-Formen?

Schöne Grüße
Klaus

Frank9999

  • Gast
FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24
« Antwort #6 am: 28. Januar 2006, 11:01:52 »
Ich bin mir einigermaßen sicher, dass Italeri die Formen nicht bekommen hat. In der Kutte von dem I-Bausatz geht nur die Motorhaube auf, sonst nichts.

Dafür ist diese besagte Haube aber etwas besser; die hat am oberen Ende ein durchbrochene Belüftung. Die gibts bei Protar nicht. Tippe also eher auf Revell als Erben.

heavytank

  • Just heavytank
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4553
FUJIMI - 15 Zoll Borrani Speichenfelgen, 1:24
« Antwort #7 am: 28. Januar 2006, 11:33:09 »
Also eigentlich hat Italerie die Konkursmassse von Protar gekauft.

Btw. Ich muß Klaus beipflichten. Die PE-Felgen wirken platt. Ich hab die orginal-Fujimi auf meinem 365 Spider drauf, das gefällt mir besser.
Aber wie Du schon schreibst, reine Geschmacksache!