Autor Thema:  OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung  (Gelesen 23004 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Talisker

  • BOFH
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2045
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #30 am: 11. Februar 2006, 19:15:04 »
@Spritti

Zitat
Ohne jetzt groß irgendwo rumrühren zu wollen, bin ich aber immer noch der Meinung, alte Hasen gehören nicht unbedingt in die OOB-Klasse. Mann sieht ja, wozu das führt. Andererseits darf man so einen Contest, so viel Spaß er auch bereiten mag, nicht überbewerten.


Wir haben diesmal ganz bewußt keine "Anfänger-" und "Profi-" Kategorie eingeteilt!
Das hat beim letzten Mal schon nicht funktioniert und wird im Grunde nie funktionieren, denn wer bestimmt objektiv wer ein Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi ist?
Ich wollte ganz bewußt auch Modellbauer anderer Sparten anlocken und da funktioniert so eine Einteilung erst recht nicht mehr. Kann das sein daß Peter sein erstes Schiffsmodell gebaut hat? Was machen wir mit einem 12 jährigen der schon alle Revell 700er mal zusammengeklebt hat?
In der Freistilklasse haben (zu meiner Freude) wirklich viele 700er und Fotoätzteilanfänger teilgenommen. Hätten wir diese Klasse nochmal in "Anfänger" und "Profis" unterteilen sollen? Und das dann wieder spartenübergreifend?
Die einzige Möglichkeit Deine Klassifizierung halbwegs sinnvoll umzusetzen wäre ein Kinder- und Jugendwettbewerb.

:winken:
Talisker

Dude

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1808
  • turning kits into scrap since 1988.
    • Modellbaufreunde Siegen
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #31 am: 11. Februar 2006, 19:17:54 »
Ich sag jetzt erstmal ganz herzlich dankeschön für die Glückwünsche und natürlich auch an die Organisatoren des Contest. War mit Sicherheit wieder ne ganze Menge Arbeit für Euch, aber dafür hats auch ne ganze Menge Spaß gemacht, obwohl es zum Ende hin doch arg stressig wurde.;)

Glückwünsche an alle weiteren Platzierten, insbesondere an Ostsee Strafer und Batman - waren wirklich allesamt sehr schöne Modelle und ich war ehrlich gesagt mehr als überrascht was mein eigenes Abschneiden angeht; danke für Eure Stimmen! :meister:

Und natürlich auch ein dickes Dankeschön an meine Freundin, die mein Gefluche beim Abkleben der Decks mit halbmilimetergroßen Tamiyatapefetzen über sich ergehen ließ...:D
...denn mehr als ein Siegerländer kann der Mensch kaum werden.

Aufs Allerherzlichste,
Steffen

De Sejener

oZZy

  • -----°V°-----
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4862
  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
    • Modellboard
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #32 am: 11. Februar 2006, 19:32:16 »
Auch von mir glückwunsch allen Teilnehmern für die schönen Modelle. Und natürlich auch gratulation an die 3 erstplatzierten.

Ich fands gut, dass der Contest absolut ohne schwierigkeiten abgelaufen ist. Freu mich schon auf den nächsten! Dann aber bitte was handlicheres....  ne? ;)

viele grüsse
oZZy
youtube.com/watch?v=BU9w9ZtiO8I 
youtube.com/watch?v=rCg-wE1d2Q0

Batman

  • Gast
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #33 am: 11. Februar 2006, 19:49:40 »
Zitat
Original von oZZy
Ich fands gut, dass der Contest absolut ohne schwierigkeiten abgelaufen ist.


Freu dich nicht zu früh, er läuft ja noch ;)

...wo wir grad bei dem Thema sind:

Ich fordere die Disqualifikation von Pacific Strafer aufgrund des nicht-regelkonformen Sockels und beantrage den zweiten Platz für mich.   :kuss:  :D

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 17789
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #34 am: 11. Februar 2006, 22:18:35 »
Glückwunsch an alle Teilnehmer im allgemeinen und die drei Erstplatzierten im speziellen.

Bei den beiden ersten Plätzen hätte ich drauf Wetten können, wer dahintersteckt. Tja, so langsam kennt man die Handschrift seiner Pappenheimer :D
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"

panzerchen

  • Gast
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #35 am: 12. Februar 2006, 00:08:30 »
Als hoffnungsfroher Teilnehmer war es für mich natürlich erstmal ein Schock, als ich die Bestradingsbums gesehen hatte.
Aus dieser Bemerkung ist unschwer zu entnehmen, daß ( auch ) ich sie für das ganz klar beste Modell hielt.

In Ergänzung zur gebotenen Anerkennung der Sieger erinnere ich aber auch an den (oder die ? ) Unglücksraben, deren Schiffchen kurz vor Fertigstellung durch Unfälle zerstört wurden !
Mein Mitgefühl habt ihr, ich kann es gut verstehen, ich selber war ja im Gegensatz dazu vom Glück verwöhnt, denn meine Frau hatte mein Modell erst runtergeschmissen, als ich die Fotos schon in der Tasche hatte, fast wäre ich auch dabei gewesen !

Wer sich schon mal an diesen Mikrobenmodellen versucht hat, kann auch die Leistung der hinten Plazierten schätzen.

Sehr angenehm war diesmal die Unaufgeregtheit, es gab praktisch keinerlei Querelen und Störungen, wirklich eine angenehme Athmosphäre.

Für mich als im Mittelfeld plazierten war die Teilnahme bereits eine Grenzerfahrung !
Es dauerte lange, bis ich einen passenden Bausatz gefunden hatte und war nach Öffnen der Schachtel erst mal gelähmt !
Vergleichbares an winzigen Plastikteilchen hatte ich noch nie gesehen !
Mit dem Bau dieses so unscheinbar wirkenden Modellchens hatte ich jedenfalls meine persönliche Fähigkeitsgrenze bereits deutlich überschritten.
Es war für mich bereits Arbeit und Anstrengung, und nicht nur das ungetrübte Vergnügen ! Deshalb hatte ich auch meistens nur 3-5 Teilchen am Tag bearbeitet !
Es hat mich den Bau von etwa 2 Panzermodellen 1:35 gekostet.
Gerade deshalb sehe ich mir das Modellchen mit leuchtenden Augen an, und ich denke, die weiter hinten Plazierten haben auch alle Veranlassung für ihr Werk !
Es war trotz aller Mühen eine Bereicherung !

Ich wünsche den Freistilbauern viel Glück und noch viel mehr Stimmen !
Auf daß Alle gewinnen !    :tröt:

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 17789
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #36 am: 12. Februar 2006, 00:19:51 »
@panzerchen:  :klatsch:

Sehr schön geschrieben
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"

U552

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1690
    • http://www.cat1.de
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #37 am: 12. Februar 2006, 00:30:49 »
@panzerchen,

du sprichst das aus was ich eigentlich auch in der Art Schreiben wollte :).

Können eigentlich jetzt die OOB Leute ihr Modell, im  Eure Modelle - Die MB Galerie Bereich jetzt Vorstellen oder muss man noch warten?

cu
U-552

Orange

  • 4 8 15 16 23 42
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2594
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #38 am: 12. Februar 2006, 01:11:54 »
@U552

Nein ! Du kannst sofort loslegen ;)  Ich freu mich schon drauf!

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8732
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #39 am: 12. Februar 2006, 01:55:46 »
@Talisker

Wahrscheinlich hast Du recht.

Eine weitergehende Spezifizierung der Klassen, hätte wohl auch Teilnehmer gekostet. Und letztlich entscheidet der Organisator, wie er organisiert. Auch klar.

Ich wollt´ja eigentlich auch nicht vielfach Besprochenes wieder hochholen.

Und nochmal kurz zu E-Schulz. 12ter von 3250(+) ist nicht das Schlechteste. Ich freue mich über jedes zur Schau gestellte Modell. Auch wenn es nicht zu den Überhämmern gehört.

Vielleich (besser: Sicher) kann man ja den folgenden Beschreibungen noch hilfreiches entnehmen. Ein toll gebautes Modell verdient Bewunderung. Eine zu erkennende modellbauerische Entwicklung aber nicht minder.  In diesem Sinne...... :P

Spritti :winken:

Auf zur Runde 2......... :mariinee:
A man who is tired of Spitfires is tired of life

nOnliQuid

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 656
  • "Bin gleich zurück!" (Godot)
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #40 am: 12. Februar 2006, 10:16:38 »
Herzlichen glückwunsch dude,pacific strafer und batman wahnsinns modelle die ihr da abgeliefert habt (staun und sabber)



 :winken: ecki
Cambozola ist Camembert und Gorgonzola, ICH hätte ihn Gorgonbert genannt!

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3123
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #41 am: 12. Februar 2006, 10:56:23 »
Natürlich auch meine Glückwünsche an die Erstplatzierten Dude, P-Strafer und Batman! Und natürlich auch an bszocher mit seiner Myoko, die Entscheidung zwischen ihr und der Kongo war wirklich nicht leicht!
Meinen höchsten  :respekt:  :P
Ich hoffe natürlich, einmal die Hände der Sieger schütteln zu dürfen  :D  :D

Zitat
Vielleich (besser: Sicher) kann man ja den folgenden Beschreibungen noch hilfreiches entnehmen. Ein toll gebautes Modell verdient Bewunderung. Eine zu erkennende modellbauerische Entwicklung aber nicht minder. In diesem Sinne......


@spritti: wie wahr, wie war... Das wird (leider) viel zu oft unterschätzt!

Ebenfalls meinen  :respekt: für alle Teilnehmer, die mitgezogen haben. Finde ich super!

Tho  :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

polarscout

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 288
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #42 am: 12. Februar 2006, 11:44:33 »
Auch von mir den Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch! Aber auch den anderen Teilnehmern Dank und   :respekt: dass ihr mitgemacht habt. Es macht doch viel mehr Spaß unter vielen Modellen auszuwählen.

Da ich auch zum ersten mal 1:700 gebaut habe, weiß ich auch die Leistung des Lezten zu schätzen!  :1:

 :winken: Polarscout

uman 9te

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 423
OOB Klasse - Auswertung und Modellbesprechung
« Antwort #43 am: 13. Februar 2006, 01:30:55 »
schließe mich den vorposteren an.
gruß uman