Autor Thema:  Porsche 962C  (Gelesen 2369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HanniBanni

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 393
Porsche 962C
« am: 11. November 2007, 14:48:54 »
Baue gerade den Joest Porsche und da ist mir aufgefallen,das der Sitz keine aufgeprägten Gurte hat.
Auch auf dem Decalbogen bin ich nicht fündig  geworden.
Daher meine Frage: Sind die damals ohne Gurte gefahren oder hat da Tamiya gepennt?
Hat jemand von euch den Porsche gebaut und kann mir einen Tip geben,wo ich Gurte her kriege?

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 13975
Porsche 962C
« Antwort #1 am: 11. November 2007, 15:01:03 »
Hallo,

also von den auftretenden Kräften her ist ein 962 wohl ohne Gurte nicht wirklich fahrbar. Da waren auf jeden Fall welche drin.

Ich selbst benutze gerne die Gurte von Scale Production. Das sind PE-Teile für die Schnallen und Textilbänder für die Gurte selbst. Gibt es bei http://www.automobilminiaturen.de , konkret siehe HIER (KLICK!).

Hier hab ich die z.B. benutzt:

http://www.modellboard.net/thread.php?postid=200380#post200380

Schöne Grüße
Klaus

Camilllo

  • Gast
Porsche 962C
« Antwort #2 am: 11. November 2007, 19:13:22 »
Dem 962C fehlen die Teile.(Warum auch immer)  Dem 956B liegen zumindest die Decals bei.

Dem Klaus stimme ich da voll zu.
Äh! In beiden Beziehungen.
Bei Automobilminiaturen bist Du mit solchen und auch anderen Dingen gut aufgehoben.

mfg
Uwe

MichaR

  • Gast
Porsche 962C
« Antwort #3 am: 11. November 2007, 19:25:16 »
Die Frage hatte mich stutzig gemacht und habe an meinen "956 NewMen"  (sieht ja ziemlich ähnlich aus) nachgesehen.
Muß auch bestellen! Auch hier keine Gurte. Decals waren auch keine drüber. Tamiya hat sich vielleicht gedacht, sieht man von drausen nicht, brauchen wir nicht. Auf den meisten Bildern vom Porsche lassen sich die Dinger auch nicht erkennen, weil sie anscheinend Blau waren. Hab nur 1 Foto gefunden wo der Gurt erkennbar war. War in dem Fall Rot.

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 13975
Porsche 962C
« Antwort #4 am: 11. November 2007, 19:36:47 »
BTW: Die alte LeMans-Strecke mit dem Porsche; Top Speed 400...

http://youtube.com/watch?v=RlPecspdJlY

Schöne Grüße
Klaus

Camilllo

  • Gast
Porsche 962C
« Antwort #5 am: 12. November 2007, 08:30:27 »
Zitat
Original von KlausH
BTW: Die alte LeMans-Strecke mit dem Porsche; Top Speed 400...

http://youtube.com/watch?v=RlPecspdJlY

Schöne Grüße
Klaus


Bei dem Tempo noch die Hand vom Lenkrad wegnehmen.  8o  8o  8o

mfg
Uwe

Hier noch ein paar Hintergrundinfos 962.com

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2332
    • http://www.scaleautofactory.com
Porsche 962C
« Antwort #6 am: 12. November 2007, 11:35:18 »
8o Auf der Geraden sind die Windgeräusche lauter als der Motor.
Und dann noch den richtigen Bremspunkt treffen, Wahnsinn!
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

jaykay

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1499
Porsche 962C
« Antwort #7 am: 12. November 2007, 12:08:56 »
...und das bei Nacht und Regen!

Ich hab mal im 2001er Bentley gesessen. Die Sitzposition ist dieselbe wie in einem F1-Auto. Bloß daß man statt freier Sicht durch den Helm etwa 1 1/2 Armlängen vor sich einen Sehschlitzvon ca 20-30cm Höhe durch angekratztes Plexiglas vor sich hat. Das dann bei Nacht und Regen....ist mir ein komplettes Rätsel wie man da Rennen fährt.
Um das Glück der Fahrer komplett zu machen wird's in der Kiste noch richtig heiß. Beim Boxenstop kommen da laut dem Mechaniker bis zu 80°C zustande und man kann sehen wie die Fahrer rot anlaufen. Er meinte deshalb mögen sie Boxenstops gar nicht :-)

HanniBanni

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 393
Porsche 962C
« Antwort #8 am: 12. November 2007, 16:05:56 »
Hallo Klaus H
Vielen Dank für den Link. Leider sind die Gurte in rot nicht vorrätig.
Werde mir aber die Adresse merken.
Bin mit dem Porsche fast fertig.War ja auch nur ein Giessast und eine einteilige Karosserie.
Gurte kann man ja später noch einbauen.
Kann mich bald meiner "Dauerbaustelle"  wieder widmen.

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 13975
Porsche 962C
« Antwort #9 am: 12. November 2007, 17:53:07 »
Hey Hannibanni,

welche Farbe brauchste denn?

Schöne Grüße
Klaus

HanniBanni

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 393
Porsche 962C
« Antwort #10 am: 13. November 2007, 12:25:57 »
Hallo Klaus
2x rot bräuchte ich, da ich noch einen zweiten Porsche habe.Der aber noch etwas warten muss,wegen der Dauerbaustelle. Habe zwar noch einen Satz blaue Gurte übrig,der ist aber 1:12 und damit zu gross für den Porsche.Hast du etwa noch welche übrig(rot)?
Und wenn ja,würdest du mir einen Satz verkaufen?
Mfg Hannibanni

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 13975
Porsche 962C
« Antwort #11 am: 17. November 2007, 14:15:12 »
Shit, beinahe vergessen... Ich guck nachher mal nach. Sorry für die Verzögerung!

HanniBanni

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 393
Porsche 962C
« Antwort #12 am: 17. November 2007, 14:53:06 »
Hallo Klaus H
kein Problem.
Da kann ich ja erst mal in Ruhe die Karrosserie mit Decals bekleben.Ein Baubericht lohnt in dem Fall eh nicht,weil das Auto Ruckizucki fertiggebaut ist.(Wenn man alle Teile hat).
Mfg Hannibanni

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 13975
Porsche 962C
« Antwort #13 am: 17. November 2007, 15:39:34 »
Hi,

ich hab noch einen neuen Satz davon:



und noch ca. 52 cm rotes Band dazu.

Den Rest können wir ja per PN regeln.

Schöne Grüße
Klaus

Getty81

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 104
Porsche 962C
« Antwort #14 am: 17. November 2007, 17:04:32 »
Also ich möchte, auch wenn es jetzt vielleicht den Anschein erweckt nicht unverschämt wirken... Aber kann man sich da gegebenfalls reinteilen?!? Ich selbst sitze gerade an meinem 1:20er Ferrari 126 C2, wo sich ein paar Gurte sehr gut tun würden. Die entsprechenden Seiten sind hier ja des öfteren schon benannt worden, aber den Aufwand würde ich mir gerne ersparen.

Also falls von beiden Seiten Interesse bestehen würde, möchte ich mich da gerne einklinken.

Btw: Warum erblicke ich eigentlich noch keinen Baubericht für den C2?!? Bunkern den Bausatz alle erstmal?!? In der Bucht geht der ja zu teilweise unverschämten Preisen über die Bühne...

Ich sage schon mal 'danke' im Voraus. :meister: