Neuigkeiten:

Autor Thema:  Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20  (Gelesen 4586 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2555
    • http://www.scaleautofactory.com
Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« am: 24. November 2009, 14:03:15 »
Hasegawa Ferrari 312T – 1975 Monaco GP Winner    


Modell:  Ferrari 312 T – Monaco GP 1975
Hersteller:  Hasegawa
Maßstab:   1:20
Art. Nr. :   FG-2
Preis ca. :  ca. 30 € bei HLJ ohne Versand







Beschreibung:  

Hasegawa legt den nächsten Bausatz in 1:20 auf, ein logische Vorsetzung: der 312T von 1975.
Beide Versionen, d.h. Lauda und Regazzoni sind baubar.

Nach dem Öffnen der optisch sehr schönen Packung wird man von der Anzahl der Gussrahmen förmlich erschlagen. Auf 16 Rahmen verteilen sich die Bauteile in verschiedenen Farben, die Teile sind in weis, rot, grau, schwarz, farblos und chrom gegossen. Zusammen mit den sehr schönen Gummireifen ergitb sich eine Teilezahl von 196. Die meisten Teile sind vom 312T2 übernohmen, einige Teile sind neu.

Die Decals sind von Cartograph. Weiterhin liegen auch Goodyear Decals für die Reifen bei, auch an Decals für die Reifenmarkierung “R” und “L” wurde gedacht.

Die Giesäste
















Fazit:  

Ein sehr guter Bausatz mit hervorragenden Decals, der sicher viel Arbeit aber auch viel Freude machen wird.

+  Cartograph Decals bereits enthalten
+  angesichts der Teilezahl und Decals sehr guter Preis

Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3829
  • Peter Justus
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #1 am: 24. November 2009, 15:47:10 »
hey schaut gut aus, hoffentlich gibt´s denn auch bald in Deutschland

Peter

Tormentor

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4113
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #2 am: 24. November 2009, 16:51:28 »
Torsten ist wieder mal der erste der in Deutschland einen hat  :7:

Den musste ich diesmal auslassen, vor der schieren Anzahl der Releases zur Zeit hat mein Budget einfach mal kapituliert. Aber wie ich sehe ein Bausatz den man sich früher oder später in Haus holen muss. Der 1:12er von Tamiya war seinerzeit mein erster F1er überhaupt - und die erste Liebe vergisst man nicht, oder?

Sieht bisher alles sehr vielversprechend aus, der T2 war ja auch schon erste Sahne. Und das für den Preis die Cartograph Decals mit drinn sind ist sehr löblich, da kann sich Fujimi mal 'ne Dicke Scheibe abschneiden.

Danke für den Review!

 :winken:

Dr. K

  • Gast
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #3 am: 26. November 2009, 17:55:40 »
Colles Teil für das Geld  :P

Scheinen aber leider keine Regenreifen mit bei zu sein.

Sollte aber kein kauf hindernis sein für mich.                              :winken:

c.b.ramone

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 131
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2009, 00:51:36 »
gibt es Schmutzeinschlüsse bei den Chromteilen???
hatte leider welche bei meinem

soloalbum

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 15
  • We love to MB you :-)
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #5 am: 22. Mai 2017, 12:12:24 »
Hallo. Bekommt man den Bausatz noch irgendwo für vernünftiges Geld? Die Preise im Internet bewegen sich zwischen 300 und 500 Euro....
Ist doch krank oder???  8o


jaykay

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1571
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #6 am: 22. Mai 2017, 17:20:58 »
 
Das sollte sich demnächst ändern:

http://www.spotmodel.com/product_info.php?products_id=50705

Grundregel: keine überhöhten Preise für Plastik-Kits bezahlen. Die Formen liegen rum. Irgendwann werden sie ( fast :-) alle wieder aufgelegt.

soloalbum

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 15
  • We love to MB you :-)
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #7 am: 22. Mai 2017, 21:24:32 »
super!! Danke für die Info!
fragt sich nur was "soon" in der Modellwelt bedeutet...  :6:

Sorcerer

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 239
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #8 am: 22. Mai 2017, 22:17:20 »
So Oft Ooch Nicht  :10: :10: :10:

Tormentor

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4113
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #9 am: 23. Mai 2017, 06:06:25 »
Die Frage ist nur, wie viele Jahre die Grafik mit dem SOON schon auf der Site ist. Da steht nämlich auch "Just announced" und "preorder"...

 :winken:

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3175
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Ferrari 312T 1975 Monaco GP Winner Hasegawa 1:20
« Antwort #10 am: 23. Mai 2017, 17:31:45 »
Die Aussage zu dem Kit auf der Hasegawa-Seite ist (leider) hart aber herzlich ...  :pffft:
http://www.hasegawausa.com/product-pages/hsgs2300.html
Auch die anderen 312er Ferraris in 1/20 laufen unter "Retired Models", also in Richtung "in Rente", zurückgezogen, aufgegeben.

Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. "Retired Model" bezieht sich wohl auf Hasegawa. Vielleicht haben sie die Form(en) verkauft und ein anderer Hersteller ...  :woist:  :santa: ... und Spotmodel weiß mehr darüber  :woist:  :santa: ... die Ankündigung bei Spotmodel in deren Newsletter 259 müsste aus 2016 stammen, da hatte der Miura 50. Geburtstag. Ich denke aber eher, das wird wohl nichts mehr. Bei den üblichen Verdächtigen HLJ oder Hobby Search sind die Out of Stock, nicht mal Backorder-Status.

Gruß
Jürgen  :winken:
« Letzte Änderung: 23. Mai 2017, 17:34:47 von f1-bauer »