Autor Thema:  Verschiedene Karton-Flugzeuge  (Gelesen 52491 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sachse 3

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 402
  • Wer ein Hobby hat, macht aus Freizeit Freudzeit
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #60 am: 13. Januar 2017, 20:32:34 »
Hallo,
wieder ausnehmend schöne Flugzeuge.
Was für Material nimmst Du für die Kanzelverglasung? Und womit klebst Du es?
Ich habe zwar schon Kartonmodelle gebaut, aber keine Flugzeuge.
Habe aber einen schönen Bogen liegen, bzw. angefangen. Deshalb die Frage.

Gruß
Michel
Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als Übel, welches die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß. (Otto von Bismarck)

Im Bau: Langzeitprojekt Hafenstadt 1:250, Dampfer "Schwan" 1:250, Kirche Wang 1:150
I.WK-GB: Heizölfahrzeug Baltrum 1:250
Vorläufig stillgelegte Projekte:"SMS Markgraf", "Suworow"

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #61 am: 14. Januar 2017, 10:40:59 »
Freut mich  wenn die Modelle  gefallen.
Hallo  Michel!
Für die Verglasung  nehme ich Overhead Folie, ist zwar manchmal sehr  störisch aber bis jetzt nichts anderes gefunden.  Geklebt  sind alle meine Modelle mit normalen UHU.
Liebe  Grüße aus  Wien
Heinz

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #62 am: 29. Januar 2017, 10:28:28 »
Neues   Modell

Martin B-26 Marauder
Maßstab 1:60
LG aus  Wien

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #63 am: 24. März 2017, 11:35:16 »
Modell der F4U-1A im Maßstab 1:33
LG aus Wien

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17252
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #64 am: 24. März 2017, 13:05:53 »
Die B-26 ist schon klasse. Für meinen Geschmack wirkt sie aber mit der aufwändigen Bemalung etwas comic-haft, was durch den Druck noch betont wird.
Richtig geil ist die F4U, einfach schon aufgrund der Form und der Bauausführung.  :P
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #65 am: 17. April 2017, 10:14:32 »
Zu meiner F4U Corsair gibt es nun den Gegner, die japansiche A6M2 Zero in 1:33
Lg aus Wien

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17252
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #66 am: 17. April 2017, 11:38:53 »
Die Zero ist halt ein Klassiker. So in einfarbig hell verliert sie kaum was von ihrer schönen Form - und noch dazu sauber gebaut. Glückwunsch! :P :P
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #67 am: 18. April 2017, 07:15:46 »
Danke  für die netten  Worte zu meinen Modellen.
LG Heinz

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #68 am: 26. April 2017, 11:18:32 »
Meine  Bauwut  geht  weiter.
Avia S-199 der israelischen  Luftwaffe.Maßstab ca 1:30
LG aus Wien
« Letzte Änderung: 26. April 2017, 11:25:03 von Tonne »

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17252
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #69 am: 26. April 2017, 12:26:19 »
Das Original ist potthäßlich  :D, aber das Modell ist klasse. Wo bewahrst du nur diese Riesenteile auf? Sie sind ja nicht unempfindlich.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #70 am: 27. April 2017, 07:34:38 »
Hallo Hans!
Gebe Dir recht, ist nicht besonders schön.
Da ich nur in einer kleinen  Wohnung  lebe, ist der Platz ziemlich  beschränkt. Nach einiger Zeit werden die älteren
Modelle durch die neuen ersetzt.
Mir geht es beim Bauen hauptsächlich um die Beschäftigung.
LG aus Wien

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #71 am: 20. Mai 2017, 09:57:58 »
Weiter geht es mit den Modellen.
Eine Me109D der Legion Condor im Spanischen Bürgerkrieg.
Ca 1:30
LG aus Wien
« Letzte Änderung: 20. Mai 2017, 10:02:10 von Tonne »

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6048
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #72 am: 20. Mai 2017, 12:25:31 »
Die Qualität Deiner Modelle wird immer besser :P
:winken:  Christian

In der Werft:Papegojan, 1/72 von Shipyard

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

pucki

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 679
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #73 am: 20. Mai 2017, 13:22:25 »
Da ich nur in einer kleinen  Wohnung  lebe, ist der Platz ziemlich  beschränkt. Nach einiger Zeit werden die älteren
Modelle durch die neuen ersetzt.

Häng sie doch einfach an die Decke. Einfach 1 - 2 dünne Angelschnüre spannen und sie daran aufhängen. Sieh dann sicher geil aus.  Ist doch schade sonst um die schönen Teile.  :winken: :P

Ich hab in Wilnsdorf ein Katalog geschenkt bekommen, und will mir da mal irgendwann demnächst auch mal einige Teile zum üben bestellen. Werden aber Häuser die finde ich auch so klasse.

Gruß

   Pucki
Ich bin PucKi, ein älterer Mann und überzeugter Single, der immer noch versucht ein perfektes Modell zu bauen.

Tonne

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 105
Re: Verschiedene Karton-Flugzeuge
« Antwort #74 am: 21. Mai 2017, 10:11:46 »
Hallo  Pucki!
Ja, Aufhängen wäre nicht  schlecht, aber da  hat die liebe Frau auch noch ein Wörtchen zum mitreden!
LG Heinz