Autor Thema:  Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)  (Gelesen 59795 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

anspringe

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #30 am: 16. September 2010, 11:28:20 »
Hallo

Den Button Bilder einfügen habe ich schon gefunden!!!!! , aber diese Codegeschichte Ich hatte vorhin ein Bild hochgeladen  bin auf vorschau gegangen

und es war zu sehen dann hab ich ein zweites nachgeschoben und es waren nur noch diese Codes  zu sehen. Naja noch nen bischen probieren dann geht

das auch noch  ?( ?( ?( :klatsch: Übrigens Spant 26 und 27 habe ich richtg ,aber mehr durch zufall. Habe mit dieser mitgelieferten Lupenbrille

die Bilder in der Bauanleitung studiert aber mehr wegen der Spannten und so halt richtig gemacht. Aber wie schon festgestellt egal !!!! :6: :6: :6:

So nun hoffe ich mal auf neue Teile und dann weiter Kleben.

Gruß Andreas :winken: :winken:
« Letzte Änderung: 16. September 2010, 11:39:20 von anspringe »

anspringe

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #31 am: 16. September 2010, 13:12:23 »


Habe das Armaturenboard noch im Träger belassen!! Wer weis was da noch alles angebaut werden muß und man tascht halt so nicht so viel drauf.

Gruß A :9:ndreas






Michael

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 417
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #32 am: 16. September 2010, 17:32:26 »

Habe das Armaturenboard noch im Träger belassen!!

Gruß A :9:ndreas

Auch keine schlechte Idee :P sauber verklebt :P :P

Gruß Michael
Ich hab keine Macken! Das sind Special-Effects.

anspringe

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #33 am: 16. September 2010, 20:47:26 »
Hallo Michael

Danke  muß aber noch an der Fotoqualität arbeiten.

Step by Step

MfG Andreas

anspringe

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #34 am: 16. September 2010, 21:01:25 »
So hier nochmal ein Bildchen :klatsch: :klatsch: :klatsch:





Gruß Andreas

pc_versteher

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #35 am: 16. September 2010, 21:14:29 »
Hallo Andreas,

kann es sein, dass Du den letzten Spanten verkehrt herum eingebaut hast. Sollte nicht die Abschrägung bei allen Spanten auf der gleichen Seite sein????

Mfg Marcus

anspringe

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #36 am: 16. September 2010, 21:39:26 »
Hallo Andreas,

kann es sein, dass Du den letzten Spanten verkehrt herum eingebaut hast. Sollte nicht die Abschrägung bei allen Spanten auf der gleichen Seite sein????

Mfg Marcus

Hallo Marcus
Jetzt wo Du es sagst sehe ich es auch. Naja noch mal rauspuhlen :12: :8:

Danke für den Hinweis

Gruß Andreas

anspringe

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #37 am: 17. September 2010, 12:18:47 »
Hallo Stukisten

Schöner Mist der Spant geht natürlich so nicht mehr raus .Muß ich wohl mit Leben

Also Hals und Bein Andreas
« Letzte Änderung: 17. September 2010, 12:31:17 von anspringe »

Nevermind4712

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #38 am: 17. September 2010, 12:21:27 »
Zitat
Scöner Mist der Spant geht natürlich so nicht mehr raus .Muß ich wohl mit Leben


Falls du nur mit Sekundenkleber gearbeitet hast, kurz Feuerzeug ran und los isser, bei gelötet...Entlötlitze.
Und wenn du das ganze Ding auseinanderfummeln müsstest, ich würde es tun weil sich solche Fehler zumeist später gaaaanz böse rächen.

anspringe

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #39 am: 17. September 2010, 12:34:05 »

Danke  :P Werde ich versuchen ,hoffe das Messing verbiegt sich nicht ?( ?( ?(

Werde das Ergebniss Posten :winken:

Andreas

pc_versteher

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #40 am: 17. September 2010, 12:46:25 »
Hallo Andreas,

Zitat
hoffe das Messing verbiegt sich nicht

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du mit einem Feuerzeug die gleichen Temperaturen erreichst, wie beim Löten. Und alles was ich bis jetzt bei dem Modell gelötet habe, hat sich garnicht verbogen.

Nevermind4712

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #41 am: 17. September 2010, 12:57:11 »
Da verbiegt sich nix durch die Hitze aber man kanns leichter biegen danach, also bisserl aufpassen dann.
Um Ätzteile etwas "formbarer" zu gestalten glüht man sie vorher über einer Flamme aus.

Ein Feuerzeug erreicht übrigens locker eine höhere Temperatur als ein Lötkolben,..macht aber insgesamt nix, schmelzen kann da nüscht;)

THX 1138

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 270
  • Hamburg
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #42 am: 18. September 2010, 19:16:52 »
Hallo Thomas und alle anderen

bin wieder an Board :1:

anbei der erste Bauabschnitt meinerseits, nach 15 Jahren pause das erstmal wieder gelötet! :3:



mit mehr übung werde ich den Rumpf aufnoch zusammen bekommen :pffft:

gut das ich drei Wochen Pause gemacht habe, wenn ich lese was für Schwierigkeiten auftauchten.

gruß Axel
« Letzte Änderung: 18. September 2010, 19:54:37 von Wolf »

THX 1138

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 270
  • Hamburg
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #43 am: 18. September 2010, 19:33:33 »
das mit den Fotos hochladen muss ich auch noch üben.... ;(  http://www.bilder-hochladen.net/files/g5wh-1-jpg-rc.html

EDIT Wolf: Man muss den reinen link auf die Grafikdatei nehmen, also ohne irgendwelche html Endungen oder so, also das, was mit .jpg endet und dies dann in den Image Tag (IMG) setzen.
« Letzte Änderung: 18. September 2010, 19:57:32 von Wolf »

Takage

  • Gast
Re: Stuka - Der Baubericht (offener Baubericht)
« Antwort #44 am: 21. September 2010, 20:27:59 »
Hmmm

hat bis jetzt keiner die Hefte 6 und 7 verbaut?