Autor Thema:  Rainer´s Baulog zur HMS Victory  (Gelesen 15870 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rainer065

  • Gast
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #15 am: 03. Dezember 2011, 17:44:54 »
Hallo

Der Rumpf ist geschlossen und der Unterwasserbereich ist geschliffen. Vorher mit dünnem Holzspachtel überpinselt. Diesen aber wieder runter geschliffen, bis auf das was in Spalten gelaufen ist.









Nun geht es mit den Rahmen der Stückpforten weiter.

Gruß Rainer

Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2452
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #16 am: 03. Dezember 2011, 18:20:12 »
Hallo Rainer,

der Rumpf sieht sehr sauber gebaut aus - mein Kompliment. Willst du ihn später bemalen oder Kupferplatten anbringen?

Grüße Marcel
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)


SantaFeFan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 368
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #17 am: 04. Dezember 2011, 10:33:41 »
Hallo Rainer,
Auch von mir ein dickes Lob !! :klatsch:
Sieht sehr sauber aus.....
schönen Gruss,Rudi
I am a SantaFe Fan
HMS Victory im Bau .....
Die Bounty ist geplant....
Santa Maria als Übungsobjekt....

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6048
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #18 am: 04. Dezember 2011, 10:53:08 »
Klasse Erstbeplankung :P

Willst Du Dich für die Zweitbeplankung an D'Agostini halten oder versuchst Du dem original etwas näher zu kommen. Wer eine so saubere Erstbeplankung hinbekommt, sollte den zweiten Weg gehen ;)
:winken:  Christian

In der Werft:Papegojan, 1/72 von Shipyard

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Rainer065

  • Gast
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #19 am: 04. Dezember 2011, 16:03:37 »
Hallo

Vielen Dank für Euer Lob. Das tut gut.
Der Rumpf wird mit Kupferplättchen belegt. Vorher werde ich ihn aber mit der Kupferfarbe bemalen, ich denke so werden kleinste helle Streifen zwischen den Kupferplättchen verhindert.
Irgendwie möchte ich aber auch, das die Beplankung zu sehen ist. War ja doch sehr viel arbeit, vor allem als erstes Holzmodell. Habt Ihr da eine Idee? Ich dacht schon daran nur ein Teil oder eine seite mit Kupfer zu versehen.

@AnobiumPunctatum
Zitat
Willst Du Dich für die Zweitbeplankung an D'Agostini halten
DeAgostini hat doch keine Zweitbeplankung vorgesehen.

Gruß Rainer

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6048
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #20 am: 04. Dezember 2011, 19:29:57 »
Nicht?  :5: Und was ist mit den Barkhölzern usw? Die bekommst Du doch nie fugengenau aufgeklebt  :2:
:winken:  Christian

In der Werft:Papegojan, 1/72 von Shipyard

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2452
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #21 am: 05. Dezember 2011, 10:12:48 »
Zitat
Vielen Dank für Euer Lob. Das tut gut.
Der Rumpf wird mit Kupferplättchen belegt. Vorher werde ich ihn aber mit der Kupferfarbe bemalen, ich denke so werden kleinste helle Streifen zwischen den Kupferplättchen verhindert.
Irgendwie möchte ich aber auch, das die Beplankung zu sehen ist. War ja doch sehr viel arbeit, vor allem als erstes Holzmodell. Habt Ihr da eine Idee? Ich dacht schon daran nur ein Teil oder eine seite mit Kupfer zu versehen.

Hallo Rainer,

du könntest am Unterwasserschiff an ein paar Stellen die Kupferplatten weglassen umd die Beplankung dann im unbehandelten Zustand zu zeigen. Sieht optisch vielleicht sogar ganz nett aus. Alternativ könntest du den Rest des Rumpfes mit einer Sichtbeplankung versehen, indem du feine Furnierstreifen aufleimst, entsprechend den Zeichnungen von John McKay (u. a.). Das würde auch für eine erhebliche Aufwertung sorgen.

Grüße Marcel
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)


hwe

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2210
  • I'm sailing...
    • www.ModellbauKunst.de
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #22 am: 20. Dezember 2011, 15:39:00 »
Hallo Rainer.

Warte doch erst mal das Aufkleben von 3500 Kupferplättchen ab... Danach willst Du, das DIE zu sehen sind! ;)  :pffft:

Ciao,

HWE

Rainer065

  • Gast
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #23 am: 30. Januar 2012, 22:11:59 »
Hallo

Die letzten Tage ging es mal wieder weiter.
Alle Trempelrahmen wurden eingebaut. War das eine Arbeit, da jedes Teil einzelln gesägt und dann angepasst wurde. Dann wurde alles und der Rumpf geschliffen.





Nach dem Schleifen waren die Löcher von den Nägel noch zu sehen. Nach der Anleitung von DA sollte das aber nicht sein. Also alle Löcher mit Holzspachtel verschlossen und noch mal geschliffen.



Nach der Anleitung nun den Kiel eingebaut. Nach DA sollte es ganz einfach sein. War aber nicht so. Der Schlitz für den Kiel wurde etwas breiter und da war wieder etwas Holzspachtel nötig. Ich bin mit dem Ergebniss aber ganz zufrieden.
Hier noch einige Bilder.





Das der ganze Rumpfbau so lange dauert hätte ich nicht gedacht.

Gruß Rainer

peter.staedtke

  • Gast
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #24 am: 29. April 2013, 17:12:17 »
 Möchte meinen Abo Bausatz Victory 1:84 gegen Gebot verkaufen.

Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2452
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Rainer´s Baulog zur HMS Victory
« Antwort #25 am: 29. April 2013, 17:27:46 »
warum spamst du damit einen fremden Baubericht voll? :5: - so gewinnt man keine Käufer, nur Ärger  :rolleyes:
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)