Neuigkeiten:

Autor Thema: Flugzeuge Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300) *Neue Bilder*  (Gelesen 3856 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Hallo zusammen,

um mich von meiner aktuellen Sinnkrise beim Bau meines Matchbox Zerstörers zu erholen, habe ich mal etwas gänzlich anderes fertiggestellt.
Sozusagen als Hommage an Skyfoxens Bf109, die es mir Aufgrund ihrer Lackierung angetan hat :1:
(Und vielleicht als Animation zur Fortsetzung seines Bauberichts ;))

Vorgestellt hatte ich den Winzling ja * H I E R * schon einmal, zusammen mit einigen anderen Rohlingen.
Es wurden, nach einigen Erläuterungen, die Ruder herausgetrennt und in ausgelenkter Position wieder angebaut.
Der Lufteinlass wurde ausgebohrt, ebenso wie die MG-Öffnungen.
Die Antenne fehlt (noch) da ich noch keinen Gussast dünn genug gezogen bekommen habe. :rolleyes:
Der Sockel ist aus klarem Gussast und einer Plexiglasscheibe entstanden.

Die Maschine soll in einer starken, schnellen Linkskurve dargestellt werden, ich hoffe, das passt soweit...

Nun aber genug der Worte, hier einmal die Bilder:







Und zum Abschluss noch einmal der Größenvergleich.
Zunächst einmal absolut:

Und dann relativ:


Ich hoffe, der kleine Winzling gefällt soweit.

:winken:

Edit:
Nach dem Hinweis von Skyfox habe ich nochmal das Wappen auf beiden Seiten des Bugs ergänzt.
Außerdem die Kraftstoff(?)-Dreiecke sowie, nachdem das Ziehen endlich geklappt hat, die Funkantenne.
Auch habe ich die Position auf dem Sockel noch etwas geändert, da sie mir vorher nicht 100%ig gefiel...
« Letzte Änderung: 16. Juli 2017, 00:40:48 von Graf Spee »
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Norman

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 560
  • プラモつくろう
    • Hobbypainter
Re: Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300)
« Antwort #1 am: 23. Mai 2011, 21:03:43 »
Was für ne süsse kleine 109er  :klatsch:

Nutzt du dafür eigentlich ein Mikroskop zum bemalen?

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300)
« Antwort #2 am: 23. Mai 2011, 21:21:35 »
Hallo Graf,

ich kann mir nicht helfen, aber auf dem 3. und 4. Bild v.o. sieht es so aus, als hättest Du das ganze rechte Höhenleitwerk und nicht nur das Höhenruder ausgelenkt.
Aber Du wirst mir bestimmt gleich versichern, dass das keineswegs der Fall ist, oder? :6:

Gruß

Ulf
« Letzte Änderung: 23. Mai 2011, 21:23:52 von Bongolo67 »
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

fellfrosch79

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2594
  • thy furryeth froggeth
Re: Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300)
« Antwort #3 am: 23. Mai 2011, 21:26:42 »
Ui is das Ding klein 8o Nur nicht tief einatmen :D Wirklich putzig, die Kleine :1:

@ Skyfox: jetzt will ich die "große" aber auch fertig sehen :D :pffft:

Grüße,

Dennis
Einer der mehr Ahnung hatte als ich sagte mal: Manchmal verspeist man den Bären, und manchmal wird man eben vom Bären verspeist.

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300)
« Antwort #4 am: 23. Mai 2011, 21:35:18 »
@Ulf:
Doch, das siehst Du schon richtig. :1:
Das war ja schon mal ausgibigst diskutiert worden...
(s.o.)

Natürlich sind die Auslenkungen übertrieben, da man realistische Ausschläge in dem Maßstab sonst einfach nicht mehr sehen würde.
Also in Natura, am Modell.

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3322
  • Duncan Cook
Re: Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300)
« Antwort #5 am: 23. Mai 2011, 21:46:34 »
Die Lackierung sieht etwas unsaber aus das liegt aber an den Fotots. Ich freu mich die am Freitag natura bewundern zu dürfen. Nur nicht niesen. mfg. cookie :winken:

Skyfox

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3891
  • Tinkus, 2000-2020
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300)
« Antwort #6 am: 23. Mai 2011, 22:03:22 »
Hehehe... da ist sie ja, in "Lütt"
Auch mit dem Centstück zum Vergleich ist die Vorstellung von der Winzigkeit des Modells allenfalls wage,
ich wette, alle die diese 109 demnächst live sehen, werden ungläubig Bauklötze staunen... 8o (mich eingeschlossen)
Sehr schön, auch die Spinnerspirale hast Du hinbekommen (mir fehlt jetzt als einziges nur das Einheits-Emblem am Motor...  :pffft:  X()
Eine tolle Idee, in diesem Maßstab interessante Maschinen nachzubilden – mir gefällt's sehr sehr gut!, mach' bloß so weiter  :P
Und um allen weiteren Motivationsversuchen gleich vorzubeugen: Ich mache ja an "meiner" auch bald weiter, allerdings habe ich derzeit
(nach einer akuten Modellbau-Unlust-Phase) zuallererst mein HH-Stammtisch-Contest-Modell in der Mache, danach wird es auch an der 109 weitergehen.
Aber Erstmal: Danke Matze, für die kleine Schwester meines Projektes... :klatsch:

 :winken:
Skyfox
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300)
« Antwort #7 am: 24. Mai 2011, 17:17:39 »
Na, das Lob freut einen doch :1:
Bin schon gespannt, wann Du Deine große fertig hast :1:

Dann bring ich meine kleine auch noch mal mit zu Stammtisch :1:

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



AKo

  • Gast
Re: Messerschmitt Bf 109 G6 AS, Grüne 5 (Heroics`n´Ros / 1:300)
« Antwort #8 am: 25. Mai 2011, 03:21:45 »
Kann es sein, dass die linke "5" auf dem Kopf steht? Ach, und kannst du noch mal ein Detailfoto der Pilotenfigur einstellen? Ist der Sitz original oder ein Zurüstteil? Hast du die Kanonenläufe aufgebohrt?

:ziel:

Jaja, bin ja schon ruhig...  :D

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
@AKo: Die Bb-Seitige "5" steht nicht auf dem Kopf.
Das täuscht wahrscheinlich ?(

Und was das Cockpit anbelangt: Frag mal Skyfox, was passiert, wenn man mich sowas fragt :D

Da ich darauf hingewiesen worden bin (Danke And.Y. :meister:) das noch was fehlt :rolleyes: gibt es heute abend noch neue Fotos :1:

Edit:
Die neuen Fotos sind oben eingefügt.

:winken:
« Letzte Änderung: 25. Mai 2011, 20:28:28 von Graf Spee »
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Skyfox

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3891
  • Tinkus, 2000-2020
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
(...)Und was das Cockpit anbelangt: Frag mal Skyfox, was passiert, wenn man mich sowas fragt :D (...)

 :D Glaubt mir: Dieser Mann ist zu allem fähig...  :pffft:

(...)Da ich darauf hingewiesen worden bin (Danke And.Y. :meister:) das noch was fehlt (...)

Sieste! hab' ich doch gesagt – DER macht das einfach!  8o
Klasse, nu' bin ich zufrieden: Antennen dran, Peilring dran und auch das Einheits-Emblem...  :P
Matze, Du bist irre...  :D

 :winken:
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3322
  • Duncan Cook
Wo ist die Spitfire die ins Trudeln kommt?
Echt das ist so winzig. Ich hät das nciht hingebkommen hate ja schon bei meiner 144er Starfighter Probleme das Wappen vom JG71 aufzumalen.

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
@And.Y.:
Wieder was gelernt. Das silberne ist also ein Peilring :8:

@cookie:
Eine Spitfire werde ich wohl nicht bauen :2:
Zum einen wäre es die falsche Nationalität und zum anderen würde zu dieser Messerschmitt eher ein schneller britischer Nachtbomber passen.
Also so in die Richtung Moskito...
So ich denn And.Y.´s Ausführung vom Stammtisch noch richtig im Kopf habe :woist:

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Skyfox

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3891
  • Tinkus, 2000-2020
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
@Graf Spee: Hatte ich für Ralf hier mal erläutert. Diese Ringantenne gehört zum FuG 16, und wird als Zielflug- und Peilrahmen bezeichnet. Farblich wohl nach einiger Zeit "angelaufen" sprich: eher Dunkelgrau.

(...)So ich denn And.Y.´s Ausführung vom Stammtisch noch richtig im Kopf habe (...)
Du hast..., die 2. EJG 2 wurde speziell zur Bekämpfung der Moskitos aufgestellt (mit nur bescheidenem Erfolg).

 :winken:
Skyfox
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3322
  • Duncan Cook
Wieso bescheiden? Die 109 war sehr wendig und schnell aber ich hab mal gelesen das der der die besseren Augen aht gewinnt.