Autor Thema:  Char BI bis  (Gelesen 2414 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TMSmarty

  • MB Junior
  • Beiträge: 36
  • klein und fein das kann nur ein Smarts sein
Char BI bis
« am: 14. August 2011, 12:09:28 »
Hallo Leuts,
da ich ein Fan dieses Panzers, ging an diesem Modell kein Weg vorbei.
Ist zwar Neuland für mich, ist mein erstes Papermodell. Er ist von Oriol.



Werde Euch über den Bau weiter Informieren . Für Tips und Tricks bin wäre ich auch dankbar ebenso was das altern betrifft.

MFG
        TMSmarty :winken:
20% auf alles, außer ........

Der Lingener

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4894
  • In memoriam Ulf Petersen 1967-2018
    • Modellbaufreunde Lingen
Re: Char BI bis
« Antwort #1 am: 23. September 2011, 10:10:27 »
Moin,

lustig die Zeitangabe: "Franzija 1921" - da sollte wohl einer ein bißchen besser recherchieren; ein Druckfehler ("1921" statt "1941") kann´s auch nicht sein, da der B1 1941 m. W. nicht mehr mit französischen Abzeichen fuhr - auch wenn das "Croix de Lorraine" auf dem Turm zu sehen ist, was wiederum auf Freie Franzosen schließen ließe.
Es gab zumindest einen B1bis der Freien Franzosen  - allerdings wurde der 1944 durch die Résistance von den Deutschen erbeutet (war also vermutlich Panzergrau) und mit "FFI"-Aufschriften versehen.

MIchael
http://www.modellbaufreunde-lingen.de

Nächster "Auftritt" der Modellbaufreunde Lingen bei der eigenen Ausstellung am 16. September 2018

Bernd B.

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5168
  • 男兒當自強
Re: Char BI bis
« Antwort #2 am: 23. September 2011, 11:04:35 »
Die Zeitangabe ist vollkommen korrekt - der Char B1 wurde ab 1921 entwickelt. Eine übliche, wenn auch verwirrende, Bezeichnung bei russischen Produkten ...

Die Spielkartenmarkierung ist eindeutig (vor) 1940, wobei ich auch das Lothringer Kreuz nicht unbedingt für eine Nationalitätsmarkierung, sondern eventuell eine Einheitsmarkierung halte (FF benutzten es in Rot, FFI in Blau ... hatten aber 1940 keine Panzer).
« Letzte Änderung: 23. September 2011, 11:07:33 von Bernd B. »

Bernd B.

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5168
  • 男兒當自強
Re: Char BI bis
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2011, 18:30:32 »
Nochmal (weil zufällig noch etwas gefunden) aufgegriffen - das Lothringer Kreuz ist wirklich eine reine Einheitsmarkierung der 15e B.C.C. 2e D.C.r., siehe http://www.chars-francais.net/new/index.php?option=com_content&task=view&id=638&Itemid=74