Autor Thema:  Psycho-Mansion für Umme  (Gelesen 2844 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

toxicgardener

  • Gast
Psycho-Mansion für Umme
« am: 25. August 2011, 14:26:34 »
Hallo,
hab hier im Board noch nichts dazu gefunden, deshalb möchte ich hier ganz gerne auf folgenden Link aufmerksam machen:
http://www.haunteddimensions.raykeim.com/index660.html

Es gab wohl mal einen Plastik-Bausatz der Mansion, der wird aber nicht mehr aufgelegt und ist nur noch zu Sammlerpreisen erhältlich. Beim googeln nach dem Bausatz habe ich vor einiger Zeit haunteddimensions gefunden, die hierzu ein PDF bereitstellen. Hierbei handelt es sich um ein Karton-Modell der Bates-Mansion zum Ausdrucken. Hab das Modell an zwei Abenden zusammengebaut, ein großer Spass und vor allem kostenlos. Ich versuche heute Abend mal Bilder zu machen.

Marcel

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17767
Re: Psycho-Mansion für Umme
« Antwort #1 am: 25. August 2011, 17:24:49 »
Genial...danke...danke...danke...Mutter!

H
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

nuggetier

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1525
Re: Psycho-Mansion für Umme
« Antwort #2 am: 26. August 2011, 11:58:19 »
Ich habe vor ein paar Jahren zusammen mit ein paar Autobausätzen auch diesen Bausatz von Polar Lights (?) vom Bates-Haus in 1:87 gekauft - war ganz schön günstig. Der Bausatz ist natürlich aus Kunststoff.
Mit etwas Glück findet man den bei Ibääh, hab den dort auch den schon gebaut gesehen.

Dieses Hausmodell ist ziemlich groß, weil, im Gegensatz zu den verkleinerten 1:87-Bausätzen, im korrekten Maßstab.

"Seht ihr daß ich unschuldig bin. Nicht mal einer kleinen Fliege kann ich etwas zu Leibe tun." oder so ähnlich...
Fertig gebaute Modelle seit ich hier angemeldet bin: Porsche 356 B/C 1:24, ---  Umbau/Streckung ägyptische Figur "Sobek";
Angefangene Bauberichte:  "Rio Magdalena" 1:160, "Ghostbusters Cadillac", diverse "Citroen B14" 1:24, "Mississippi Queen" 1:271 http://www.modellboard.net/index.php?topic=43112.msg643463#msg643463, "Mississippi-Schauferaddampfer" 1:250, "Burgmodell" 1:400, "Odawara-Castle" 1:350, "Burg Eltz" Scratchbau 1:160, Umbau - aus '34er Ford wird ein Mercedes C

toxicgardener

  • Gast
Re: Psycho-Mansion für Umme
« Antwort #3 am: 26. August 2011, 12:12:06 »
Dieses Hausmodell ist ziemlich groß, weil, im Gegensatz zu den verkleinerten 1:87-Bausätzen, im korrekten Maßstab.

meinst du jetzt den karton- oder plastikbausatz?

nuggetier

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1525
Re: Psycho-Mansion für Umme
« Antwort #4 am: 26. August 2011, 12:39:04 »
Den Plastikbausatz.
Fertig gebaute Modelle seit ich hier angemeldet bin: Porsche 356 B/C 1:24, ---  Umbau/Streckung ägyptische Figur "Sobek";
Angefangene Bauberichte:  "Rio Magdalena" 1:160, "Ghostbusters Cadillac", diverse "Citroen B14" 1:24, "Mississippi Queen" 1:271 http://www.modellboard.net/index.php?topic=43112.msg643463#msg643463, "Mississippi-Schauferaddampfer" 1:250, "Burgmodell" 1:400, "Odawara-Castle" 1:350, "Burg Eltz" Scratchbau 1:160, Umbau - aus '34er Ford wird ein Mercedes C

Bernd B.

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5168
  • 男兒當自強
Re: Psycho-Mansion für Umme
« Antwort #5 am: 26. August 2011, 12:51:39 »
In Plastik gibt es das "Bates Mansion" immer noch - von Polar Lights bzw. Round 2: http://www.round2models.com/models/polar-lights/psycho-bates-mansion