Autor Thema: Flugzeuge Baubericht Stuka Ju 87  (Gelesen 69602 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Flugzeuge Baubericht Stuka Ju 87
« am: 22. Januar 2012, 16:56:46 »
Hallo Zusammen

Ich heiße Tim , wohne in Dreieich bei Frankfurt, baue zur Zeit an der Ju 87 von Hachette und wollte hier im Forum den aktuellen Stand abbilden. Ich weiß, daß etliche die dieses Modell bauen es zum größten Teil löten. Ich will versuchen es zu kleben. Hachette schreibt ja auch das Sie selbst alles geklebt haben.  Ich hoffe daß es bei mir auch entsprechend funktioniert.

Jetzt aber erst einmal zu den ersten Bildern

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #1 am: 22. Januar 2012, 16:58:26 »
Dies sind jetzt die ersten Spanten im Bereich des Cockpits

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #2 am: 22. Januar 2012, 16:59:08 »
Hier aus einer anderen Ansicht

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #3 am: 22. Januar 2012, 17:01:35 »
Hier kommen die ersten Streben um den Cockpit Bereich

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #4 am: 22. Januar 2012, 17:03:55 »
An die bereits angebrachten Streben wurden jetzt die Spanten für den Bereich des Bordschützen angebracht

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #5 am: 22. Januar 2012, 17:06:24 »
Hier sieht man die ersten Verstrebungen auf der Bodenseite des Bordschützen. Hierauf komm später dann die Bodenplatte

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #6 am: 22. Januar 2012, 17:07:27 »
Aus diesem Blickwinkel sieht man es ein bischen besser

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #7 am: 22. Januar 2012, 17:13:00 »
Jetzt geht es wieder zum vorderen Teil (Vor dem Cockpit)  Hier sind jetzt die ersten Verstrebungen im unteren Teil angebracht

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #8 am: 22. Januar 2012, 17:14:18 »
An diese Verstrebungen kommt ein weiterer Spant hinzu

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #9 am: 22. Januar 2012, 17:15:51 »
Hier noch einmal aus einem anderen Blickwinkel

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 17776
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #10 am: 22. Januar 2012, 17:24:13 »
Das es einen speziellen Bereich für die Hachette Ju 87 gibt, verschieben ich das Projekt mal dort hin.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #11 am: 24. Januar 2012, 20:46:11 »
Auf diesem Bild habe ich das erste Seitenteil für die Gleitvorrichtung der Haube angebracht. (Bauabschnitt 5). Bis jetzt kann ich sagen daß die Teile die ich bis jetzt bekommen habe eine gute Qualität haben und entsprechend auch gut passen.

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #12 am: 24. Januar 2012, 20:48:30 »
Jetzt sind beide Seitenteile für die Gleitvorrichtung der Haube angebracht. (Bauaschnitt 5)

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #13 am: 24. Januar 2012, 20:53:40 »
Ich weiß nicht genau warum, aber ich baue nicht direkt einen Bauabschnitt nach dem anderen (halt nicht stur nach Anleitung). Hier habe ich einfach mal schon mit dem Gehäuse für den hydraulischen Antrieb der Flugzeugsteuerung  (Bauabschnitt 16) weitermacht. Einfach der Neugier halber wie gut die Teile passen. Aber auch hier kann ich nicht meckern

lotus11

  • MB Routinier
  • Beiträge: 60
Re: Baubericht Stuka Ju 87
« Antwort #14 am: 24. Januar 2012, 21:43:34 »
klasse,geht schon sehr gut los....1/16 wird ja schon riesig,ich bleib dran  :P
"wenn dich dein Hinterrad überholt,weisst du das du in einem Lotus sitzt"
Graham Hill