Autor Thema:  Figuren und Kanonen  (Gelesen 31965 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Le Chuck

  • Gast
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #15 am: 03. Februar 2012, 22:41:06 »
In den unteren Decks sind KEINE Kanonen. Nur Blenden, das heißt Halbrohre die ins Holz gesteckt werden. Steht schon sehr früh so in der Anleitung. Deswegen wird das lange Holzstück doch dort reingesetzt. Ist bei sehr vielen Modellen aber der Fall, dass ein wenig getrickst wird.

Vg
« Letzte Änderung: 03. Februar 2012, 23:03:00 von Le Chuck »

AlexLP

  • MB Routinier
  • Beiträge: 57
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #16 am: 04. Februar 2012, 17:16:42 »
Kann mir vielleicht auch jemand sagen wo man gute Bücher und Pläne zur Vic bekommen kann??

Gruß Alex   :winken: :winken:
In Bau : Japan Light Cruiser Nagara
Fertig : Le Glorieux, Pyotr Veliky, Hms Huron, Gepard Klasse

Le Chuck

  • Gast
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #17 am: 04. Februar 2012, 19:13:17 »
Einfach bei "Bücher zur Victory" nachschauen. Hier im Unterforum zu finden :8:

AlexLP

  • MB Routinier
  • Beiträge: 57
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #18 am: 04. Februar 2012, 20:57:05 »
Hallo

Kennt jemand diese Seite/ Figuren???

http://www.fredericus-rex.de

Wollte die Tage mal vorbei schauen wenn ich Zeit habe und sehen was die so haben???

Gruß Alex
In Bau : Japan Light Cruiser Nagara
Fertig : Le Glorieux, Pyotr Veliky, Hms Huron, Gepard Klasse

tigrazor2012

  • Gast
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #19 am: 04. Februar 2012, 21:07:55 »
Diese Firma kann ich jedem nur empfehlen. Wie gesagt, bin kein Schiffsmodellbauer, da wissen die Profis eher bescheid, aber Fredericus Rex hat beispielsweise noch gelaserte Pflanzen in reichlicher Auswahl, etliches an Figuren, Gebäude-Bausätzen usw usw., und das zu angemessenen Preisen. Lohnt sich wirklich!

Frankk

  • MB Junior
  • Beiträge: 41
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #20 am: 10. Februar 2012, 12:28:32 »
Ich habe mal eine Anfrage an Deagostini gestellt und folgende Antwort bekommen:

Sehr geerhter Herr Kaiser,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Aktuell liegen uns lediglich die Inhalte der bereits erschienenen Ausgaben vor. Eine Übersicht der noch erscheinenden Ausgaben existiert nicht. Jedoch sind aktuell 120 Ausgaben zur HMS Victory geplant (der Verlag behält sich Änderungen jederzeit vor), die Figuren werden also in den späteren Ausgaben erscheinen.

Für weitere Anfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr HMS Victory Kundenservice

TGr

DeAgostini Kundenservice
Ansprechpartner Sabine Ehnert
Postfach 10 32 45
20022 Hamburg
Telefon: 030 - 611 05 35 82
Fax: 030 - 611 05 35 83


Also man kann auch 120 Ausgaben auch schnell 140 machen?!
E-Mail: hmsvictory@interabo.de

Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #21 am: 10. Februar 2012, 13:15:04 »
Danke für die Info Frankk - vielleicht macht es DeAgo ja auch wie bei den Kupferbeschlägen für die Vic, dass man den Figurensatz hinterher dazukaufen kann - bietet sich ja an, um noch den einen oder anderen Euro dazu zu verdienen...  :pffft: Denn die Anzahl der Ausgaben werden sie sicherlich nicht erhöhen.

Gruß Marcel
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)


AlexLP

  • MB Routinier
  • Beiträge: 57
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #22 am: 10. Februar 2012, 19:31:41 »
Aktuell liegen uns lediglich die Inhalte der bereits erschienenen Ausgaben vor. Eine Übersicht der noch erscheinenden Ausgaben existiert nicht.    ?( ?( ?( ?( ?(

Verstehe ich nicht wirklich....... planen die sowas nicht vorher??? Da muss ich doch wissen was in welcher Ausgabe drinnen ist??? Und wie viele Ausgaben es im Ganzen gibt.

Gut das es zwischen durch solche Zusätze wie Kupferbeplankung gibt kann man im nachhinein noch hinein planen aber die komplette Serie?? Schon eigenartig..
In Bau : Japan Light Cruiser Nagara
Fertig : Le Glorieux, Pyotr Veliky, Hms Huron, Gepard Klasse

Knight

  • MB Junior
  • Beiträge: 43
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #23 am: 10. Februar 2012, 20:51:14 »
Also man kann auch 120 Ausgaben auch schnell 140 machen?!
E-Mail: hmsvictory@interabo.de

Möglich ist natürlich alles, zulässig ist es aber nicht. In den FAQ steht eindeutig, dass es 120 Ausgaben sein werden und dass darin 40-60 Figuren enthalten sein werden.

Ich vermute eher (ohne es zu wissen), dass DA nur den Vertrieb übernommen hat, nicht aber die eigentliche Logistik etc. Darum wissen die wahrscheinlich auch nicht genau bescheid, was wann kommen wird...
HMS Victory von DeAgostini

hjg

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 3
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #24 am: 11. Februar 2012, 09:36:41 »
Ich sehe der ganzen Sache gelassen entgegen. Ich habe recht spät mit der Sammelserie angefangen und bin nun aber doch auf dem aktuellen Stand der Lieferungen angelangt. Mit dem Bau werde ich mir aber noch etwas Zeit lassen.
Wenn ich mir nun die Bauanleitungen ansehe, so wird es wohl so sein, dass ab der Folge 100 das Holz komplett verbaut sein wird. Die Folgen 100 bis 120 werden sich bestimmt schwerpunktmäßig mit dem stehenden und laufenden Gut befassen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dann als Beilage nur Taue, Taue und nochmals Taue und vielleicht noch Blöcke beigefügt werden. Zu Auflockerung werden mit Sicherheit dann auch die Figuren zur Aufmunterung beitragen.

Grüße

Hans-Jürgen

Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #25 am: 22. Februar 2012, 12:45:57 »
pünktlich zur 100ten Ausgabe sind die ersten Steckrohre da, oder sind es doch nur halbe Hundepfeifen...  :pffft:

http://forum.model-space.co.uk/default.aspx?g=posts&t=3535

Gruß Marcel
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)


suse

  • Gast
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #26 am: 20. September 2012, 21:58:08 »
Hallo zusammen,
da ich ein absoluter "Neuling" bin, will ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Susanne und ich bin nun unter die "Schiffsmodellbauer" gegangen. Durch das Abo "Fluch der Karibik" kam ich beim Stöbern auf die HMS Victory. Ich habe mir dann durch eine private Anzeige die Ausgaben 1-92 gekauft, hoffe, ich bekomme sie bald. Dann habe ich heute bei de Agostini angerufen und die übrigen abonniert. Dabei habe ich gefragt, ob die Crew noch kommt und wann. Die Dame sagte mir heute, daß es 150 ! :winken: Ja, 150 Ausgaben geben wird. (also bleibt nicht bei 120). Liebe Grüsse, Suse

Werbwolf

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 224
    • Werbwolf Blog
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #27 am: 20. September 2012, 22:04:34 »
Ich könnte mir vorstellen, dass sie da die 120 Ausgaben Vic + 30 Ausgaben für die Cross-Section gemeint hat. Weil das Schiff ist nach 120 Ausgaben fertig, , die Hefte sind ja die gleichen wie in UK, nur halt übersetzt.
Im Bau:
Galactica vs. Base Star
1/350 NCC-1701-A
1/1400 NCC-1701-E
1/350 Bismarck
und noch etwa 30 andere Modelle aaaaaaaaaaaaarg

Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #28 am: 20. September 2012, 22:11:38 »
so sieht es aus, bis Ausgabe 120 wird die Victory gebaut - danach gibt es noch 30 Ausgaben für das Schnittmodell. Auf Selbiges freue ich mich sogar schon, in der Hoffnung vielleicht eine Gefechtsszene durch alle Decks hindurch darstellen zu können.

Gruß Marcel
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)


Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Figuren und Kanonen
« Antwort #29 am: 20. September 2012, 22:13:49 »
Nachtrag: Hier gibt es dann auch schon einen Baubericht zur Cross-Section im englischen Forum: http://forum.model-space.co.uk/default.aspx?g=topics&f=93
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)