Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller  (Gelesen 290569 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5847
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1365 am: 07. Oktober 2018, 13:09:46 »
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5847
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1366 am: 10. Oktober 2018, 19:14:08 »
Ankündigung von Kombrig im Maßstab 1/700:

Forschungsschiff Akademik Ioffe 1988-1991   :9:

Spionageschiff (Elektronisches Aufklärungsschiff) Projekt 864 Pelengator Vasiliy Tatishchev
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


juergen.klueser

  • MB Routinier
  • Beiträge: 98
    • Liste meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1367 am: 11. Oktober 2018, 22:19:28 »
Von Bill's Models gibt es auf Shapeways 3D-gedruckt in 1/700 verschiedene Varianten der Whiskey-Klasse. Jeweils als Vollrumpf oder Waterline die Patrouillenversion, Single-Cylinder, Twin-Cylinder, 4-Cylinder, Long-Bin-Varianten, sowie die Foxtrott-Klasse
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2018, 18:08:48 von juergen.klueser »
-----------------------
http://www.klueser.eu

toppertino

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1215
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1368 am: 21. Oktober 2018, 02:45:46 »
Das Jahr neigt sich ja laaangsam dem Ende zu und Flyhawk hatte für 2018 einige Neuheiten angekündigt, wie auf diesem berüchtigten Bild zu sehen:
http://scalemodels.ru/images/2018/02/1518157028_27752098_2030811740576804_9197755730427782312_n.jpg
Aber was davon ist nun wirklich rausgekommen bzw. erhältlich? Bismarck und Legion sind ja nun mittlerweile erhältlich wie ich gehört habe.
Für mich wären ja London und Sydney sehr interessant und, wie gesagt, 2018 ist fast vorbei.  :rolleyes:
Kommt da nun noch etwas?

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5847
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1369 am: 21. Oktober 2018, 09:12:50 »
Auf der Schachtel der Prince of Wales (wenn ich mich richtig erinnere) war das Deckelbild der Königsberg zu sehen. Vielleicht ein Hinweis, dass die bald kommt? Teilweise sind das übrigens Ankündigungen, die schon länger bekannt sind. FlyHawk ist da nicht unbedingt schnell.
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2585
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1370 am: 21. Oktober 2018, 09:53:01 »
Ich denke mal, dass das Zeigen des Deckelbildes auf einer Bausatzschachtel bei Flyhawk ein sicheres Zeichen dafür ist, dass der Bausatz auch zeitnah  kommt. Ich glaube Du hast recht, Lars, auf der Schachtel der Prince of Wales (41er End-Version) war schon Anfang des Jahres die Bismarck angekündigt. Und auf der neuen Version ist die Königsberg zu sehen. Also kommt die sicher auch bald.

Ich bin mal gespannt auf die Bismarck. Die Deluxe-Version sollte Anfang November bei mir ankommen. Wobei sicherlich nicht jedes noch so winzige Ätzteil wirklich vernünftig verbaubar ist.

Jens  :winken:

MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 258
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1371 am: 21. Oktober 2018, 11:49:12 »
Hi,

also ich hätte viel mehr interesse an den Flugzeugträgern, bzw. an den beiden Schiffen aus der Kaiserzeit.  :pffft: :1:

Gruß

Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5847
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1372 am: 22. Oktober 2018, 21:25:09 »
L'Arsenal kündigt im Maßstab 1/400 an:

französische Fregatte Georges Leyques
(mit einem sehr eindrucksvollen gedruckten Mast, siehe hier)

Hoffe noch auf den 1/700er-Bausatz der Klasse vom gleichen Hersteller, der auch noch kommen soll.
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


juergen.klueser

  • MB Routinier
  • Beiträge: 98
    • Liste meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1373 am: 23. Oktober 2018, 18:09:35 »
Neuer Resin-Bausatz 1/700 von Armo: Italienischer Pre-Dreadnought
Ammiraglio Di Saint Bon 1901

https://www.jadarhobby.pl/armo-70054-1700-ammiraglio-di-saint-bon-1901-p-55274.html

Ferner sind angekündigt:
Armo 700-55 SMS Geier unprotected  cruiser 1892
Armo 700-56 SMS Oldenburg, 1884
Armo 700-57 Achilles (keine weitere Angabe, welche. Mglw. der Ironclad)
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2018, 21:05:47 von juergen.klueser »
-----------------------
http://www.klueser.eu

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 388
  • We love to MB you :-)
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1374 am: 25. Oktober 2018, 18:09:22 »
Ich bin mal gespannt auf die Bismarck. Die Deluxe-Version sollte Anfang November bei mir ankommen.
Mein kam heute.  :love: Auf dem Karton sind HMS Lance und Königsberg. Da es die Lance schon gibt, muss ja wohl als nächstes die Königsberg kommen.
Gruß
Markus

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2585
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1375 am: 25. Oktober 2018, 19:00:58 »
Meine Deluxe-Bismarck kam gestern. Was für ein genialer Bausatz. Die Einzelflak sind so fein, dass es keine 3D gedruckten oder gar geätzten Teile braucht. Auch ansonsten ist der Bausatz traumhaft. :P :P
Jens  :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5847
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1376 am: 25. Oktober 2018, 19:05:28 »
Hier ist eine Besprechung der normalen Version:
http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=5354:flyhawk-deutsches-schlachtschiff-bismarck-1700&catid=287:fly

Sind in der Deluxe-Version andere Flak enthalten?
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)


Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2585
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1377 am: 25. Oktober 2018, 19:20:29 »
Die sehr feine Flak findet man schon im normalen Bausatz.
In der Deluxe-Version sind einige zusätzliche Ätzplatinen (inkl. geätzter Flak), Rohre, ein Hauptmast aus Metall und verschiedene Kleinteile enthalten. Vieles ist schon extrem klein und machmal wirkt es übertrieben, weil zu filigran. Die Arado 196 sind unglaublich...Kanzeln aus Klarsichtteilen. Wahnsinn....
Aber in Summe lohnt sich der Bausatz auf jeden Fall.  :1:
Jens  :winken:

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2585
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1378 am: 25. Oktober 2018, 19:24:57 »
Und bevor ich es vergesse: Die oben angesprochene HMS Lance von Flyhawk (ein Zerstörer) ist auch zum Niederknien  :P :6:
Jens  :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5847
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #1379 am: 25. Oktober 2018, 19:26:52 »
Für mich sehen die Rohre der leichten Flak (Spritzgussteile) viel zu dick aus. Fotogeätzte Flak halte ich für Mist, da nur zweidimensional.
Im Bau: französischer Eisbrecher L'Astrolabe (Masters of Military)