Autor Thema: Flugzeuge Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72  (Gelesen 4791 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 538
  • Ralf
Flugzeuge Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« am: 01. November 2012, 11:56:18 »
Hallo miteinander,
die 109-Wochen haben mich doch noch zum Bau eines dieser Modelle motivieren können. Das Objekt der Begierde war, dieses Mal, eine Bf 109G-14/AS, gebaut aus dem G-10 Kit von Fine Molds. Allerdings habe ich es nicht gepackt, den Wartungsdeckel an der vorderen linken Motorverkleidung sauber umzugravieren. Die Position dieses Deckels entspricht also eher einer G-10, dafür dürft Ihr mir den virtuellen Pfeil in den Kopf schiessen :D aber nach drei erfolglosen Versuchen, dort eine kreisrunde Gravur mit ca. 2 mm Durchmesser realisieren, habe ich aufgegeben.
Die Bemalung stellt eine Maschine der 2./JG 77 vom Januar `45 dar. Besonders reizvoll, weil wirklich eine Menge Farben verwendet wurden. Der Rumpf ist seitlich in RLM 84, der helle Farbton der Motorhaube wiederum in RLM 76. Unterseite teilweise in Metalloberfläche und das Leitwerk RLM 81 und 82. Die anderen Oberflächen sind in RLM 82 und 75 getarnt. Hier nun die Bilder







Hier noch ein Bild mit einer Fw 190, zum Vergleich



Gruss Ralf



« Letzte Änderung: 03. November 2012, 10:08:48 von Minikette »

Spritti Mattlack

  • Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 8791
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #1 am: 01. November 2012, 13:20:01 »
Wunderschön!

Das Mottling ist bei dieser Version so wie ich es bevorzuge. Also noch ein Punkt rauf! Außerdem viele kleine überzeugend realisierte Details wie das sauber und überzeugend lackierte Spornrad, der Gurt (war der tatsächlich so lang? ) etc.

Das obligatorische HK ist hier so gut retuschiert, das man glauben mag es sei gar keines verwendet worden (übrigens ein Weg den ich in Zukunft gehen werde)

Hochachtungsvoll

Ulf :winken:
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17910
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #2 am: 01. November 2012, 13:22:27 »
Oh, ist die hübsch! Klasse, sehr überzeugend. Die Fotos könnten einen Knack schärfer sein, dann käme das Prachtstück noch besser zur Geltung. Super, wirklich!

H
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4298
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #3 am: 01. November 2012, 16:18:29 »
Toll ....  :P

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4416
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #4 am: 01. November 2012, 17:05:31 »
die 109-Wochen haben mich doch noch zum Bau eines dieser Modelle motivieren können.

... und das ist gut so! :klatsch: Schönes Modell! :winken:
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3158
  • Duncan Cook
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #5 am: 01. November 2012, 22:38:55 »
Schöne Maschiene, jedoch sind die Fotos etwas pixelig finde ich.
Mal was anderes: Es wird ja von den 109 Wochen gesprochen, sind die eigentlich mal zuende, es könen ja mal Spitfire oder Tomcat wochen kommen.
Aber wie ich bereits sagte. Du hast eine schöne 109 gebaut.
Die laufen ja schon über 6 Monate.
« Letzte Änderung: 01. November 2012, 22:44:28 von cookiemonster »

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6487
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #6 am: 01. November 2012, 23:29:17 »
Wunderbare Arbeit, Ralf! :respekt:
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

IchBins

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 778
  • Home of the Focke-Wulf
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #7 am: 02. November 2012, 01:37:57 »
Wunderschön!
Sine Ira et Studio

Viquell

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2923
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #8 am: 02. November 2012, 06:53:50 »
Moin Ralf

perfekte Arbeit , Alterung und Farbverläufe  :meister: :meister: :meister:

super das im 72er Maßstab sehen zu dürfen

danke für´s zeigen
 :winken: :winken:
Jens
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 538
  • Ralf
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #9 am: 02. November 2012, 19:56:09 »
Hallo,
vielen Dank für die wirklich tollen Kommentare. Ich werde am Wochenende versuchen bessere Bilder einzustellen aber im Moment haut irgendwas mit meinen Augen nicht so richtig hin, keine Ahnung was los ist. Da eine Maßstabswechsel nicht in Frage kommt, sollte ich, nach 47 Jahren ohne Sehhilfe, vielleicht wirklich mal einen Optiker aufsuchen, vielleicht kann der mir ein paar Aschenbecher zurechtschleifen  :D. Also, danke noch mal an alle Zuschauer.

Gruss Ralf

P.S. So, ich habe ein paar Bilder ausgetauscht, hoffentlich jetzt ein wenig besser.
« Letzte Änderung: 03. November 2012, 10:10:30 von Minikette »

Mr. Hudson

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1061
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #10 am: 04. November 2012, 11:41:04 »
Moin Ralf,

da hast du aber wirklich eine tolle Arbeit abgeliefert. Die gewählte Maschine ist ja aufgrund der vielen Farben nicht gerade einfach zu lackieren, aber gerade das bunte Farbkleid macht das Modell zur Augenweide.

Hervorragende Arbeit!

Viele Grüße

Kai

Meine Modelle und Bauberichte (auf das Banner klicken)

Kurfuerst

  • Gast
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #11 am: 07. November 2012, 14:10:27 »
Alle Achtung, Ralf!
Die G-14/AS ist dir außerordentlich gut gelungen, wobei gerade die tolle Lackierung deine Gustav zu einem richtigen Hingucker macht.  :P :P

Dass du es nicht mehr gepackt hast, die Position des Tankdeckels des Öltanks auf der Steuerbordseite zu korrigieren, wird dir angesichts des tollen Gesamtbildes niemand übel nehmen.
Auch wenn mich eben dieser Deckel ins Bockshorn jagte, und mich dazu brachte, deine Gustav im Projekte-Thread irrigerweise als "G-10" zu titulieren.
Ich glaube, ich hätte mir diese Detailänderung in diesem Maßstab aller Wahrscheinlichkeit nach auch geschenkt.

 :winken:
Erik


bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3648
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #12 am: 07. November 2012, 21:15:58 »
Das ist wirklich 1/72 ? Das würde ich so filigran wohl nicht man in 1/48 hinbekommen .....
Klasse :P

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Skyfox

  • Globaler Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Wyrd bið ful aræd...
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #13 am: 08. November 2012, 13:36:43 »
Moin Ralf

Sehr schönes Prachtstück, das Du uns hier präsentierst - da muß ich mich vorbehaltlos meinen Mitgratulanten anschließen.
Wie diese schon schreiben macht das bunte Farbkleid echt einiges her.
Die "nicht versetzte Klappe" schmälert da nix, und alles andere ist einfach nur erste Sahne.
Besonders gefallen mir die dezente Alterung, die Abgasfahne sowie die gelungene Trennlinie zwischen Ober- und Unterseitenfarbe am SLW.

SO muß eine 109 aussehen!
 :winken:
Skyfox
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 18227
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Messerschmitt Bf 109G-14/AS Fine Molds 1/72
« Antwort #14 am: 08. November 2012, 16:06:55 »
Sehr schönes Beispiel einer späten Bf 109.

Da hast du uns ja zum Endspurt der Bf 109 Wochen noch ein eches Leckerli hingestellt.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft
Wolfs Modellwelt
Stand 19.02.2009, Neues Kapitel "Airbrush, Erweiterung Galerie Bf 109 E-7/trop"