Autor Thema:  Ganz neu?! den schon gesehen???  (Gelesen 19005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frankk

  • Gast
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #30 am: 13. September 2013, 11:45:52 »
Neee ich habe bissher auch noch nichts bekommen

Berlin1994

  • MB Junior
  • Beiträge: 28
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #31 am: 13. September 2013, 12:06:18 »
ich hab dafür jetzt die erste Lieferung 2x. Nachdem das erste Kielstück verzogen war, reklamiert und nun kam die komplette 1. Lieferung nochmal. Find ich nicht schlecht, hab ich Garn und den Bugspant doppelt. Da wollte ich eh noch was ausprobieren.

Ist das Usus bei DeAgostini, dass im Fall einer Rekla gleich die komplette Lieferung geschickt wird? Ist mein erstes Abo, deswegen hab ich keine Ahnung, wie das früher bei der Victory o.ä. gehandhabt wurde.

Rechnerisch kommt meine 2te Lieferung erst Anfang Oktober. Aber für die erste ist auch noch nichts abgebucht...

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2469
  • Let the Good Times Roll
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #32 am: 13. September 2013, 21:50:48 »
Also ich hab bei meinen beiden anderen Modelspace/DeAgo Abos auch schon mal was reklamiert. Da kam im Karton der San Felipe die Teile für die Akagi, Somit hatte ich die Akagiteile doppelt und die SF fehlten. Kurzer Anruf und einige Tage später waren die SF Teile da und die Akagiteile konnte ich behalten. Super Service, wesentlich besser als IP/Hachette mit diesem Witz von Teilen bei der Stuka. Zumal bei DeAgo auch die Möglichkeit besteht, ältere Teile/ Ausgaben nachzubestellen.

Übrigens wurde bei mir jetzt auch abgebucht. Mal gespannt, wann die nächste Lieferung kommt.
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

Gerd

  • Gast
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #33 am: 17. September 2013, 00:28:52 »
Mit der ersten Ausgabe hatte ich leider auch so meine Probleme: Alle Bauteile kamen in Blisterverpackung, welche wahrscheinlich von einer Kartonage entfernt wurden und auf der Unterseite noch hartnäckige Klebereste enthielten. Zwei Bauteile waren leicht verzogen, welches ich dem Versand oder der Zustellung zurechne. Das war weniger Professionell. Die zwei Teile liegen derzeit unter der Presse ( Zwischen zwei 5mm Alu-Platten mit sattem Gewicht obenauf). Falls das nicht funzt, werde ich reklamieren. Aber: Aller Anfang ist schwer, oder?. Die gelieferten Kannönchen begeistern mich. Die Ornamente sind sehr schön dargestellt und vor allem nicht lackiert. Ich werde die galvanisch Verkupfern. Ich denke, die Wummen waren damals noch aus Bronze und folglich nicht Lackiert, oder? Ich hoffe, alle weiteren Metallteile zur Verzierung sind ebenfalls im Rohzustand. Diese mit Goldfarbe zu versaubeuteln wäre geradezu sträflich. Hier ist galvanisieren mit Echtgold angesagt. Schaun mer mal.

Berlin1994

  • MB Junior
  • Beiträge: 28
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #34 am: 17. September 2013, 09:07:25 »
oh, das mit dem Galvanisieren interessiert mich. Ich kenn zu dem Thema bisher nur dei Mondfeldschen Ausführungen, bin also bisher nur laienhafter Theoretiker. Ich hab eher dran gedacht, die Gußteile auf die herkömmliche Art und Weise mit Pinsel, Haftmittel und Blattgold zu bearbeiten, weiß aber nicht ob sich das lohnt. Da ich in der Familie nen Goldschmied habe, dürfte das zumindest unter Anleitung klappen.

Zu den verzogenen Teilen: Meinst Du, dass sich an der Lieferweise und Art der Zustellung was ändert?

Gerd

  • Gast
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #35 am: 18. September 2013, 00:06:37 »
Hallo, verzogene Bauteile hatte ich auch schon bei der Victory. Ich denke mal, das lässt sich bei Holzteilen schwer vermeiden      ( Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Versand etc. ). Leichter Verzug lässst sich ja durchaus auch mit wenigen Handgriffen wieder richten. Ausserdem hat sich De Ago im Laufe der Lieferung der Vic als sehr kulant erwiesen. Die Erstlieferung der SotS bestand aus Blisterverpackungen, welche offensichtlich von einer Kartonage entfernt wurden, da sich auf der Unterseite dieser Verpackungen zähe Kleberückstände befanden und alle Verpackungen zusammengebacken waren. Ich mutmaße mal, daß die vorher auf einer großen Werbekartonage aufgeklebt waren, wie bei der Erstausgabe der Vic. Die Art der Zustellung kann ich nach nur einer Lieferung nicht beurteilen. Die Vic wurde bei mir durch Hermes ausgeliefert. Die haben die Sendung einfach ins Treppenhaus geworden ( wohne in einem Mehrfamilienhaus ). Jetzt liefert DHL und die erste Sendung war ordentlich im Briefkasten? Schaun mer mal. So, jetzt zum Galvanisieren: Ich hatte einmal in den 80er Jahren einen batteriebetriebenen Galvanisierstab geschenkt bekommen, mit welchen man Teile mittels entsprechendem Elektrolyt vergolden oder Versilbern konnte. Das hat funktioniert, nur am Ergebniss hatte ich nicht lange Freude. Davon rate ich ab. Eine kleine Galvo- Anlage mit Galvanisierstab gibt es für unter 100 Euro. Damit kann man Tampon-Galvanisieren. 20-30€ mehr für Zubehör und man kann Kleinteile Tauchbad-Galvanisieren. Schau einfach mal bei Ferroinstant o. ä. Bei den Elektrolyten solltest du aufpassen, daß die Qualität stimmt und diese allsamt ROHS-Konform sind. Ich fühle mich hier seit Jahren bei LabChem Röttinger o. ä. gut aufgehoben. Ebay-Billigangebote sin No-Go. Speziell bei Edelmetall sollte man auf den Gewichtsgehalt in der wässrigen Lösung achten. Das macht den Preis aus. Es gilt: Je hochwertiger das Elektrolyt, je besser das Ergebniss. Es gilt, wie bei Farben und Lösungsmitteln: Bei gebrauch gut Lüften. Verbrauchte Materialien zur Entsorgung und nicht in den Klo oder ins Spülbecken. Praxiserfahrungen gebe ich gerne weiter, ist nähmlich auch ein interessantes Hobby. Einfach fragen.

Berlin1994

  • MB Junior
  • Beiträge: 28
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #36 am: 18. September 2013, 09:09:29 »
Lieber Gerd, vielen Dank für Deine Einführung!

Da werd ich mir mal den genaueren Kopf machen, wenn die Teile da sind. Dauert ja noch um die 10 Monate  :6:

Frankk

  • Gast
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #37 am: 18. September 2013, 12:08:45 »
Hat schon jemand die 2. Lieferung?

Frankk

  • Gast
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #38 am: 23. September 2013, 19:02:40 »
Ohhhh grade eine Mail bekommen,,, die 2.Lieferung wurde versand :-)

Gordon

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 483
  • "Köln kommt!"
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #39 am: 24. September 2013, 16:49:49 »
Na dann behalte ich mal mein Mailpostfach im Auge......
Bombenmässiger Lieferservice....


Intel i7 7700K @4,2Ghz / Win10 64 / 16GB / Nvidia GTX1060 6GB

Gerd

  • Gast
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #40 am: 25. September 2013, 00:52:26 »
Tja, somit dürfte sich die Diskussion um die Lieferung für mich erübrigt haben. D. A. liefert den Bausatz mit DHL und kündigt diese Lieferungen vorher an. Die zweite Lieferung erfolgte als Paket unter Vorankündigung per email mit Angabe der Paketnummer zum Sendungsverlauf. Ich hatte vergangenen Samstag eine Reklamation zur ersten Lieferung per email an D. A. gesendet. Heute morgen erhielt ich eine mail mit Versandankündigung. Soll mal einer über diesen Service meckern! Die Gerüchte einer Bauanleitung in Papierform haben sich bis dato nicht bestätigt. Find ich auch nicht weiter schlimm, wenn ich mir den Papierberg der Vic so anschaue.
« Letzte Änderung: 25. September 2013, 01:24:12 von Gerd »

Frankk

  • Gast
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #41 am: 25. September 2013, 07:51:22 »
@gerd. im Offiziellen Forum und im Kundendienst wurde schon bestätigt, dass ab der 3.Lieferung die Bauanleitung mit bei liegt.

Der Kundendienst meinte zu dem noch.. wenn viele Leute anfragen dann könne man sich vorstellen, dass die Geschäftsführung sich erweichen liesse auch das Begleitheft übersetzten zu lassen und mit aus zu liefern.

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2469
  • Let the Good Times Roll
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #42 am: 25. September 2013, 09:01:42 »
Also meine 2te Lieferung ist gestern auch angekommen. Auch mit Ankündigung und Tracking per DHL. Kann man echt nicht meckern. Und wenn die tatsächlich noch das Heft übersetzten sollten, wäre das natürlich ne super Sache.
Großes Lob an DeAgo
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

Berlin1994

  • MB Junior
  • Beiträge: 28
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #43 am: 25. September 2013, 10:55:39 »
@ Begleitheft:

ja, am besten die Geschäftsleitung anschreiben. Ich nerv die schon immer auf ihrer Facebookseite :D

Gordon

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 483
  • "Köln kommt!"
Re: Ganz neu?! den schon gesehen???
« Antwort #44 am: 02. Oktober 2013, 20:27:33 »
So,
habe heute auch die Mail bekommen. Zweite Lieferung ist gerade in Bruchsal, im Startzentrum!
Bombenmässiger Lieferservice....


Intel i7 7700K @4,2Ghz / Win10 64 / 16GB / Nvidia GTX1060 6GB