Autor Thema:  Mitglieder stellen sich vor  (Gelesen 617168 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jake Olsen

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 10
  • Omne initium difficile est
Re: Mitglieder stellen sich vor
« Antwort #735 am: 13. Mai 2017, 15:03:16 »
[...]Aber viele, habe ich das Gefühl, haben meine Karlsruhe gesehen und sich dann bei den Erwartungen an den Bausatz ein wenig vergaloppiert. ;)[...]

:winken:

Nein keine Sorge,- ich habe mich nicht vergaloppiert. Hab den Bausatz in einer FB-Gruppe gesehen. War preislich interessant und im Handel so nicht mehr zu beziehen,- also genau das richtige für mich.
Also war zuerst der Bausatz da und erst dann habe ich mich mit dem Modell beschäftigt. Ist irgendwie bei mir immer so, - erst kaufen und dann denken :(
Aber egal, ich liebe Herausforderungen.

Was die Vorstellung beim Stammtisch betrifft. Erst einmal muss die Emden gebaut werden.
Ich schätze mal das ich noch für vier Wochen in der REHA festhänge, dann kommt die Sommerzeit mit anderen Aktivitätsmöglichkeiten. Also werd ich die dann wohl frühestens zur Weihnachtsfeier präsentieren können.

Aber ich glaube wir Missbrauchen den Thread gerade, - wäre ja fast schon ein eigener "Emden" Thread angebracht  :D
"Ehrlichkeit verlangt nicht, dass man alles sagt, was man denkt. Ehrlichkeit verlangt nur, dass man nichts sagt, was man nicht auch denkt."  Helmut Schmidt