Autor Thema:  Fujimi Ferrari F138 Chinese GP GP56 1:20  (Gelesen 2402 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tormentor

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4078
Fujimi Ferrari F138 Chinese GP GP56 1:20
« am: 28. Januar 2014, 20:30:27 »
Fujimi Ferrari F138 Chinese GP


Modell:  Ferrari F138 
Hersteller:  Fujimi
Maßstab:   1:20
Art. Nr. :   GP56
Preis ca. :  ca. 35 Euro in Japan





Das Original:


Quelle: http://www.auto-motor-und-sport.de

Der F138 wurde von Ferrari in der Formel1 Saison 2013 als Nachfolger des F2012 eingesetzt. Die Bezeichnung F138 setzt sich dabei aus der Jahreszahl 2013 und der Anzahl der Zylinder zusammen. Piloten waren Felipe Massa (#4) und Fernando Alonso (#3), der auch die beiden einzigen Siege beim GP von China und Spanien einfahren konnte. Ferrari nutzte eine Änderung im Reglement um die Stufe in der Nase mit einer Abdeckung zu verschönern, ansonsten sieht man aber deutliche seine Verwandschaft zum F2012.

Der Bausatz:

Fujimi setzt die ChinaGP Version des F138 als Bausatz um, also das Siegesfahrzeug von Alonso. Die insgesamt 144 Teile sind auf 11 Gußäste verteilt, dazu kommen noch Reifen, Polycaps und natürlich die wie immer sehr gut gedruckten Decals.
Die Teile sind - ausgenommen von den silbernen Felgen - in schwarz und rot ausgeführt. Leider muß man dadurch die weißen Flügelteile lackieren, das ist nicht immer ganz problemlos. Bastler, die nicht lackieren wollen oder können, schauen in die Röhre, weil auch keine weißen Decals als Alternative beiliegen. Die Teile sind allesamt sehr gut gegossen, keine Fischhäute oder Grate erkennbar. Zur Passgenauigkeit kann ich noch nichts sagen, habe den Bausatz noch nicht begonnen. Die Schriftzüge für die Reifen liegen als Decals bei. Ich hätte mir allerdings gewünscht das Fujimi diese Decals gleich in weiß und gelb beilegt, immerhin wird ja mit verschiedenen Mischungen gefahren.

Die Teile:



























Fazit:

Der neueste Bausatz von Fujimi knüpft an die aktuellen Bausätze an, Teilezahl und Detailierung sind auf dem gewohnten Niveau und wissen zu überzeugen. Welche Tücken sich dann wieder im Bausatz verstecken wird sich zeigen. Ansonsten ein Bausatz ohne Stärken und Schwächen.

+  sehr aktueller Ferrari
+  Preis / Leistung
+

-  Pirelli Decals nur in weiß



 :winken:

Tormentor

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4078
Re: Fujimi Ferrari F138 Chinese GP GP56 1:20
« Antwort #1 am: 28. Januar 2014, 20:32:02 »
Nur der Vollständigkeit halber sei erwähnt, das unsere Regenreifen auch hier hervorragend drauf passen:



 :winken:

Reveller

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1168
Re: Fujimi Ferrari F138 Chinese GP GP56 1:20
« Antwort #2 am: 28. Januar 2014, 20:35:33 »
Alter Schwede, Fujimi  :love:

Erst den "hässlichen" F2012, jetzt der F2013, manomanoman, dann gibt es noch einen anderen haufen 1:20 Ferraris, ich glaub, ich muss mal wieder sparen :love:

Aber den könnte man ja relativ gut zu einem F14T umbauen
« Letzte Änderung: 28. Januar 2014, 20:49:25 von Reveller »
Modellbau GO 2k18
███████

ron_killings

  • Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 3478
    • MB Portfolio
Re: Fujimi Ferrari F138 Chinese GP GP56 1:20
« Antwort #3 am: 28. Januar 2014, 21:13:44 »
Aber den könnte man ja relativ gut zu einem F14T umbauen

Na das will ich sehen....


Zum Bausatz: Sieht wieder recht gut aus.

Wenn die Passgenauigkeit wie beim F2012 ist dann ist sie aber nicht so gut.

Ich bin außerdem kein Fan der Fujimi Reifen. Die sollten echt mal auf Gummi (oder was auch immer Tamiya verwendet)
umsteigen. Das Fujimi Material ist grauenvoll.

Was mir auch nicht gefällt ist das Rot im SF Logo. Passt bestimmt nicht zum Lack.

Aber es ist einfach das eleganteste und schönste Auto 2013 und man muss den Bausatz haben, ganz einfach.  :D
Danke für die Vorstellung.

 :winken:
"Kimi you missed the presentation by Pele"
"Yeah, I was having a shit"

--Kimi Räikkönen Brazil 2006--

Reveller

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1168
Re: Fujimi Ferrari F138 Chinese GP GP56 1:20
« Antwort #4 am: 30. Januar 2014, 13:23:52 »
Wobei das auch wieder unsinnig wäre, denn Fujimi würde bestimmt auch den F14T rausbringen.
Modellbau GO 2k18
███████

ron_killings

  • Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 3478
    • MB Portfolio
Re: Fujimi Ferrari F138 Chinese GP GP56 1:20
« Antwort #5 am: 30. Januar 2014, 13:44:12 »
richtig  :D
"Kimi you missed the presentation by Pele"
"Yeah, I was having a shit"

--Kimi Räikkönen Brazil 2006--