Autor Thema:  Umbau der Calypso (Revell 5101) auf RC möglich?  (Gelesen 3875 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pastor Vader

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 19
  • Zeitreiseconvention 2015 in Hamburg, ich war dabei
Umbau der Calypso (Revell 5101) auf RC möglich?
« am: 14. März 2014, 21:40:48 »
Hallo Gemeinde,

Das ein Umbau dieses Modells auf RC möglich ist kann ich mir denken, aber hat jemand einen Tipp wo ich Infos und Bauberichte dazu bekomme.? Ich bin nämlich was RC angeht in den frühen 80er stehen geblieben...die Technik ist inzwischen ja schon ein wenig weiter......

Wenn es dazu keine Infos gibt würde ich auch froh darüber sein einen Bauberichte zu finden in dem ein 30 bis 40 cm langes Schiff mit 2 Schrauben auf RC umgerüstet wird.... Besonders interessiert mich die Auswahl und der Einbau der elektrischen Komponenten.

Währe für gute Ratschläge dankbar, die sind ja umsonst...     :mariinee:

Euer Pastor Vader
....es ist nicht alles Lack was glänzt!!!!!

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4069
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Umbau der Calypso (Revell 5101) auf RC möglich?
« Antwort #1 am: 15. März 2014, 13:02:11 »
In einem RC Schiffsforum findest du bestimmt mehr Infos ... aber schau mal zur IG Mikromodell.
Dort hat ein Modellbauer sogar Funktionen eingebaut http://www.mikromodell.de/Schiffe/calypso.html

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Knacki

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 362
Re: Umbau der Calypso (Revell 5101) auf RC möglich?
« Antwort #2 am: 17. März 2014, 01:23:49 »
Hi,

schönes Modell, hatte mein Kumpel damals auch...vor 30 Jahren :(

Mikromodellbau ist sehr spannend. Die kompetentesten deutschen Mikromodellbauer sind meines Wissens hier:
http://78514.homepagemodules.de/
Da gibt es auch eine Rubrik für Schiffe.

Da die Leute dort auch voll funktionsfähige 1/87 Bagger bauen ist wohl möglich, aber oftmals dann auch wieder nicht so leicht wie Du denkst.
Nun, hier ist ja im Vergleich massig Platz.

Je nachdem wie viele Funktionen Du einbauen möchtest erweitert sich natürlich auch die Auswahl der RC Komponenten.
Deltang baut extrem kleine Empfänger 1cmx1cm groß mit bis zu 7 Kanälen meines Wissens.
Allerdings bei der Größe des Modells kannst Du auch günstigere und etwas größere nehmen.
Die gibt es z.B. bei Hobby King sehr günstig.
So auch die wirklich superkleinen Servos:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__17540__HK_5320_Ultra_Micro_Digital_Servo_1_7g_0_05sec_0_075kg.html

Aber am besten Du liest Dich in dem Forum erst einmal durch und fragst dann konkret, ich bin da auch zu lange raus.
Wie auch immer, es ist wirklich genial was die da bauen und auf jeden Fall einen Besuch wert ;)

Pastor Vader

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 19
  • Zeitreiseconvention 2015 in Hamburg, ich war dabei
Re: Umbau der Calypso (Revell 5101) auf RC möglich?
« Antwort #3 am: 20. März 2014, 18:54:39 »
Hallo
vielen Dank an Flugwuzzi und Knacki für die Antworten.
Ich hab nun schon ein wenig in den von euch genannten Forum rumgestöbert und bin sehr begeistert. Was die da bauen ist schon ner Wahnsinn, hat nix mehr mit den Rc Modellbau zu tun den ich in meiner Jugend betrieben habe... alles wird eben kleiner und schneller in der heutigen Zeit. Ich werde mich in das Thema weiter einlesen und dann entscheiden ob meine Calypso ein Stand- oder funktionsmodell werden wird!!

Also nochmal danke und keep on basteling !

Pastor Vader
....es ist nicht alles Lack was glänzt!!!!!