Autor Thema:  STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai  (Gelesen 54585 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Unes

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 139
  • Chewie, wir sind zu Hause.
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #390 am: 27. Juni 2017, 10:21:14 »
Also ich fasse mal meine Infos zusammen:

Bandai Millennium Falcon 1/72 (Perfect Grade)
680 Teile
Photoetch Teile
Mit Leuchtfunktion (Heck)

Erscheinungstermin 28. August 2017
In 12 Ländern


Leider kein Europa, Australien & UK

-Habe ich noch was vergessen?
-Was haltet ihr davon?
-Wo bestellt ihr den Falcon? Irgendwelche tipps?

Gruß  :winken:

Peter H.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 108
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #391 am: 27. Juni 2017, 10:45:14 »
Hi! Hier der Link zur offiziellen Pressemitteilung mit den genauen Details:

http://bandai-a.akamaihd.net/corp/press/100000569595953.pdf
Grüße,

Peter H.

hakkikt

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 667
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #392 am: 27. Juni 2017, 15:07:47 »
Saubere Ankündigung, danke für den Link!
Witzig,daß sie die Hauptzielgruppe nennen: Männer zwischen 20 und 50.

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2332
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #393 am: 27. Juni 2017, 17:27:13 »
Also ich fasse mal meine Infos zusammen:

Bandai Millennium Falcon 1/72 (Perfect Grade)
680 Teile
Photoetch Teile
Mit Leuchtfunktion (Heck)

Erscheinungstermin 28. August 2017
In 12 Ländern


Leider kein Europa, Australien & UK

-Habe ich noch was vergessen?
-Was haltet ihr davon?
-Wo bestellt ihr den Falcon? Irgendwelche tipps?

Gruß  :winken:

Nur 680 Teile? Über 200 Teile weniger als der Finemolds Falke...  X(

Auf ebay kann man ihn bestellen - locker für 500-70€ + Zoll...
Ansonsten braucht man jemanden in Japan - per Besteller max. 12 Bausätze  :D
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2332
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #394 am: 29. August 2017, 10:23:26 »
Out Now!












Bei der Schachtelgröße sind die Versandkosten logischerweise sehr hoch und die Wahrscheinlichkeit, das das Paket am Zoll "vorbei rutscht" ist 0.
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

Bohemund

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 813
  • (Modell/Jahr)>1=Stress
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #395 am: 29. August 2017, 11:14:22 »
Ok, das ist beeindruckend.  8o

c.b.ramone

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 118
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #396 am: 29. August 2017, 11:32:54 »
Mh..sieht wahrscheinlich nach dem ulimativen Falken aus  :P :klatsch:

Ende Oktober bin ich in den USA mal gucken ob ich mir dort einen besorgen kann, ich könnte mir vorstellen, dass einige Japan Importshops, welche haben könnten...mal schaun.

Auf jeden Fall "Most impressive!"
« Letzte Änderung: 29. August 2017, 11:36:36 von c.b.ramone »

Romeo Delta

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 139
  • We love to MB you :-)
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #397 am: 29. August 2017, 13:43:41 »
"Most impressive!"
Das sagte mein Wingman bei der letzten Mission von Tie Fighter auch!

Das ist wirklich ein toller Bausatz. Ich bin gespannt, was er unter dem Strich dann wirklich kosten wird.

Floppar

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2849
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #398 am: 29. August 2017, 14:13:08 »
Der Preis von ca. $500 wird sich vermutlich nicht ändern und wenn nur nach oben.
« Letzte Änderung: 29. August 2017, 14:16:20 von Floppar »


Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2332
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #399 am: 29. August 2017, 17:45:03 »
Bauteile:


Mit der einzelnen vorderen Häfte der Unterseite könnte man noch die 5 beinige Version erwarten...
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

Romeo Delta

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 139
  • We love to MB you :-)
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #400 am: 29. August 2017, 18:47:57 »
Es ist schon ein toller Bausatz und ich kann auch verstehen daß man ihn gerne haben möchte, besonders wenn man Star Wars Fan ist. Ich bin schon lange keiner mehr und deswegen wäre er mir wohl zu teuer.

Für den Preis bekäme ich allerdings einen schönen großen Rumpf für einen Wessex oder eine S-58, ungefähr im Maßstab 1/20. Oder einen Sea King im gleichen Kaliber. Wir finden schon einen weg, das Geld loszuwerden.  :D

vonMackensen1914

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1269
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #401 am: 29. August 2017, 18:55:12 »
Toller Kit aber bei dem Preis  :2: definitiv nicht.
kommt ja noch Versand + Zoll und USt dazu  8o
Die Summe will ich gar nicht erst sehen.
Eine menge Zurzeit im Bau.

hakkikt

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 667
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #402 am: 29. August 2017, 19:28:33 »
"Most impressive!"
Das sagte mein Wingman bei der letzten Mission von Tie Fighter auch!
"Nice shot, Alpha One. Secret mission objectives completed. The Emperor will be pleased!"

Zum Thema: Ich werd diesen Bausatz an mir vorbeigehen lassen. Weiß aber nicht, ob ich das sagen würde, wenn ich nicht noch den FM-Falken zu bauen hätte. Der Bandai ist schon ziemlich cool.

c.b.ramone

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 118
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #403 am: 29. August 2017, 20:28:02 »
https://dreamoon.com/millennium-falcon-perfect-grade/  mit Kartonvergleich...

Und ich denke auch, dass tingeln recht hat mit der Aufteilung...die ESB-Version wird kommen!...den brauch ich aber nicht mehr, de agostini sei dank...aber den ANH brauch ich!!!  :D
« Letzte Änderung: 29. August 2017, 20:32:41 von c.b.ramone »

Bohemund

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 813
  • (Modell/Jahr)>1=Stress
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #404 am: 02. September 2017, 11:30:20 »
Die Neuankündigungen von Bandai zu TLJ sind bisher ziemlich ernüchternd. Ein getunter X-Wing plus eine weitere Farbvariation in 1/72, dazu noch eine Variante des 144er Falken. In der Figurenreihe ein Trooper und Cptn.Phasma bekommt ein Stöckchen  spendiert. Gähn.