Autor Thema:  Kabelbaum in Miniatur  (Gelesen 2009 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Olaf

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 895
  • Sheet-Wetter!
Kabelbaum in Miniatur
« am: 12. November 2014, 16:06:48 »
Ich baue gerade an meinem vierten Modell und wage mich nun weiter in die Materie.
Es handelt sich um eine Heinkel 162 von Revell in 1:32.
Ich stelle das Triebwerk geöffnet dar. Leider wirkt es allzu "glatt" und nackt.
Gestützt auf diverses Bildmaterial habe ich nun einen Kabelbaum ergänzt. Nach vielem Überlegen habe ich es mit dünnem lackierten Trafodraht 0,2mm versucht. Gebunden habe ich das Ganze mit feinem fusselfreien Nähgarn.
Ich bin recht zufrieden damit.
Vielleicht ist es dem Einen oder Anderen hier eine nützliche Anregung.

Hier ein paar Bilder dazu:

Das nächste Modell wird besser!

Joker

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 378
  • Jens
    • MyScaleMates Workbench
Re: Kabelbaum in Miniatur
« Antwort #1 am: 12. November 2014, 16:08:34 »
Überzeugt voll und ganz!   :P
Auf die Idee das mit Nähgarn zusammen zu knoten wäre ich so gar nicht gekommen  :8: Danke dafür  :winken:
Viele Grüße, Jens :-)

Olaf

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 895
  • Sheet-Wetter!
Re: Kabelbaum in Miniatur
« Antwort #2 am: 12. November 2014, 16:10:02 »
Dankeschön!

Ich habe ein wenig Sekundenkleber mittels eines Zahnstocher auf die Knoten gegeben, damit sie nicht aufgehen.
Das nächste Modell wird besser!