Autor Thema:  Fujimi F4 Phantom II F3  (Gelesen 4974 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: Fujimi F4 Phantom II F3
« Antwort #30 am: 15. Februar 2015, 18:34:54 »
Ja Cookie, da hat GZ-A1 recht bei dieser Version der F-4 gehört der Schacht geschlossen und verspachtelt. Diese Klappen gibt es nur bei den Aufklärern.
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

GZ-Q2

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 401
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Fujimi F4 Phantom II F3
« Antwort #31 am: 15. Februar 2015, 22:26:39 »
Danke, dachte schon das wäre etwas, das ich nicht kenne.  8o

Gruß
Peter
Countdown bis WD 2019

Gruß Peter
Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3189
  • Duncan Cook
Re: Fujimi F4 Phantom II F3
« Antwort #32 am: 16. Februar 2015, 18:27:36 »
Meint ihr dieses Gitter neben den Schubdüsen?
Da gibt es glaube ich einen Deckel im bausatz, muss in die Anleitung gucken.

Prowler

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 562
Re: Fujimi F4 Phantom II F3
« Antwort #33 am: 16. Februar 2015, 20:28:49 »
Ja,über den Schubdüsen,die viereckige Aussparung.Da hat Fujimi das fälschlicherweise von seinen RF-4E Bausätzen übernommen.Müßte aber eine Klappe dabei sein,womit man die Blitzlichtkartuschen verschließen kann.

Gruß

Peter

GZ-Q2

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 401
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Fujimi F4 Phantom II F3
« Antwort #34 am: 16. Februar 2015, 21:01:50 »
Ich sag ja immer, Peter ist kein Name sondern ein Sammelbegriff.  :D

Gruß
Peter
Countdown bis WD 2019

Gruß Peter
Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.