Autor Thema:  F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72  (Gelesen 3567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #15 am: 13. März 2015, 00:30:20 »
Hier nochmal das leicht geänderte Cockpit bzw Instrumente. Wie ich schon geschrieben habe hätte das hinterer Cockpit auch etwas umgebaut werden müssen. Aber wenn die Sitze drin sind und die Haube geschlossen sieht man nicht mehr rein.

Es ist auch zu sehen warum ich beim verschleifen den Bereich abklebe. So schleife ich ausser der Spachtelmasse nur das Klebeband runter und zerstöre nicht die ohnehin flachen Gravuren.

Darunter dann der fertig verschliffene Lufteinlauf-Rumpfübergang.
« Letzte Änderung: 13. März 2015, 01:09:57 von 104FAN »
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #16 am: 13. März 2015, 00:45:55 »
Nebenbei habe ich mir auch die Fahrwerksteile vorgenommen. Die Hauptfahrwerksklappen mussten getrennt werden.
Die Teile habe ich weiß lackiert und mit schwarz-brauner Ölfarbe ein Washing verpasst. Das ganze habe ich dann mit Gunze H20 Mattlach versiegelt. Zum Schluß noch die blanken Metallteile lackiert.




 
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #17 am: 13. März 2015, 01:00:54 »
Alle Kleinteile werden bei mir in solchen Boxen aufbewahrt. Die gibts für ein paar €uros im Baumarkt.
Ich trenne grundsätzlich alle Teile vom Gießast und bewahre sie in solchen Boxen auf. So kann ich die Teile gleich bearbeiten und die häufig unhandlichen Gußäste kann ich entsorgen. Nicht benötgte Teile wndern sofort in die Grabbelkiste.
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #18 am: 23. Juli 2015, 23:51:34 »
So, hier ist wohl der Eindruck entstanden das nichts mehr weitergeht ;(

Dann werde ich mal weitermachen.

Die Tragflächen sind dran und die Unterseite verspachtelt und verschliffen.
Diese Stelle empfinde ich bei alle F-4 Modellen immer als neuralgischen Punkt :rolleyes:
Meist keine gute Passgenauigkeit, dann Spachteln und scheifen. Schon sind wieder Gravuren und Details verlören gegangen  :(
« Letzte Änderung: 24. Juli 2015, 00:01:39 von 104FAN »
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #19 am: 24. Juli 2015, 00:06:47 »
Die Fahrwerksschächte sind  lackiert und die Aussenlasten habe ich auch vorbereitet.
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

ralph21075

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1012
  • Yeah, well, that's just, like, your opinion, man
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #20 am: 27. Juli 2015, 10:24:49 »
Schön das Du wieder Fahrt aufnimmst, sieht schon prima aus! Mit dem Übergang des großen Flächenteils zum Rumpf an der Unterseite spricht Du ein wahres Wort gelassen aus. Auch bei meiner Hasegawa-Phantom in 1:48 ist es das gleich Lied und ich sehe auch mit Graus eine Panelline nach der anderen beim Schleifen verschwinden...

 :winken:

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #21 am: 27. Juli 2015, 18:15:50 »
Das blöde bei den alten Fujimi-Teilen ist, das die Gravuren so flach sind.
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

MadPlast

  • Gast
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #22 am: 27. Juli 2015, 21:02:42 »
Hallo,

bis hierhin alles nachvollziebar für mich  :P . Ich werde weiterhin bei Dir über die Schulter schauen  :winken: .

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #23 am: 28. Juli 2015, 21:05:08 »
Der F-4 Bausatz von Fujimi hat nur relativ wenig Teile, dadurch geht der zusammenbau recht flott voran.
Die Cockpithauben sind drauf, sieht auf den Bild aus als würden die Teile schlecht passen. Aber keine Sorge die sitzen schon richtig.

Das Leitwerk habe ich auch gleich noch schwarz lackiert und abgeklebt. 
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • PMVA
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #24 am: 28. Juli 2015, 21:32:24 »
Auf der Unterseite die Fahrwerksschächte abgeklebt.

Lackiert habe ich mit Gunze H315  ( FS 36440) über alles. Die F-4S hatten zu diesen Zeitpunkt keine Weißen Unterseiten mehr, aber die farbigen Markierungen gab es noch.
Danach kam dann noch der breite  schwarze Streifen über dem Rumpfrücken, das Cockpit und die Radarnase. Dieser Streifen war auch der Grund weshalb ich diese Anstrichversion gewählt habe.
In der Bauanleitung wird statt dem von mir gewähltem Schwarz ein Mitternachtsblau angegeben. Ich fand aber kein Bild, weder bei mir noch im Netz wo ich da etwas blaues erkennen konnte. Also habe ich Tamiya X-1 Schwarz genommen.

Blöderweise habe ich erst jetzt bemerkt das ich vergessen habe Fotos vom Hechbereich während der Lackierarbeiten zu machen ;(
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

StiftRoyal

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4705
  • Triplexer
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #25 am: 28. Juli 2015, 21:52:04 »
Sehr schön! Die Fujimi scheint ja richtig was her zu machen.

Update 30.12.2013 A6 Intruder + A6m5 Zero "Wonsan" + U-VIIC...

Modell-Ostfriese

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 560
  • Carpe Diem
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #26 am: 28. Juli 2015, 23:32:59 »
Na, das wird doch.  :P
Das sieht doch schon ganz gut aus, was Du uns hier so zeigst. Man weiter so.   :1:

Gruß Erich    :winken:

StiftRoyal

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4705
  • Triplexer
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #27 am: 29. Juli 2015, 01:21:25 »
Ps. Ich habe jetzt lange überlegt. Die letzten zwei Bilder erinnern mich, von der Lackierung her, extrem an die Nasa Lackierungen!

Egal, ab aufs Midway Flugdeck  :D

Update 30.12.2013 A6 Intruder + A6m5 Zero "Wonsan" + U-VIIC...

ralph21075

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1012
  • Yeah, well, that's just, like, your opinion, man
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #28 am: 29. Juli 2015, 10:41:01 »
Oh ja, schickes Kleid für die Phantom! Sieht prima aus.  :winken:

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1601
  • safe the riNg
Re: F-4S VF-161 Rockriver Fujimi 1/72
« Antwort #29 am: 29. Juli 2015, 11:35:07 »
Hi,

gefällt mir auch gut  :P

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke