Autor Thema:  Was für Fotokabinen benutzt ihr? Bitte um Empfehlungen :)  (Gelesen 2659 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Harry

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 789
  • Mööööööp
Hallo,

Was für Fotokabinen benutzt ihr denn so? Suche eine günstige Möglichkeit meine Modelle besser fotografieren zu können...

Vielleicht hat ja der eine oder andere eine Empfehlung für mich?

Beste Grüße!

Harry :winken:

schloddy23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 997
  • Ups! Krummhörn-Ostfriesland
Re: Was für Fotokabinen benutzt ihr? Bitte um Empfehlungen :)
« Antwort #1 am: 26. April 2015, 16:29:12 »
Moin, ich hab mir das auch gegönnt von einem gutschein den ich zu Weihnachten bekam. ich glaube, nötig ist es nicht, aber schon nice to have...

Klicks du hier...
"Wir, die Willigen, von den Unwissenden geführt, tun das Unmögliche für die Undankbaren. Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen auch in der Lage sind, mit nichts alles zu erreichen!"

Alexander Sergejewitsch Puschkin

Harry

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 789
  • Mööööööp
Re: Was für Fotokabinen benutzt ihr? Bitte um Empfehlungen :)
« Antwort #2 am: 27. April 2015, 14:57:13 »
Schaut echt gut aus, wäre mir dann aber doch etwas too much... :3:

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1364
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: Was für Fotokabinen benutzt ihr? Bitte um Empfehlungen :)
« Antwort #3 am: 27. April 2015, 15:01:07 »
Solche Lichtwürfel bekommst du schon ab 30,- je nach Größe (Amazon). Wenn du schon Lampen hast, kommst so billiger. Da ist auch schnell was gebastelt.

Gruß
Jonns


schloddy23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 997
  • Ups! Krummhörn-Ostfriesland
Re: Was für Fotokabinen benutzt ihr? Bitte um Empfehlungen :)
« Antwort #4 am: 27. April 2015, 15:03:09 »
Ja, mir auch. Aber ich hatte ja nen Gutschein von der Arbeit zu Weihnachten bekommen. Dann kauft man sich mal Sachen die man normal nicht kaufen würde. Ignorier einfach dieses set als Ganzes und schau auf die Einzelsachen. So einen Würfel bekommst schon ab 10 oder 15 Euro. Dieses Ganze Lampengedöns ist zwar cool aber zwei tageslichtlampen in vorhandene Fassungen tun es auch.

Wie gesagt, ohne gutschein hätte ich das niiiie nicht gekauft. Meine alte hätte mich gekillt
"Wir, die Willigen, von den Unwissenden geführt, tun das Unmögliche für die Undankbaren. Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen auch in der Lage sind, mit nichts alles zu erreichen!"

Alexander Sergejewitsch Puschkin

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3164
Re: Was für Fotokabinen benutzt ihr? Bitte um Empfehlungen :)
« Antwort #5 am: 27. April 2015, 20:38:45 »
60x60x60cm, gab es günstig in der Bucht.
Zum Fotografieren drehe ich die beiden Tageslichtlupenlampen, die normalerweise als Arbeitsbeleuchtung dienen, senkrecht.
Kamera davor auf Stativ, Blende nehme ich oft 16 (das Objektiv geht bis 22) - das bedeuted auch lange Belichtungszeiten. Daher Fernauslösung oder Selbstauslöser.
Ach ja Weißabgleich nicht vergessen :1:

Viele schöne Fotos wünscht,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.