Autor Thema:  Tankograd Publishing "Fast Track 14 – Panzerhaubitze 2000 A1/A2"  (Gelesen 1490 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jacobm

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1089
  • Westerwald Kreis
    • Military Modelling Info
Fast Track 14 – „Panzerhaubitze 2000 A1/A2“

Serie: In Detail: Fast Track 14
Titel: Panzerhaubitze 2000 A1/A2
Autor: Carl Schulze
Verlag: Tankograd Publishing, http://www.tankograd.de
Format: DIN-A4, 40 Seiten, Bildband, Text Deutsch und Englisch
Besonderheiten: Auflage auf 999 Exemplare limitiert
Preis: 11,95 Euro

Neues aus der Serie „In Detail: Fast Track“. Tankograd ist bei uns Modellbauern oder auch den Militär Enthusiasten für exzellente Recherche, top Qualität und angemessenes Preisverhältnis bekannt. Die schnelle Entwicklung auf dem Markt der Plastikmodelle verbunden mit hohem Anspruch an die Qualität haben das Konzept der Serie „Fast Track“ ins Leben gerufen. Tankograd bietet mit dieser Serie dem Modellbauer zeitnahe Unterstützung in Form von Basiswissen in Textform, Detail- und Aktions-Aufnahmen oder auch  Markierungen die größtenteils im Seiten-Vollformat gehalten sind. Dies wird in der gewohnten Qualität zu einem attraktiven Preis und vor allem in einer jeweils limitierten Auflage von 999 Exemplaren gewährleistet.


Im Überblick
Die aktuell erschienene Ausgabe 14 der Serie „In Detail: Fast Track“ handelt von dem Rückgrat der deutschen Artillerie: Der Panzerhaubitze 2000.  Der im DIN A4 – Format gehaltene reine Bildband mit kurzem deutschen und englischen Text des Autors Carl Schulze  enthält auf seinen 40 Seiten 82 brillante Farbfotos. Der Bildband hat einen glänzenden, farbig bebilderten, festen Umschlag und die Seiten sind von der Haptik recht angenehm.

Inhalt
Inhalt der Ausgabe ist ein Überblick über die Panzerhaubitze 2000 in der Ausstattungsvariante A1 und A2. Dazu ist die Ausgabe wie folgt gegliedert:

  • Entwicklung und Beschaffung (Deployment and Procurement)
  • Truppendienst (In Service)
  • PzH 2000 A1 Technik (PzH 2000 A1 Technology)
  • Einsatz deutscher PzH 2000 A1 in Afghanistan (German PzH 2000 A1 Self-Propelled Howitzers in Afghanistan)
  • PzH 2000 A2 (PzH 2000 A2)
  • Zurück in der Heimat (Returning Home)
  • PzH 2000 A1
  • Wanne (Hull)
  • Oberwanne (Hull Roof)
  • Turm (Turret)
  • Kampfraum (Interior)
  • Fahrerplatz (Driver's Station)
  • PzH 2000 A2

Der Autor Carl Schulze geht im Textanteil recht fundiert und ausführlich auf die Entwicklungs- und Beschaffungsgeschichte der Panzerhaubitze 2000 ein. Äußerst interessant zu lesen, gerade für mich, da ich dies fast hautnah miterleben durfte. Weiterhin beschreibt er recht ausführlich die Technik der Haubitze und umreißt den Einsatz, die Stationierung und die Aufgaben der Artilleriewaffe in Afghanistan. Kurz geht er auf die notwendige Kampfwertsteigerung zum Rüststand A2 ein und informiert über die Rückkehr der Fahrzeuge nach Deutschland.
Im bebilderten Teil erfolgen tolle Einsatzfotos der Panzerhaubitze in der Feuerstellungen in Kunduz. Darauf folgenden ein ausführlichen Walkaround mit Fotos von Carl Schulze und Ralph Zwilling. Dabei kommen so einige Details des Einsatzgerätes zur Vorschau.

Fazit
Erneut eine dem Qualitätsanspruch des Verlages folgende Ausgabe, die einen tollen Überblick über die Panzerhaubitze 2000 im Afghanistan-Einsatz gibt. Sollte man mit dem Modell der PzH 2000 von MENG liebäugeln oder auch sonst, sind die Fotos eine wahre Fundgrube für den Modellbauer. Daher wiederum meine klare Empfehlung.

Beispielseiten






Gruß
Marcus :V:
« Letzte Änderung: 30. Juni 2015, 20:34:25 von jacobm »
..habt Geduld. Ich lerne "immer" noch. ;-)


Thorsten

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 313
Re: Tankograd Publishing "Fast Track 14 – Panzerhaubitze 2000 A1/A2"
« Antwort #1 am: 30. Juni 2015, 20:40:15 »
Jupp, Daumen  :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P Hab ich auch schon hier liegen.

Gruß