Autor Thema:  Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder  (Gelesen 6877 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3201
  • Go ahead, make my day
Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« am: 14. September 2015, 19:17:45 »
Hallo zusammen,

da meine uralt Nikon langsam nicht mehr will, muss ich mir (leider) eine neue Digitalkamera suchen......  :rolleyes:

Ich suche im Augenblick eine Kompaktkamera, welche ich hauptsächlich  für meine 1/72er Modelle nutzen möche und natürlich auch ab und an für private Zwecke!  :D
Die Kamera sollte somit auch in der Lage sein gute Nahaufnahmen zu machen
Bezüglich des Preises habe ich mir eine Grenze von 200€ gesetzt, welche ich auch nicht überschreiten möchte.

Kann mir da wer ggf. was vorschlagen?

Gruß
Sören
« Letzte Änderung: 14. September 2015, 19:41:35 von Floppar »
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

Muddi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 411
  • Zwei linke Hände und Spaß dabei... :-)
    • Viel Spass beim Stöbern
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #1 am: 14. Oktober 2018, 22:14:25 »
Ich hänge mich mal rein. Vielleicht gibt es eine solche Kamera. Bin heute wieder verzweifelt. Auch sollte sie sizusagen idiotensicher sein. Dinge wie Brennweite usw. überfordern mich einfach
Gruss von der Muddi :-) 

www.muddis-modellbauseite.de

Wer nur zurückschaut kann nicht sehen,was auf ihn zukommt... (Konfuzius.)
Waren im Osten Westen erlaubt und haben Linke Rechte????

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1620
  • Aachen - Köln
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2018, 07:37:00 »
Die Auswahl an Kompaktkameras wird leider stetig kleiner, da alles nur noch mit dem Smartphone knipst.  :]
Auf dieser Seite kann man sich einen Überblick verschaffen:

https://www.dkamera.de/digitalkamera-empfehlung/canon-powershot-sx620-hs/

Ich selbst habe seit einigen Jahren die Canon S120. Gute Kamera, aber ausgerechnet die Makrofunktion fällt ab, da sie dabei Fokusprobleme hat und trotz per Touch ausgewählten Fokusbereich gerne den Hintergrund scharfstellt. Das kann nerven.


Muddi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 411
  • Zwei linke Hände und Spaß dabei... :-)
    • Viel Spass beim Stöbern
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #3 am: 15. Oktober 2018, 08:55:15 »
Ich danke Dir  :winken: Ich lese mich mal durch.
Gruss von der Muddi :-) 

www.muddis-modellbauseite.de

Wer nur zurückschaut kann nicht sehen,was auf ihn zukommt... (Konfuzius.)
Waren im Osten Westen erlaubt und haben Linke Rechte????

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1601
  • safe the riNg
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #4 am: 15. Oktober 2018, 09:27:39 »
Hi,

ich hab 'ne ältere EOS. nutze aber auch fast nur noch das Handy, da das schnell und einfach gute Bilder macht und auch gleich in die Cloud speichert.

Die EOS nutze ich nur noch für 'besondere' Bilder (Galerie) Auf ausstellungen nur noch das Handy.

die EOS hab ich gebraucht von einen Freund gekauft.

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

Muddi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 411
  • Zwei linke Hände und Spaß dabei... :-)
    • Viel Spass beim Stöbern
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #5 am: 15. Oktober 2018, 09:43:45 »
Mit dem Handy bekomme ich auch keine guten Bilder hin. Das ist das Problem. Es nervt mich auch, wenn ich auf dem Display rumfingern muss um zu zoomen.  :pffft:
Gruss von der Muddi :-) 

www.muddis-modellbauseite.de

Wer nur zurückschaut kann nicht sehen,was auf ihn zukommt... (Konfuzius.)
Waren im Osten Westen erlaubt und haben Linke Rechte????

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1620
  • Aachen - Köln
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #6 am: 15. Oktober 2018, 10:44:21 »
Diesen Cloud-Kram haben Kompakte mittlerweile auch. Die S120 kann alle Bilder gleich online stellen, was ich aber natürlich nicht aktiviert habe. WLAN ist hingegen parktisch, da man die Bilder lokal sichern und sortieren kann, ohne jedesmal die Karte rauszufummeln, oder ein Kabel anpinnen zu müssen.


Muddi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 411
  • Zwei linke Hände und Spaß dabei... :-)
    • Viel Spass beim Stöbern
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #7 am: 15. Oktober 2018, 12:06:44 »
Die Kamera, die ich habe, Samsung NX 1000, ist eigentlich nicht schlecht, aber nur ein Objektiv 20-50 drauf. Ich habe gerade gestern wieder durchprobiert. Die nahen Teile sind total verschwommen. Handy das gleiche Spiel. Sieht eventuell auf dem Display noch ganz gut aus, aber wenn ich es auf den Rechner lade, dann lösche ich direkt wieder.

Umso ärgerlicher, da der zweite Teil von dem einen Dio endlich fertig ist.

Vielleicht bin ich aber auch zu ungeduldig. Ich bin einfach gestrickt. Der ganze Schnickschnack an den Dingen, der macht mich wahnsinnig. Ich habe keine Lust noch nen sechsten Beruf , den des Fotografen, zu erlernen, bloss um die paar Teile, die ich baue, zu fotografieren. Wie man eventuell merkt, das stresst mich total.
Gruss von der Muddi :-) 

www.muddis-modellbauseite.de

Wer nur zurückschaut kann nicht sehen,was auf ihn zukommt... (Konfuzius.)
Waren im Osten Westen erlaubt und haben Linke Rechte????

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2311
  • Mir doch egal!
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #8 am: 15. Oktober 2018, 14:17:06 »
Generell kann man mit jeder kleinen Digiknipse auf dem heutigen Markt gute Fotos von Modellen machen. Wenn man kleine Detailaufnahmen machen möchte und der Autofocus auf die zu kurze Entfernung nicht mehr scharfstellen kann, fotografiert man eben mit einem etwas größeren Abstand und macht anschließend am PC eine leichte Ausschnittvergrößerung. Aufgrund der hohen Auflösung erzielt man auch dann noch eine sehr gute Bildqualität. (je nachdem, wofür die Aufnahmen später verwendet werden sollen.)
Ein Problem generell bei Macro-Aufnahmen ist der kleine Schärfenbereich, stellt man auf das Cockpit scharf, werden die Flügelspitzen unscharf. Um dem m. E. entgegenzuwirken, gibt es neuerdings Kameras mit einer sog. Foto-stacking-Funktion, bei der man den Schärfenbereich vorher oder neuerdings bei einigen sogar noch nach der Aufnahme festlegen kann. Oder wo man manuell die Blende einstellen kann, um mehr Schärfentiefe zu erzielen.
Man sollte das ganze Leben nicht so ernst nehmen, man kommt da sowieso nicht lebend raus.
Die Realität ist eine Illusion, hervorgerufen durch zu wenig Alkohol.

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4065
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #9 am: 15. Oktober 2018, 14:24:36 »
Ich verwende als unkomplizierte Knipse für Modellbau die Sony Cyber Shot dsc-hx60. Bewegt sich, je nach Händler, so um die € 200,00.
Ist leicht in der Hand, schnell schußbereit, man kann bequem zoomen. Falls mal ein Foto unscharf wird, dann liegt es an meiner Zitterhand  :D
Fotos z.B. hier im BB http://modellboard.net/index.php?topic=60196.0

Verschiedene Händler:
https://geizhals.de/sony-cyber-shot-dsc-hx60-schwarz-a1069493.html

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Bohemund

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 934
  • (Modell/Jahr)>1=Stress
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #10 am: 15. Oktober 2018, 14:50:59 »
Generell liegen die integrierten Kameras hochpreisiger Smartphones und Kompaktknipsen nah beieinander. Die Kompakten können mit einer etwas besseren Optik (Brennweite) glänzen, aber ob das die Investition rechtfertigt, möchte ich anzweifeln. Für unter 300€ bekommt man schon den Body einer Spiegelreflexkamera.
Bei der Modellphotographie ist das Licht alles. Wenn ihr über ein gut ausgeleuchtetes Photozelt verfügt, lassen sich auch mit dem Smartphone gute bis sehr gute Bilder machen. Die Tiefenschärfe leidet zwar etwas bei den geringen Brennweiten, aber für die kleineren Maßstäbe passt das schon.

Muddi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 411
  • Zwei linke Hände und Spaß dabei... :-)
    • Viel Spass beim Stöbern
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #11 am: 16. Oktober 2018, 12:03:17 »
Danke für Eure Hilfe.  :winken:

Ich habe mich mal für die Kamera von Flugwuzzi entschieden. Vorhin bestellt und spätestens Donnerstag sollte ich sie in der Filiale abholen können.

Die Bilder haben mich einfach überzeugt. Wenn es dann nicht klappt... Kismet, Frau kann nicht alles können  :pffft:

Licht sollte passen bei mir. Entweder im Fotozelt oder mit Tageslichtlampen ausgeleuchtet. Das ist das fehlende Können und vielleicht, mit viel Glück, lags einfach nur an der Kamera. Am Wochenende bin ich schlauer.
Gruss von der Muddi :-) 

www.muddis-modellbauseite.de

Wer nur zurückschaut kann nicht sehen,was auf ihn zukommt... (Konfuzius.)
Waren im Osten Westen erlaubt und haben Linke Rechte????

pixeluser

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 126
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #12 am: 16. Oktober 2018, 15:01:26 »
Stativ kaufen

Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 415
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #13 am: 16. Oktober 2018, 18:33:22 »
Ich hab meine Spiegelreflex vor 3 Monaten verkauft und hab mir die gleiche geholt wie Flugwuzzi. Der Zoom ist erste Sahne, die Bildqualität auch vollkommen ausreichend. Also die würde ich so weiter empfehlen.

Muddi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 411
  • Zwei linke Hände und Spaß dabei... :-)
    • Viel Spass beim Stöbern
Re: Suche neue Digitalkamera für Modellbau-Bilder
« Antwort #14 am: 17. Oktober 2018, 10:32:46 »
Pixeluser, Stativ habe ich.

Nelson, da bin ich mal gespannt, welche Katastrophen ich mit dem Teil produziere...  :7: :7:
Gruss von der Muddi :-) 

www.muddis-modellbauseite.de

Wer nur zurückschaut kann nicht sehen,was auf ihn zukommt... (Konfuzius.)
Waren im Osten Westen erlaubt und haben Linke Rechte????