Autor Thema: SciFi&Weltraum&Fantasy DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)  (Gelesen 5843 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
SciFi&Weltraum&Fantasy DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« am: 15. Februar 2016, 12:05:35 »
Hi,

hier möchte ich den Baubericht für meinen MF starten. Ausgabe 1-3 sind schon bei mir und 1+2 sind schon verbaut.
Ich werde jetzt nicht alle Ausgaben einzeln Ablichten und dann verbauen. Das können andere besser (TEngel z.B.)

angefangen mit dem Cockpit, das ich noch etwas 'aufgehübscht habe:

da sollte ein 'Aufkleber' drauf. hat mir nicht gefallen. Dafür gab es Sheet und Draht und Farbe

beim Boden das selbe. hier fand ich im Netz ein Bild vom Bodenbelag. Skalieren und ausdrucken und mit Farbe versehen


sieht schon mal besser aus, als das was aus'm Heft kommt!?

Die Kanone hab ich auch schon mal zusammengeschraubt und lackiert. Die Lackierung passt noch nicht mit den Teilen von DeAgo zusammen, da ändert sich, wenn alles Da ist und das Teil in einem Stück lackiert werden kann.


die Läufe hab ich vorne etwas aufgebohrt, gefällt mir so besser.
Die Schraubenlöcher hab ich natürlich auch verspachtelt.

Bei den Teilen für die Außenhülle hab ich allerdings ein kleines Problem (DeAgo aber auch schon angeschrieben) Das Teil aus Ausgabe 1 hat Batch 01-16 und das aus Ausgabe 3 hat Batch 02-14. das passt so nicht. hat einer von euch noch eine Ausgabe 1 mit 02-14 und würde das Teil der Schale tauschen wollen? mir ist es Egal, on das jetzt die 01-16er oder die 02-14er Teile sind. nur sollten die zusammenpassen.

Das war's bis jetzt mal.

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

Gordon

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 498
  • "Köln kommt!"
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #1 am: 15. Februar 2016, 14:51:52 »
Hallo Frank,
ich habe die Ausgabe 1 hier auch im Batch 2/14. Wenn Du tauschen möchtest.....
Bombenmässiger Lieferservice....


Intel i7 7700K @4,2Ghz / Win10 64 / 16GB / Nvidia GTX1060 6GB

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #2 am: 22. Februar 2016, 10:11:02 »
Hi,

Danke an Gordon. Tausch hat super geklappt.
außerdem hab ich (bis auf die Metallkonstrucktion) alle Ausgaben verbaut. Allerdings habe ich noch etwas Farbe verteilt. So wurden alle Teile mit X-18 von Tamiya lackiert und mit silber Trockengemalt. Sitze haben auch schon eine neue Grundfarbe bekommen. Allerdings fehlt da noch ein wash. An den Seitenkonsolen wollte ich auch noch ein paar Decals verarbeiten.



und hier mal alle Teile zusammen:

wird doch recht groß :D

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 402
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #3 am: 22. Februar 2016, 18:10:27 »
Das schaut sehr gut aus  :P
Ex nihilo aliquid fit


Gordon

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 498
  • "Köln kommt!"
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #4 am: 22. Februar 2016, 20:22:41 »
Hallo Frank,
super das es bei Dir weiter geht. Muß die Tage auch mal Anfangen die Teile zu sichten und mit dem Bau beginnen.
Bombenmässiger Lieferservice....


Intel i7 7700K @4,2Ghz / Win10 64 / 16GB / Nvidia GTX1060 6GB

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #5 am: 17. Mai 2016, 10:43:44 »
Hallo Zusammen,

da mir noch 1-2 Projekte dazwischen gekommen sind ging es erst letztes WE weiter. hab jetzt die Ausgaben 1-15 verbaut. 16+17 kommen die Tage.

zuerst mal das fertige Cockpit:


innen unten schwarz lackiert. sieht sauberer aus

fertig zusammengesteckt

den 'Frachtraum' (Aufentaltsraum) hab ich auch fertig. einfach aus der Tüte mit etwas zusätzlicher Farbe:




und die untere Außenhülle:


Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 402
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #6 am: 17. Mai 2016, 13:12:41 »
Das schaut doch schon mal gut aus  :P

Warum hast Du den vorderen Cockpitteil geschwärzt, leuchtet es da so deutlich durch?
Ex nihilo aliquid fit


Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #7 am: 17. Mai 2016, 13:33:29 »
Hi,

nein, da leuchtet nix durch, aber wenn man reinkuckt sieht man die baige Innenseite unterm Cockpit. so mit schwarz sieht man nix. gefällt mir besser.

Frank
« Letzte Änderung: 17. Mai 2016, 16:14:28 von Frank74 »
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 402
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #8 am: 17. Mai 2016, 16:02:49 »
Danke, dann schau ich mal bei mir, ist mir noch nicht aufgefallen  :6:
Ex nihilo aliquid fit


Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #9 am: 06. Dezember 2016, 11:33:50 »
Hi,

gestern hab ich mal bis Ausgabe 27 weitergemacht. Und nachdem ich ein anderes 'Großprojekt' abgeschlossen haben und auch nicht viel Lust auf ein Auto habe, hab ich mal den Tisch (2,5x1,5m) freigemacht und losgelegt.
Hier das Ergebnis:

ich hab jetzt die einzelnen Schritte noch nicht detailiert fotografiert, das folgt aber am WE.

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #10 am: 22. Dezember 2016, 07:50:38 »
Hi,

hab jetzt alle Ausgaben (bis 45) verbaut und noch das ein oder andere 'Extra' eingebaut.
Die Rampe habe ich mit einer Folie beklebt, die jemand in einer FB-Gruppe angeboten hat:

Und damit man den hässlichen Rahmen nicht sieht gabs eine Verkleidung (OK, nicht vorbildlich)

die beiden Technikschächte wurden auch lackiert und leicht gealtert

ebenso die 'arbeitsplätze der Schützen

als letzten (vorgegriffenen) Schritt hab ich dann noch die ganzen Teile der Außenhülle verschraubt (3x, da man eine gewisse Reihenfolge einhalten muß)

ja ich weis, das ist die Laserkanone für oben.

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 402
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #11 am: 22. Dezember 2016, 17:53:26 »
Sehr schön  :P

Ich werde zwischen den Jahren auch weitermachen  :6:
Ex nihilo aliquid fit


Marstec

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 552
  • Frag wenn du was wissen willst.
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #12 am: 22. Dezember 2016, 21:51:33 »
 :P :P :P  so cool das Teil
An manchen Tagen gewinnt man,an manchen verliert man.

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #13 am: 23. Januar 2017, 08:28:17 »
Kurze 'Wasserstandsmeldung:

Der Zenit ist überschritten (Ausgaben bis 53 sind verbaut)
hier mal die passenden Bilder

Unterkostruktion

Und die Hülle von oben

Jetzt muss ich noch mal einige Teile Lackieren, dann geht's wieder weiter

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3228
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #14 am: 23. Januar 2017, 11:03:47 »
Top!  :P
Freu mich schon auf das nächste "echte" Update, so in Farbe und bunt...  :D

Tho :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!