Autor Thema: SciFi&Weltraum&Fantasy DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)  (Gelesen 5844 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Unes

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 163
  • Chewie, wir sind zu Hause.
SciFi&Weltraum&Fantasy Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #45 am: 08. Februar 2018, 12:34:28 »
Sehr schön. Er gefällt mir bsiher echt gut.
Ich persönlich wüsste nicht, wo ich das riesige Ding hinstellen würde.

Bin gespannt auf weitere Updates  :1:

Gruß

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #46 am: 08. Februar 2018, 13:17:28 »
Hi,

wo ich den nachher hinstelle weis ich auch noch nicht. Entweder gibt es einen neuen Wohnzimmertisch, wo der Falke Reinpasst, oder ich muss mir was in meinem Bastelzimmer umbauen.

UpDates gibt es dann wieder, wenn die Farbflächen alle lackiert sind.

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 402
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #47 am: 08. Februar 2018, 16:32:31 »
Schaut gut aus  :P

Welche Farbnummern von Vallejo Air hast Du benutzt?
Ex nihilo aliquid fit


Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #48 am: 09. Februar 2018, 07:49:38 »
Hi,

die Vallejio 71.001 als Basisfarbe. Lackiert auf graue Autogrundierung. Vorschattierung mit Tamiya XF-1 matt-schwarz. die grauen Flächen mache ich auch wieder mit einem Mix aus Tamiya und Vallejio Grautönen. das 'rot' wird 'hull-red' und das Orange wird ein Mix aus Modelmaster gelb und rot.

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3964
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #49 am: 09. Februar 2018, 10:54:26 »
Beeindruckend der Falke  :1:
Mit Farbe schauts gleich vieeeeel besser aus  :klatsch: :klatsch:

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

nuggetier

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1536
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #50 am: 10. Februar 2018, 14:21:14 »
Gefällt mir sehr gut - hätte ich auch gerne. Aber wo hin stellen ??
Bei dem Bild von oben, wo man den Gang sieht und den Aufenthaltsraum: wo kommt man da denn von unten ins Innere des Falken?
Fertig gebaute Modelle seit ich hier angemeldet bin: Porsche 356 B/C 1:24, ---  Umbau/Streckung ägyptische Figur "Sobek";
Angefangene Bauberichte:  "Rio Magdalena" 1:160, "Ghostbusters Cadillac", diverse "Citroen B14" 1:24, "Mississippi Queen" 1:271 http://www.modellboard.net/index.php?topic=43112.msg643463#msg643463, "Mississippi-Schauferaddampfer" 1:250, "Burgmodell" 1:400, "Odawara-Castle" 1:350, "Burg Eltz" Scratchbau 1:160, Umbau - aus '34er Ford wird ein Mercedes C

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • safe the riNg
Re: DeAgostini Millenium Falcon 1/1 (1/43)
« Antwort #51 am: 14. Mai 2018, 11:37:51 »
Hi,

Danke ihr 2

@nuggetier,

unten kannst du die Rampe auf und zu machen, aber einen richtigen Zugang zum Falken von unten hat man nicht, außer man baut sich selbst was. (Hab ich aber nicht gemacht. hab die Rampe obenrum zu gemacht, damit man die MEtallkonstruktion nicht sieht:


Und mit lackieren ging es auch mal weiter, will ja auch mal fertig werden:




mal sehen, wann's wieder weitergeht.

Frank
« Letzte Änderung: 14. Mai 2018, 11:44:32 von Frank74 »
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke