Autor Thema: Figuren Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24  (Gelesen 835 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4175
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Figuren Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24
« am: 18. April 2016, 19:30:34 »

Vinylkits können nur sehr schlecht bzw. überhaupt nicht geschliffen werden.
Für Vinylkits wird ebenfalls eine wirklich scharfe, am besten neue Klinge aus dem Bastelmesser benötigt.
Vinyl muß geschnitten werden, eine stumpfe Bastelklinge kratzt das Vinyl, das hinterläßt häßliche Spuren
Darum habe ich micht entschlossen Flüssigspachtel in Form von GunzeSangyo Mr. Surfacer 1000 zu verwenden.
Hiermit erspare ich mir unnötiges schleifen der Spachtel, evtl. neu gravieren diverser kleiner Hautstücke.
Die Körperteile mit Sekundenkleber befestigt, manchmal versagt auch bei dem Material Vinyl der Sekundenkleber, hier zum Glück nicht.
Die Flüssigspachtel wird einfach in die noch vorhandenen Spalte und Ritzen eingetropft, von oben nach unten oder links u. rechts einfach mit einem Stück Küchenrolle verstrichen, fertig.
Schleifen der Spachtelmassse ist unnötig, trocknen lassen und gut ist.

2 kleine Schwachstellen gibt es:

- der 2 teilige Schwanz, das eine Teil ist vielleicht um einen guten 1mm dicker im Umfang als das andere
Bastelmesser angesetzt, den guten Millimeter ringsherum weggeschnitten und mit der Flüssigspachtel bearbeitet.

- das Stück Bauchdecke paßt nicht so recht in den Bauch
auf der linken Seite paßt das Stück bündig, auf der rechten Seite überhaupt nicht, hier wieder das Bastelmesser angesetzt und nun etwas mehr abgeschnitten und die Schnittstellen ebenfalls mit der Flüssigspachtel abgedeckt.











Nach der Grundierung mit Vallejo Primer Schwarz, weiß ich mehr ob nochmal mit der Flüssigsapchtel gefüllt werden muß oder nicht.
Rein optisch schon nicht schlecht.

Zu beachten !
An fast jedem Körperteil ist noch ein kleiner Stumpf vorhanden, wohl produktionsbedingt, muß abgeschnitten werden.

Die Base samt Monsterpiranhakarpfen kommt erst später an die Reihe.

Bis bald...

Titel angepasst
GS
« Letzte Änderung: 19. April 2016, 09:04:09 von Graf Spee »

... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3559
  • Peter Justus
Re: PEGASUS HOBBIES SPINOSAURUS 1/24
« Antwort #1 am: 18. April 2016, 19:37:07 »
Cool, hoffe im Bunker ist noch Platz für mich neben dem Riesen...  :D

Peter  :winken:

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4175
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Re: PEGASUS HOBBIES SPINOSAURUS 1/24
« Antwort #2 am: 18. April 2016, 20:37:31 »
Hallo Peter

Mein Bunker ist groß, Stühle sind ausreichend vorhanden.

Ein Diorama mit dem T-Rex geht aus zeitlichen Gründen nicht.
Dazwischen liegen nur gute kurze 30 Millionen Jahre Unterschied !

Erstaunlicherweise ist der schwarze Primer von Vallejo Razzi Fazzi  trocken, geht anscheinend schneller als auf Plastik.
Komplett alles geprimert, die Spachtelstellen sind nicht mehr zu sehen, Klasse.


Die linke Seite am Bauch... einige Schuppen mit dem Bastelmesser zurecht geschnitten.
So sieht die Stelle nun aus...


Dann bin ich ja schon bei der Lackierung angelangt, so schnell geht das.
Vorbild stellt das Kartondeckelbild dar.
Hellgrau-Dunkelgrau-Dunkelrot- einwenig Orange-vielleicht auch etwas dunkelbraun.
Die Airbrush und der Pinsel wird geschwungen.
Ob das korrekt ist kann soweiso niemand belegen.
Auf jedenfall sieht das Top aus.

Bis bald :P



... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1609
  • safe the riNg
Re: PEGASUS HOBBIES SPINOSAURUS 1/24
« Antwort #3 am: 19. April 2016, 06:08:49 »
Schön, bin ich mit dabei :P

Der Spinosaurus von meinem Junior ist blau mit gauem Bauch und orangenem Segel.

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3723
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Re: PEGASUS HOBBIES SPINOSAURUS 1/24
« Antwort #4 am: 19. April 2016, 06:49:25 »
... Stühle sind ausreichend vorhanden.
Jetzt einer weniger! :D

Klasse, dass es mit dem Spino los geht. :klatsch: Bin schon auf die Farbgebung gespannt.

Und:
Ein Diorama mit dem T-Rex geht aus zeitlichen Gründen nicht.
Dazwischen liegen nur gute kurze 30 Millionen Jahre Unterschied !
Jurassic Park macht's möglich. Aber das Platzproblem ist dadurch auch nicht vom Tisch.


Gutes Gelingen,

Karl :winken:
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")


b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1211
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: PEGASUS HOBBIES SPINOSAURUS 1/24
« Antwort #5 am: 19. April 2016, 08:34:53 »
Da hats gegribbelt in den Fingern um zügig anzufangen. Mal was anderes als nur Metalware.
Glück Auf, Björn


Der Hoff

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3540
  • Hofftastisch
Re: Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24
« Antwort #6 am: 19. April 2016, 09:55:12 »
Da bekomm ich echt Lust auf meine Triceraptoren..... nur zur zeit kein Greenstuff mehr im Haus.....  :5:

Werd dann hier weiter schaun bei dem coolen Viech  8) Bin schon gespannt aufs Farbkleid  :winken:
Ich mag Wände, denn die sind so glatt!!!

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4344
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24
« Antwort #7 am: 19. April 2016, 10:33:29 »
Hach komm schon, was sind schon läppische 30.000.000 Jährchen ........   :D
Ich setz mich auf jeden Fall dazu, mal was anderes

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1212
    • PMVA
Re: Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24
« Antwort #8 am: 19. April 2016, 10:57:07 »
Klasse das es so schnell ging mit dem Spino :klatsch:. Der hat schon nur zusammengesteckt schon was hergemacht. Schon allein die Grösse ist imponierent.
Bin schon auf das Ergebnis gespannt, aber bei dir kommt sicher was gutes raus :P

Gruß
        Hermann
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

GerhardB

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4175
  • Gerhard Braun Friedberg/Bayern
    • www.tigerscale.de
Re: Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24
« Antwort #9 am: 19. April 2016, 17:43:07 »
Erster hellgrauer Farbton ist aufgebrusht.
Weitere unterschiedliche helle graue Farbtöne folgen noch in den nächsten Tagen bevor es mit dunkelgrau etc. weitergeht.
Wird schon schiefgehen.



Bis bald :P

... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 911
Re: Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24
« Antwort #10 am: 20. April 2016, 06:52:57 »
Cooles Projekt Georg, ich nehm auch mal Platz!  :P
Gruß
Sascha  :winken:

Visit http://modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!

Der Hoff

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3540
  • Hofftastisch
Re: Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24
« Antwort #11 am: 20. April 2016, 07:11:22 »
Es schreibt sich Gerhard  :6:
Ich mag Wände, denn die sind so glatt!!!

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 911
Re: Pegasus Hobbies Spinosaurus 1/24
« Antwort #12 am: 20. April 2016, 07:52:26 »
AAAAhhhhhhrggghhh Sorry Gerhard und Sorry Georg, da hab ich euch doch glatt verwechselt! Kommt davon wenn man in mehreren Berichten gleichzeitig unterwegs ist  :D  *dummi*
Gruß
Sascha  :winken:

Visit http://modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!