Neuigkeiten:

Autor Thema:  "Pz.Kpfw.IV mit Panther F Turret" DRAGON 6824 in 1/35  (Gelesen 1749 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jerrymaus

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 295
"Pz.Kpfw.IV mit Panther F Turret" DRAGON 6824 in 1/35
« am: 20. Juli 2016, 21:41:27 »
Hallo Forum
Hatte Sonntag diesen Bausatz günstig in der Bucht geschossen,der Bausatz stand bei mir ganz weit oben auf der Liste.Hier das Ziel der Begierde:



Zum Orginal,hier ein Link:

http://www.panzer-modell.de/berichte/panzer4_pantherturm/pz4_pt.htm

Was ist im Karton??? Der ist RANDVOLL (!!!),hier mal die Bilder,wie die Spritzlinge aussehn.Die sind vom Panzer IV,Ausf.H & J,Brummbär sowie Jagdpanzer IV sowie vom Panther Ausf.G & F.



Wie man sieht,jede Menge für die Restekiste....







Die Thoma Schürzen sind aus Metall !!!!



Leider liegen nur die DS Ketten bei,Ersatzkettenglieder in form von Magic Tracks liegen nicht bei.













Beide Spritzlinge sind 2x vorhanden



Hier die Panther Teile,Spritzling ist 2x vorhanden,nur oben die paar Kleinteile werden gebraucht,der Rest kann weg.





Dieser Spritzling ist NEU für diesen Bausatz,der Rest kennt man von anderen Bausätzen.



Dafür,das es NIE ein gebautes Fahrzeug gab,finde ich das sehr heftig hier !!!

Liebes Forum,man kann "moppern"über die Preispolitik des Drachen,wie man will,es wird sich wohl nichts ändern,aber,der Bausatz ist sehr gut und überzeugt für mich,auf der ganzen Linie.Mich persönlich reizt wieder diese Abnormalität,kein Bausatz nach Schema 08/15,Produktion März 1943 oder von Schlacht von Kursk.Gekostet hat mich der Bausatz in der Bucht 43.-€,was andere dafür haben wollen ist für mich persönlich zweitrangig,ich habe meinen Bausatz hier liegen,ich brauche keinen zweiten,dritten oder vierten hier auf Halde liegen zu haben,mir reicht einer.Hier wurden aus zwei Bausätzen einer,das gabs schon früher(Pantherwanne mit Flakvierling 2cm oder T-34 mit Flakvierling),also,Dragon hat das Rad nicht neu erfunden.Wer also noch eine Panzer IV Wanne hat sowie einen Pantherturm,der sollte dann mal wieder kräftig am Kleber "schnüffeln".
Liebe Grüße und Danke für`s lesen bis hierhin
Thomas :winken: