Autor Thema:  Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben  (Gelesen 8883 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3107
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #45 am: 03. Mai 2017, 22:11:53 »
Ich sehe es!
Natürlich mußt Du über photos.google.com Deine Alben handhaben, soll ja nicht jeder alles sehen.

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

VoodooRacer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2057
  • "Walking Dead-Survivor"
    • Ein Teil meiner Arbeiten auf MV
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #46 am: 04. Mai 2017, 15:57:27 »
...ich verstehe jetzt aber nicht, was ich falsch gemacht habe, bzw. anders machen soll... 8o
Im Bau (natürlich 1:72)    
- im 28mm-Figurenbereich: "Return of the living dead"-Diorama...

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3107
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #47 am: 04. Mai 2017, 20:40:55 »
Du loggst Dich über photos.google.com ein und verwaltest Deine Alben.
Wenn Du dann für die Bilder, die Du z.B. hier im MB einfügen möchtest, nur darauf achten, daß der Link mit googleusercontent.com beginnt.

Wenn Du z.B. irrtümlich auf ein Bild aus dem Album (in der Albumansicht mit mehreren Bildern) die Grafikaddresse kopierst, dann ist das ein Link aus der Domain photos.google.com. Wenn Du diese im MB einfügst siehst Du das Bild, aber die anderen nicht.


Übrigens, wer kleinere Bilder benötigt, z.B. für das MB-Portfolio, den Link des großen (z.B. 1000 Pixel)  Bildes kopieren.
Im Link steht dann am Ende:  ....quPxw=w1000-h528-no
Einfach nach dem w für Weite 1000 mit der gewünschten Größe ersetzen (der Rest dahinter kann wegbleiben), hier z.B. 144 Pixel: ....quPxw=w144
und Google rechnet die Bilder bei der Auslieferung in die gewünschte Größe um. Es ist nicht notwendig, das Bild selbst zu verkleinern und ein zweites mal abzulegen.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Capri-Schorsch

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3015
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #48 am: 05. Mai 2017, 06:12:19 »
Test



Kann das jeder sehen?

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3107
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #49 am: 05. Mai 2017, 07:46:45 »
Sehr merkwürdig, am Smartphone sehe ich es, im Firefox-Browser (nicht bei google angemeldet) nicht :woist:
Trotz googleusercontent.com Link ... Langsam werde ich auch ratlos ...
Beim nicht mehr aktiven Picasa gab es extra ein Linkgenerator für externe Einbindung, das gibt es jetztbei Photos auch noch, aber nur für ein Album und nicht für einzelne Fotos, grrr ... Ich habe aber für ein paar Alben ein "Share" aktiviert, aber nicht für alle. Trotzdem scheint man meine verlinkten Fotos aus anderen Alben zu sehen, denn in meinen BB und Galeiren hat sich noch niemand beschwert, daß etwas nicht zu sehen ist.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1361
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #50 am: 05. Mai 2017, 07:56:25 »
ich sehe auch kein Bild. Scheint ja ne echt "einfache" Sache bei Google zu sein, ein paar Bilder zu verlinken. Sag nur: eigener Webspace  :pffft:

 :D  :winken: Jonns


bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3107
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #51 am: 05. Mai 2017, 08:25:01 »
Naja, die Probleme kommen eher durch "Mißbrauch". Die Provider und Anbieter (ob nun Arcor, Facebook usw) versuchen teilweise, die Inhalte "einzusperren" und nur innerhalb Ihrer Nutzer sichtbar zu machen und dadurch an neue User zu kommen. Steht natürlich der Grundidee des Internets diametral entgegen.
Google "erlaubt" den Zugriff ("anyone with a link"), will aber die User zumindest auf die eigenen Seiten locken. Deswegen kann man nur ein Album freigeben (und bekommt dann ein "Mini-Link"). Das geht auch mit einzelnen Bildern, aber man bekommt dann eine Mini-HTML-Seite mit dem Bild und keinen Link auf das jpeg selbst. Vielleicht klappt es besser, wenn man den Bilderlink aus diesen freigegebenen Alben extern einbindet.

Scheint ja ne echt "einfache" Sache bei Google zu sein, ein paar Bilder zu verlinken.
Zusammenfassung: Was wir hier versuchen (externes Einbinden der Bilder), ist kein offiziell unterstütztes Feature! Scheint aber in vielen Fällen trotzdem zu klappen.
Fände es schon interessant herauszufinden, wann es klappt und wann nicht.

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

VoodooRacer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2057
  • "Walking Dead-Survivor"
    • Ein Teil meiner Arbeiten auf MV
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #52 am: 05. Mai 2017, 09:47:51 »
Wirklich komisch...

Das Bild von @Capri konnte ich erst noch sehen. Jetzt nicht mehr...

Was die Problematik angeht: ich habe zB. nichts verstellt, nur die Schritte wiederholt. Mal klappt es, mal nicht. Erkennen kann ich es aber persönlich nicht, da ich die Bilder immer angezeigt bekomme...

Also unter optimal verstehe ich jedenfalls etwas anderes. Da war es bei Arcor doch um einiges einfacher und auch übersichtlicher...
Im Bau (natürlich 1:72)    
- im 28mm-Figurenbereich: "Return of the living dead"-Diorama...

pucki

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 674
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #53 am: 06. Mai 2017, 15:35:24 »
Jo eigenen Webspace. Das die perfekte Lösung.

Ich zahle 3 Euro im Monat dafür, könnte mir eine eigene Webseite aufbauen (hab ich aber nicht) und ich habe FTP-Zugriff.
Ordner angelegt. Einige Einstellungen in der .htaccess Datei machen wenn ich will und jeder meiner Freunde darf nur das lesen was er soll oder wenn ich will darf die ganze Welt das Verzeichnis lesen.

Ich benutze das Teil auch als Email-Hilfe. Ich hab eine Exe-Datei oder ein großes Video die ich ein Freund zu Verfügung stellen will. Bevor ich das mit 2 E-Mail-Programmen ausdiskutiere, schiebe ich es auf mein FTP (je nach Laune mit oder ohne Passwortschutz)  und schicke mein Freund den Link. Das mache ich seit über 10 Jahren mit den selben Server und das immer Stressfrei.

Was will ich mehr. Kostenlose Anbieter haben immer Nachteile. z.b. das Copyright-Recht. Man gibt auch sonst teilweise (je nach Anbieter) gewisse Rechte auf. Bei mir mit mein Vertrag gebe ich NIX auf. Und an mein Webspace wird NIX geändert.


Ich würde an euer Stelle echt mal drüber nachdenken.

Gruß

   Pucki

ps.: Wer Infos zum Anbieter und Vertrag haben will den ich nutze, PM bitte ich will hier keine Werbung machen.

Ich bin PucKi, ein älterer Mann und überzeugter Single, der immer noch versucht ein perfektes Modell zu bauen.

Juergen Schulz

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 693
  • Leopard 1 in der Bundeswehr 1965 - 2003
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #54 am: 15. Mai 2017, 19:44:23 »
Unverändert nichts zu sehen.

Jürgen :winken:
Wenn der Klügere immer nachgibt, dann ist er am Ende der Dumme.

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2215
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #55 am: 14. Juni 2017, 16:03:47 »
Ich habe gestern mal spasseshalber meinen Arcor-Account geöffnet - und siehe da - es ist noch wie bisher  8o - keine Umstellung  ?( ?(. Ich habe einen Beitrag von mir editiert, testhalber aus einem existierenden Arcor-Fotoalbum ein Bild verlinkt - rechte Maustaste, Grafikadresse kopieren, in Beitrag einfügen, Vorschau - funzt noch  :D. Das einzig optisch neue ist ein rotes Banner mit der Aufschrift "Ihr Account wird jetzt umgestellt. Für weitere Infos klicken sie hier". Tut man das, kommen die bisherigen Infos zur Umstellung.

Nichts desto trotz suche ich immer noch einen neuen Bilderhoster - das Gedöns mit google.fotos u.ä. ist mir zu doof. Dabei bin ich auf das hier gestossen ...
https://picr.de/ ... kennt/nutzt das jemand hier? Ist das koscher?

Ich werde mich da mal registrieren und testen, besonders in Hinblick auf Fotos strukturiert ablegen in Alben/Ordnern und so, mal sehen. Reizvoll daran ist, dass gleich beim hochladen ein "resizen" auf unsere Forumsvorgaben erfolgen kann und sofort ein Link fürs einbetten in Foren generiert wird. Sieht dann genauso aus wie unser Fotolink [img ]...[/img ].

Gruß
Jürgen  :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5296
  • Reling-Verweigerer
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #56 am: 30. Juni 2017, 16:30:03 »
Mein Arcor-Account wurde bisher auch noch nicht umgestellt und es gibt bisher keine Probleme - aber vielleicht kommt das ja noch.
« Letzte Änderung: 01. Juli 2017, 09:39:30 von maxim »
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

Koffeinfliege

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1412
  • Aachen - Köln
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #57 am: 01. Juli 2017, 09:37:47 »
Man bleibt halt immer vom Anbieter abhängig und in die Zukunft blicken kann niemand.
Ich finde die Lösung im Bemalforum gut, da lädt man die Bilder direkt ins Forum. Und wenn das mal dicht macht, ist es auch egal wenn die Bilder weg sind.

VoodooRacer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2057
  • "Walking Dead-Survivor"
    • Ein Teil meiner Arbeiten auf MV
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #58 am: 01. Juli 2017, 13:09:00 »
Ich habe gerade extra noch mal nachgeschaut. Man kann sich zwar bei Arccor anmelden, auch die alten Bilder bleiben wohl bestehen (wobei ich diese aber nicht mehr finde) und neue Bilder kann man nicht hochladen. Finde auch keine Möglichkeit, auf die vorhandenen Foto-Alben zu zugreifen...
Im Bau (natürlich 1:72)    
- im 28mm-Figurenbereich: "Return of the living dead"-Diorama...

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5296
  • Reling-Verweigerer
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #59 am: 01. Juli 2017, 13:12:36 »
Bei mir geht es:

Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)