Autor Thema:  Puchivention 29.12.2016  (Gelesen 1233 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Uwe B.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 605
Re: Puchivention 29.12.2016
« Antwort #15 am: 02. Januar 2017, 14:00:33 »
Hallo MB-Freunde,

vielen Dank für die schönen Fotos von der Veranstaltung, die ganz offensichtlich weder qualitativ noch was Puchi's gastfreundschaftliche Aufnahme angeht, einen Vergleich mit den "größeren" Veranstaltungen zu scheuen braucht. Wieder mal ein Beitrag, der einem hilft, Avatars bzw. Nicknames den realen - durchweg - sympathischen Gesichtern zuzuordnen.

LG vom (heute auch mal mit einem Hauch von Schnee versehenen) Niederrhein - Uwe
 :winken:
MSV - einmal ein Zebra immer ein Zebra

bughunter

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2824
Re: Puchivention 29.12.2016
« Antwort #16 am: 02. Januar 2017, 15:50:46 »
@Frank: ich bin jetzt ernsthaft am Überlegen, ob ich den Mercedes nicht in ein Flugzeug einbauen soll. Echtholzschrauben wären jetzt ja möglich. Andererseits hab ich ja auch die Teile der Transportkiste. Jedenfalls fixt Du einen ganz schön an mit Deinen Fliegern. Hält ja keiner aus... :6: :D
Wenn es original sein soll, wird es schwierig, da dieser Motor wohl nicht so verbreitet war. Eine Liste von Fliegern, in die er eingebaut war, findest Du hier:
https://en.wikipedia.org/wiki/Mercedes_D.I

Von meinen Bausätzen passt nur der DFW T28 Floh (da sähe man nichts mehr davon), daher soll einer mit Kiste neben den Floh, und die Pfalz E.V.
Von den anderen weiß ich gar nicht, ob es da Bausätze in 1:48 gäbe, daher fand ich die Kiste dazu eine gute Idee.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3191
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Re: Puchivention 29.12.2016
« Antwort #17 am: 02. Januar 2017, 17:00:41 »
Freut mich, dass unser kleines Treffen gefällt, danke!

@Jürgen: das Natron war für die Torte, damit der Teig locker wird... :pffft: :6:

@Frank: hab ich befürchtet. Danke für den Link! Genau gesucht hab' ich da noch nicht, zuerst kommt ja der Lilienthal Monoplan an die Reihe.


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")


f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2001
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Puchivention 29.12.2016
« Antwort #18 am: 02. Januar 2017, 17:21:48 »
Jürgen  :winken:, der jetzt wieder im grünen inzwischen tiefverschneiten  8o 8o München ist und buckelt  ;(

Seit einer Stunde schneits wie gedopt ...

Gruß
Jürgen  :winken:


alpen32

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 779
Re: Puchivention 29.12.2016
« Antwort #19 am: 08. Januar 2017, 21:43:04 »
Spät aber doch möchte ich auch noch meinen Senf dazu geben!  :winken: :winken:

Es hat mich wirklich gefreut, euch alle wieder einmal persönlich zu sehen - es war ein großer Spaß! Schade, dass es sich beim Dafi nicht ausgegangen ist, ich hoffe, es klappt das nächste Mal!
Interessant war zu sehen, dass ich offensichtlich schon etwas alt werde und meine Aufmerksamkeitsspanne nach fünf Stunden über Bastelarbeit zu tratschen dann etwas nachgelassen hat..............ja was solls, ich werde alt..... :3: :3: :3:
Die Modelle waren vom feinsten: Renates und Karls handbemalten Drachen, die silbernen Pfitschipfeile vom Walter, Jürgens WW1 Flieger und fast als Krönung die filigranen und von Details schon fast verwirrenden WW1 Flieger vom Bugi! Es war ein Hit!!!!!
 :P :P :P :P :P :P :P :P

Danke an die lieben Gastgeber, und die Fotostrecke mit den Sprechblasen fand ich unglaublich witzig - das ist mit so viel Ironie umgesetzt, dass ich wirklich viel.........sehr viel lachen musste!

Liebe Grüße und ein schönes neues Jahr wünsch eich euch - liebe Grüße - Christoph  :winken: :winken: :winken: :winken: :winken:

bughunter

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2824
Re: Puchivention 29.12.2016
« Antwort #20 am: 09. Januar 2017, 22:33:55 »
Christoph, es war ebenso Klasse, Dich mitsamt Deiner herzerfrischenden Begleitung wiederzusehen!
Aber :5: Du Wahnsinniger hast in Deiner Aufzählung der tollen Modelle die Lanc, diese schier unglaubliche Viermot (na gut, ein Motor fehlt, also Dreimot :7:) mit dieser verdellten Oberfläche, den tiefgezogenen Gewächshäusern und vielen anderen Details vergessen - D-A-S Ding haut einen wirklich vom Hocker!

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

alpen32

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 779
Re: Puchivention 29.12.2016
« Antwort #21 am: 12. Januar 2017, 18:56:40 »
Ah geh - wenn du es so oft gesehen hast wie ich, dann haut es einen überhaupt nicht mehr vom Hocker! Wie schon erwähnt: ich hatte soviel damit zu tun bzw. damit gearbeitet, dass ich sie ein halbes Jahr im Keller stehen hatte und ich war recht froh darüber  :1: :1: :1:
Aber jetzt macht es wirklich wieder viel Spaß und ich freu mich schon auf das bauen des Motor-Kranes - auch wenn ich noch keine Ahnung habe ob so etwas überhaupt im Handel erhältlich ist....
Viele, liebe Grüße aus Wien - Christoph und Fany  :winken: :winken: :winken: :winken: