Autor Thema:  Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette  (Gelesen 6061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 761
Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« am: 31. Dezember 2016, 14:31:57 »
Hallo ihr Lieben,

da ich nicht wusste wie ich unter den Abo Bausätzen einen Thread eröffnen kann, stelle ich ihn mal hier hinein, kann ja bei Bedarf verschoben werden.

Als ich heute in meinem Stammkiosk zum letzten Mal in diesem Jahr einkaufen war, sprach mich eine Mitarbeiterin an, es gäbe da was neues, was mich bestimmt interessieren würde.

Nämlich den Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette.

Da ich den Panther als einen sehr "schönen" Panzer (wenn man es in zusammenhang mit einem Kriegsgerät überhaupt so bezeichnen kann) empfinde habe ich mich beschwatzen lassen das Teil mitzunehmen.

Im 1. Set für 1,99€ befindet sich das Turmdach mit der Kommandantenkuppel die Teile für den Lüfter (im Dach) und die Hebeösen für den Turm.

Da ich so einen Abos Bausatz noch nie gekauft habe war ich neugierig wie das eigentlich so läuft. In dem 1. Set liegt unter anderem eine Bestellkarte, über die man, wenn man sie denn benutzt, für 5,99 Ausgabe 2 + Ausgabe 3 eine DVD (World War II - Wir waren Soldaten) und eun Set mit einer Farbe und einem Pinsel bekommt.

Wenn ich mir das so anschaue frage ich mich natürlich, wie kommen die bloß auf ihr Geld? Werden die nachfolgenden Sets dann irgendwann so teure, das man es dann sein lässt?

Kann mir jemand von Euch, der mit Abo Bausätzen Erfahrung hat, mal so ein wenig "auf die Sprünge" helfen? Macht es Sinn diese "Paket" mit den mehreren Bausätzen zu kaufen? Oder gibts da irgendeinen Haken, den man beachten sollte?

Liebe Grüße

Pegasus

Gordon

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 482
  • "Köln kommt!"
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #1 am: 31. Dezember 2016, 15:29:16 »
Hallo Pegasus,
da im Moment für den Panther keine Werbung im Fernseh läuft und auch auf der Hachette Seite der nicht geführt wird gehe ich von einem test aus.
Das hat Hachette in der Vergangenheit öfter gemacht. Due Serie wird in begrenzter Stückzahl aufgelegt und an die Kiosks gegeben. Hier wird dann geschaut wie gut die Serie ankommt und wie die nachfrage ist. Das sind dann meist 4-5 Hefte der Serie, war bei der Prinz Eugen auch so. Dann hört man 6-9 Monaste nicht von der Serie und auf einmal ist die wieder am Kiosk und in der Werbung,. Dann startet die wirkliche Sammelserie......
Bei uns am Kiosk lag kein Heft aus.....

Hoffe die Info hilft Dir weiter!

Gruß
Gordon
Bombenmässiger Lieferservice....


Intel i7 7700K @4,2Ghz / Win10 64 / 16GB / Nvidia GTX1060 6GB

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2459
  • Let the Good Times Roll
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2016, 15:36:23 »
Schau doch einfach mal bei den ganzen anderen Abos. Am Ende wird der Panther wohl so zwischen 1000,- und 1200,- € kosten, je nachdem, wieviel Ausgaben zu welchem Preis es werden. Ich tipp jetzt mal auf 100 Stück á 12,99€. Allerdings wenn man sich mal den Hachette Abo Tiger von vor ein paar Jahren anschaut, war die Qualität da nicht unbedingt berauschend.
Ich habe auch nicht unbedingt tolle Erfahrungen mit Hachette gemacht, gab mal die Ju-87 Stuka als Abo, am Ende wurde nur noch gespart, z. B. wurde in der Beschreibung versprochen, das nur wenige Teile aus Plaste sein sollten ( Räder, Kanzel, Spinner, Fahrwerksverkleidung). Real waren dann viel Verkleidungen, die ganze Motoreinheit, etc. als ziemlich schlechtem, grob detailierten Plastik.

Ich würde da eher warten, Trumpeter hat nämlich nen Panther angekündigt, kann zwar noch etwas dauern, kostet aber wahrscheinlich nicht mehr als 200€ und dürfte wesentlich besser sein.
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 761
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #3 am: 31. Dezember 2016, 21:24:46 »
Hallo ihr Lieben,

danke schon mal für Eure Infos. Nun ja einen Tausender wollte ich für nen Panther (selbst in 1/16) nicht wirklich ausgeben 8o

Deshalb ja auch meine Frage hier. Ich habe ja bis dato nur das Set für 2€ gekauft insofern keine großer verlust.

Und das Paket für 6 € bekommt man natürlich nur, wenn man sich bei denen als Abonent anmeldet (was aber bei unseren Briefkästen eh keinen Sinn macht, da der Schlitz so klein ist das da nicht mal ein Katalog ungefaltet reinpasst).

Ich warte mal ab, was die einzelnen Sets später Kosten sollen, wenn die so nett wären den Turm mit den ersten Sets fertig zu stellen, könnte man den ja auch für ein Bunkerdiorama nehmen... Je nachdem, was da so an Geld zusammen käme...

Auf jeden Fall schon mal vielen Dank für die Warnungen!

Ansonsten wünsche ich Euch schon mal ein gutes neues Jahr, bis bald.

Gruß Pegasus

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2459
  • Let the Good Times Roll
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #4 am: 01. Januar 2017, 10:08:50 »
Die Seite dau ist Online:
https://panzer-v-panther-bauen.de/bestellen/

Krass, wie die Preise da erhöht wurden, mittlerweile 130 Ausgaben á 10,99€ bzw. 128 á 10,99€ + 1,99€ + 5,99€ = 1414,70€!! 8o
Der Tiger hat nochnicht mal 1000€ gekostet. Das ist schon frech, ums mal sanft auszudrücken. Wenn ich mir die Fotos so anschaue, kann ich auch nur den Kopf schütteln, mit Kreuzschrauben verschraubte Lüftergitter :7: Denn Kreuzschraubenzieher der WM hätte ich gern gesehen :D
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

toppertino

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1112
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #5 am: 01. Januar 2017, 12:02:03 »
Die tun ja grad so als gäbe es nur DEN PANTHER und nicht die verschiedenen Ausführungen (D, A, G, F). Außerdem sieht der Eimer wie Spielzeug aus.
Seit der Bismarck ist Hachette für mich gestorben.

Falcon

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 1
  • We love to MB you :-)
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #6 am: 12. Februar 2017, 23:53:24 »
Soweit ich weiss handelt es bei dem Modell von Hachette um die Ausführung A des Panzer V Panther .
So kleine Schraubenschlüssel musst du mir zeigen wen du bei dem Modell auf Kreuzschlitzschrauben verzichten willst .

Urban Warrior

  • MB Junior
  • Beiträge: 42
  • Master Of Unfinished Projects
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #7 am: 13. Februar 2017, 06:29:04 »
Guten Morgen,

ich denke, bei den Abos kommt es immer drauf an.

Ich habe mich zum Abo für den Millennium Falcon aus Star Wars hinreißen lassen. Wenn man die einschlägigen Foren durchforstet, wird  man schnell feststellen, dass trotz vollmundiger Werbung hier nicht alles Gold ist was glänzt. Es gibt da schon die ein oder anderen Schwächen, die man ausmerzen kann/muss. Fakt ist, einen Falken in dieser Größe (~80cm lang) von Master Replicas wird Jemand wie ich aus dem Stand kaum finanzieren können. So ein Abo das nebenher läuft, geht schon halbwegs. Und kommt im Endeffekt preislich noch lange nicht an den MR Falken ran, der deutlich teurer ist. Und auch diesem wird von der Fachwelt keine 100%ige Authentizität nachgesagt. Da es sonst keine bis kaum anderen Modelle in dieser Größe vom Falken gibt, es sei denn, man geht den Weg der Modellbauer von Filmteam, kauft sich alle "Spenderkits" und basht den Falken selber zusammen (was mittlerweile auch kaum zu stemmen ist), denke ich, kann man sich den DeAgo Falken schon antun. Meine Besucher werden die kleinen Ungenauigkeiten kaum feststellen können.

Beim Panther sehe ich das etwas kritischer. Es gibt diverse Bausätze vom Panther in 1/16 die für den Preis des DeAgo Panthers sogar fernsteuerbar sind (Tamiya, Heng Long, Torro/Matorro) und da erreicht man den Preis des DeAgo Panthers nicht mal. OK, der DeAgo soll viel Druckguss verbaut haben. Für die bereits vorhandenen Panther kann man teilweise zumindest die Ketten und einen Teil der Räder aus Metall erwerben.

Man sollte halt schauen, ob es das jeweilige DeAgo Modell nicht schon anderswo in der Größe gibt und ob es einem der Preis wirklich wert ist. In den Foren nach Erfahrungen der Abonnenten schauen tut manchmal auch ganz gut. Ich bin jetzt nicht so oft im Falken-Forum unterwegs, aber dort scheint es einige Unstimmigkeiten gegeben zu haben, die von den Mods dort recht rüde übergebügelt wurden. In wieweit da wer recht hat und wer nicht, kann ich leider nicht beurteilen, da die betreffenden Posts und Accounts gelöscht wurden. Die jeweiligen Kollegen tummeln sich jetzt in einem Sci-Fi-Forum, welchem auch ich angehöre, daher weiß ich das. Ich denke, wenn es nur ein einzelner User gewesen wäre, könnte man unter Umständen Demjenigen das Fehlverhalten unterstellen. Aber wenn es gleich eine ganz Gruppe ist, sehe ich das etwas kritischer. Immerhin beläuft sich der Falke auf über 1600€ (Aber ein Falke von Master Replicas wäre halt noch viel teurer - ich muss mir das doch selber schönreden!  :D) Und ganz so eitel Sonnenschein ist es wohl nicht, wenn man manche Erfahrungen von Abonnenten anderer Bausätze sieht, die zum Ende der Modelllaufzeit plötzlich ewig auf ihre Teile warten müssen.

Nur so meine eigene, ganz spezielle Sicht der Dinge ...

Cheers
Martin
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr!
Albert Einstein

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 761
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #8 am: 06. März 2017, 00:36:03 »
Hallo ihr Lieben,

ich habe ja ursprünglich vorgehabt wenigstens den Turm zu bauen, aber nachdem nun ab dem 3. Teil jedes Set 10.99€ kostet, habe ich die ersten Teile in die Restekiste gepackt und werde das Projekt beerdigen.

Denn die Aufteilung ist so, das man nach dem 5. Set immer noch keine Turmrückwand und keinen Boden hat, das ist mir echt zu happig.

Sollte ich mal eine Wohnung mit mehr Platz haben, werde ich mir mal einen RC Panther gönnen, der dann eben nur aus wenigen Metallteilen besteht, aber dafür das er fährt, auch noch weniger kostet ;)

Die Gussteile scheinen auch nicht wirklich von berauschender Qualität zu sein. Während das Turmdach noch einen recht ordentlichen Eindruck machte ist das Geschützrohr eher grob Geschnitzt... Nee das Thema ist für mich durch.

Aber vielen Dank für Eure Hinweise.

Gruß Pegasus

toppertino

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1112
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #9 am: 07. März 2017, 17:08:23 »
Es ist jedes Jahr im Januar der selbe Rotz...DeAgostini und Co gehen wieder auf "die Jagd" nach gutgläubigen Abonnenten.  :5:
Hol dir lieber was schönes in 1/35.  :1:
Vielleicht einen "zu heiß gewaschenen" Panther...den kann ich nur wärmstens empfehlen:
https://www.scalemates.com/kits/172674-amusing-hobby-35a004-leopard

Oder darfs etwas wuchtiger sein? Kein Problem.
https://www.scalemates.com/kits/1018969-amusing-hobby-35a012-panther-ii

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 761
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #10 am: 07. März 2017, 18:24:13 »
Hallo Toppertino,

ich habe bis dato noch nie einen Abo-Bausatz in Händen gehalten, daher bin ich da etwas leichtgläubig eingestiegen. Glücklicherweise haben mir die Kollegen hier aus dem Forum diesen "faulen Zahn" ja recht schnell gezogen ;)

In meiner Naivität hatte ich allerdings geglaubt, ich kriege wenigstens den Turm noch für relativ günstiges Geld zusammen, aber nein, die fangen jetzt schon an gierig zu werden. Daher gebe ich Dir vollkommen Recht. Etwas nettes in 1/35 ist da in jedem Fall mehr sein Geld Wert.

Den Leoparden finde ich schick, aber der der Panther 2 reizt mich doch noch ein wenig mehr, zumal der Bausatz auch schon in einigen Besprechungen als sehr gut bewertet wurde. Ich denke ich werde mir den demnächst mal gönnen. Habe hier eh noch einen Gutschein (allerdings vom König) für Modelle von Amusing Hobby rumliegen, den könnte ich dabei ja gleich mal einsetzen :D

Ganz lieben Dank für Deine Denkanstöße.

Gruß Pegasus

toppertino

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1112
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #11 am: 07. März 2017, 18:44:24 »
Haha, den 10% Gutschein vom König hab ich auch noch rumzuliegen. :D Das schreit ja schon fast nach nem Panther II. Zumal ja schon 2 Leos bei mir rumlümmeln. :pffft:

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 761
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #12 am: 07. März 2017, 19:22:01 »
 :D

Habe gerade mal nachgeschaut, den muss man dann allerdings vorbestellen, da er wohl erst Mitte März erscheint...

toppertino

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1112
Re: Panzer V "Panther" 1/16 Abo Bausatz von hachette
« Antwort #13 am: 07. März 2017, 19:50:51 »
Ist ja auch nicht mehr lange... :klatsch:
Wenn ich mit den Leos nur nicht so ausgelastet wäre... ;(