Autor Thema: Flugzeuge Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard  (Gelesen 1118 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1103
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Flugzeuge Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« am: 11. Januar 2017, 20:46:46 »
Ist zwar schon ne Weile her, dass diese Junkers fertig geworden ist, aber einen Rollout gab es noch nicht.



Hervorgegangen aus der Einmotorigen Ju 52/1m wurde auf drängen der Deutschen Lufthansa die dreimotorige Variante Ju 52/3m gebaut. In der Produktionszeit von 1932 bis 1952 wurden insgesamt 4.845 Stück hergestellt. Die ersten Maschinen waren für den Einsatz im zivilen Verkehrswesen vorgesehen. Bereits 1933 erhielt Junkers den Auftrag über 450 Behelfsbomber im militärischen Dienst. Sie wurde zum Standarttransportflugzeug der Luftwaffe.





Die Tante Ju stellt eine g5e der I./ Kampfgruppe zur besonderen Verwendung (KgzbV) 172, stationiert in Tripolis 1942 dar. Gebaut aus dem Bausatz von Eduard und mit Äzteilen von Eduard aufgewertet. Zusätzlich wurde die Dachluke geöffnet und detailliert. Lackiert wurde mit Farben von Gunze. Einen Baubericht gibt es hier. http://modellboard.net/index.php?topic=46776.0



Mehr Bilder findet ihr auf meiner Seite. https://strykers144.jimdo.com/gallerie-gallery/ju-52/
« Letzte Änderung: 11. Januar 2017, 21:02:29 von b.l.stryker »
Glück Auf, Björn


104FAN

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1157
    • PMVA
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #1 am: 11. Januar 2017, 20:51:33 »
Hättest du den Maßtab nicht hingeschrieben, würde ich das für 1/72 halten.
Ganz große Klasse, tolle Arbeit :P
_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1804
  • LiLaLauneKlebär
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #2 am: 11. Januar 2017, 21:06:38 »
WOW. Toll geworden die fliegende Wellblechhütte.  :P :P :P Hat ja der Baubericht schon erahnen lassen, dass das wieder ein Hingucker wird. Die vielen Details in dem Winzmaßstab sind enorm. Einzig die etwas stark glänzende Oberfläche gefällt mir nicht so sehr, ist aber auch Geschmacksache.

matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Marderkommandant

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 564
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #3 am: 11. Januar 2017, 22:29:10 »
Kaum zu glauben - ich hätte kostbare Körperteile gewettet, dass das 1/72 ist...  8o
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

toty7584

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1537
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #4 am: 12. Januar 2017, 06:00:15 »
Genial

Da könnte man glad schwach werden und einkaufen.

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1103
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #5 am: 12. Januar 2017, 08:15:10 »
Danke Jungs. Leider vergesse ich meistens ein Vergleichsobjekt, um die wahre Größe zu zeigen.
Glück Auf, Björn


Mascharius

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 212
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #6 am: 12. Januar 2017, 08:56:13 »
Sehr schön geworden.
Ich hätte auch eher auf 72 gewettet.

Hab die noch als Revell Rebox im Stash, ich sollte mir das mal näher angucken.  :3:
Gruß,
Jan

ralph21075

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1008
  • Yeah, well, that's just, like, your opinion, man
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #7 am: 12. Januar 2017, 09:05:53 »
Wow, in dem Maßstab die Kanzel noch so sauber maskiert hinzubekommen... *kritisch auf die eigenen Wurstfinger schaue* RESPEKT!
Eine tolle Ju, Glückwunsch!  :klatsch:

 :winken:

Viquell

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2388
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #8 am: 12. Januar 2017, 10:59:54 »
Glück auf Björn  :1:

ein echtes Sahnestück, absolut Überzeugend und geht locker als 1:72 und größer durch  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Gruß Jens
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6021
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #9 am: 12. Januar 2017, 12:25:10 »
Die ist wirklich richtig, richtig gut geworden. :P
Wirklich schön anzuschauen.
Da passt alles schlüssig zusammen. :1:

Wenn ich da an meinen Murks mit der Schwimmerversion davon denke. :rolleyes:

:winken:
They say the world was comming to an end. Well... ...it was by our own hand.
Turned out the world kept turning,


Only we ended...

Hörnchen

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1222
  • André Höncher
    • Hamburger Modellbau Stammtisch
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #10 am: 12. Januar 2017, 16:50:34 »
Bis auf den etwas zu starken Glanz ist die Junkers absolut top geworden! :respekt:

Gruß André

Es gibt eine Sache auf der Welt, die teuerer ist als Bildung - keine Bildung (JFK)

Flop_Se

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 166
  • Kann Spuren von Nüssen enthalten!
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #11 am: 12. Januar 2017, 18:52:13 »
Wunderbares Modell!

Absolut Klasse diese Details in dem Maßstab und dann noch so sauber! :respekt:
Ein Bild neben einem Vergleichsgegenstand wäre in der Tat noch sehr reizvoll! :1:

Grüße, Flo

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1103
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #12 am: 12. Januar 2017, 23:21:16 »
Danke euch allen für das positive Feedback.
Glück Auf, Björn


b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1103
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #13 am: 13. Januar 2017, 14:59:20 »
Noch mal ein Bild zum Größenvergleich.



Glück Auf, Björn


Sachse 3

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 402
  • Wer ein Hobby hat, macht aus Freizeit Freudzeit
Re: Junkers Ju 52/3m g5e "Tante Ju" 1/144 von Eduard
« Antwort #14 am: 13. Januar 2017, 20:42:02 »
Hallo,
sehr schöner Vogel. Was soll man da noch groß schreiben  :klatsch: :klatsch:

Gruß
Michel
Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als Übel, welches die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß. (Otto von Bismarck)

Im Bau: Langzeitprojekt Hafenstadt 1:250, Dampfer "Schwan" 1:250, Kirche Wang 1:150
I.WK-GB: Heizölfahrzeug Baltrum 1:250
Vorläufig stillgelegte Projekte:"SMS Markgraf", "Suworow"