Autor Thema:  Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe  (Gelesen 1135 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Urban Warrior

  • MB Junior
  • Beiträge: 39
  • Master Of Unfinished Projects
Tachchen Alleseits,

derzeit gibt es die HMS Hood von Trumpeter in 1/200 für knapp 150€ ... und ich bin mit mir am Kämpfen. So ein großes Schiffsmodell würde mich ja schon reizen. Obwohl ich schon so viel Kram habe und es derzeit das einzige Modell in dem Maßstab wäre ...

Wie sind die Meinungen ... gute Idee für den Preis oder nicht?

Danke und Gruß
Martin
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr!
Albert Einstein

MiG-Fan

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 213
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #1 am: 21. Februar 2017, 11:54:17 »
Hi,

also ich würde sagen es lohnt sich auf alle Fälle, wenn man denn den Platz hat son Riesenteil zu stellen und zu präsentieren.  :1: Bei König ist sie zur Zeit auch für diesen Preis im Angebot. Man erhält aufjedenfall ein imposantes, beeindruckendes Modell selbst wenn man es nur aus dem Kasten baut.

Leider kann ich mir den Kahn nicht zulegen weil ich mir im Dezember bereits die HMS Nelson in 1/200 für günstiges Geld gekauft habe und ich keinen Platz hab ein zweites, so großes Modell zu stellen. Aber ich würde zuschlagen denn es verspricht mit Sicherheit ne Menge Bastelspaß.

Gruß

Uwe

Gessy

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 138
  • Nihil sine farinam
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #2 am: 22. Februar 2017, 23:29:45 »
 ... net lang überlegen - kauf sie Dir!

Allein wenn der Karton dann zuhause ist, wenn Du dir genüsslich die Teile betrachten kannst und die Bauanleitung studierst wirst Du ein unbeschreibliches Glücksgefühl haben - auch wenn Du nicht sofort mit dem Bauen anfängst.
Das ist wie beim Briefmarkensammeln, oder gute Bücher oder ... oder ....   ;-)

Und wenn Du nach vielen Jahren den Bausatz dann doch noch nicht angefangen hast zu bauen kannst Du ihn immer noch gut vekaufen!

Gessy

FlyingCircus

  • Galeristen
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5672
  • Klaus Kluge
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #3 am: 23. Februar 2017, 01:42:28 »
Am besten ist der Abend, wenn Du nach Hause kommst und deine Frau am Tage das Paket angenommen hat. :pffft: ;)

„Ich weiß, dass Sie glauben, Sie wüssten, was ich Ihrer Ansicht nach gesagt habe. Aber ich bin nicht sicher, ob Ihnen klar ist, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meinte.“ Alan Greenspan

Urban Warrior

  • MB Junior
  • Beiträge: 39
  • Master Of Unfinished Projects
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #4 am: 23. Februar 2017, 07:43:55 »
Danke für die "ermutigenden" Antworten!

Dann werde ich wohl mal zuschlagen ...

Cheers
Martin
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr!
Albert Einstein

vonMackensen1914

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1085
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #5 am: 23. Februar 2017, 08:21:38 »
HI/
hohl in fir beim´König. da gibt es ihn noch mal etwas Günstiger + Versandkostenfrei.  :1: :1:
Eine menge Zurzeit im Bau.

landser

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 101
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #6 am: 23. Februar 2017, 10:03:52 »
Meine Hood ist gestern eingelaufen, bei dem Preis kannst nicht viel verkehrt machen.
Beim König gab`s die nochmal günstiger+ keine Versandkosten.
Mußt dich nur auf ein komisches Gesicht vom UPS Fahrer einstellen.....der Karton ist ca. 140x40x13 cm groß.  :D
Gruß Matthias

Istud, quod tu summum putas, gradus est

Urban Warrior

  • MB Junior
  • Beiträge: 39
  • Master Of Unfinished Projects
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #7 am: 26. Februar 2017, 16:11:51 »
Tach die Herren,

also, es ist vollbracht. Mein bis jetzt mit Abstand größter Baukasten steht nun in meinem Bastelzimmer (Materiesenke ist wohl der bessere Begriff). Kam am Freitag an, ich habe ihn auch bei MBK bestellt. Nach einem kurzen Blick am Freitag habe ich mir heute mal Zeit für ein paar Blicke mehr genommen. Was für ein Modell! Und ein Haufen Ätzteile sind schon dabei. Da frage ich mich, ob ich außer Rohren aus Metall sonst noch was dafür benötige? Und die Frage, die noch die ganze Zeit in meinem Kopf rumspukt: RC oder nicht RC ... das ist hier die Frage.

Falls Trumpeter sich irgendwann mal dazu entschließen sollte, die Yamato in 1/200 aufzulegen, könnte ich mich wahrscheinlich auch nicht zurückhalten. Ich kämpfe schon die ganze Zeit mit mir, mir die neue 1/350 Yamato von Tamiya zuzulegen ... wenn die nicht so teuer wäre.

Cheers
Martin
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr!
Albert Einstein

landser

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 101
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #8 am: 26. Februar 2017, 17:21:44 »
Ich hab mir noch das Pontos- Set bestellt, wird ab 7 März zu den Händlern ausgeliefert, bis ende März sollte es dann bei mir sein.
Das bügelt noch einige Fehler von Trumpeter aus.
Die Leute von der Hood Association waren bei der Entwicklung mit dabei.
Glaub das ist eins der Umfangreichsten was sie bisher gemacht haben.
Gruß Matthias

Istud, quod tu summum putas, gradus est

golfkilo

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 14
  • Ihr seid alle Individuen!-Ich nicht!
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #9 am: 28. Februar 2017, 19:26:26 »
Mahlzeit!

Tja, die Yamato in 1:200 - jedenfalls nicht von Trumpeter, von denen gibt es gar keine IJN-Schiffe, liegt vieleicht daran, daß China unter der japanischen Agression am meisten gelitten hat. Der alte Tamiya 1:350er Bausatz ist definitiv nicht schlecht und inzwischen für Taschengeld zu haben....
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß,mit dem Essen,demTrinken und dem Arbeiten.
Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

MiG-Fan

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 213
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #10 am: 01. März 2017, 10:50:33 »
Hi,

eine Yamato in 200 :D wäre natürlich toll, aber wie schon geschrieben mit Sicherheit dann nicht von Trumpeter. China und Japan sind da wie Feuer und Wasser.  :D Ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen das sich die Japaner dazu herablassen würden ihren "Nationalstolz Yamato" von einem Ausländischen Hersteller herstellen zu lassen.

Gruß

Uwe

Sven B.

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 7
  • We love to MB you :-)
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #11 am: 01. März 2017, 22:08:22 »
Howdy,

wo ich noch schwach werden würde, wäre ne Scharnhorst oder eine King George V in 1/200. Oder nen schicken Britischen leichten Kreuzer, Sheffield oder so.
Tja...... wegen der Hood grübel ich auch gerade, der Preis vom König minus meiner %..... 137€........ da muss man eigendlich zuschlagen!!!!

Grüßle Sven
Grüßle Sven

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2045
  • Hoisdorf - Stormarn - Schleswig-Holstein - Erde
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #12 am: 01. März 2017, 22:29:09 »
Das Dumme ist nur folgendes:
Irgendwann ist auch dieses Monster fertig und nimmt unglaublich viel Platz ein. Toll anzusehen, ohne Zweifel, aber wenn dann die nächsten fertigen Modelle nach Vitrinen-, Zimmer- oder Regalplatz schreien fängt man an das Monster zu hassen.
Ich hatte dieses Erlebnis mit einer, im Vergleich zur Hood, kleinen 1:350er Bismarck.

Darum baue ich lieber kleinere Schiffe (1:700), die man im worse case  via Ebay verkaufen und (!) verschicken kann. :D

Jens  :winken:

Urban Warrior

  • MB Junior
  • Beiträge: 39
  • Master Of Unfinished Projects
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #13 am: 02. März 2017, 06:49:46 »
Moin die Herren,

@Yamato in 1:200: Ja, das mit China/Japan ist im Prinzip auch meine "Befürchtung", die gegen einen entsprechenden Bausatz von Trumpeter spricht ... aber man wird doch noch träumen dürfen!  :D

@Sven: Ja, die klingen auch verlockend. Oder die Belfast, oder die Prinz Eugen ... oder vielleicht die K-Kreuzer oder Nürnberg/Leipzig, die sind modellbautechnisch doch sowieso völlig unterrepräsentiert.

@Jens: Was den Platz betrifft, hast Du schon Recht. Aber ich habe mir gedacht, haben ist erst mal besser als irgendwann brauchen. Und erstmal wird der Bausatz brav im saugend passenden Umkarton gut verstaut. Hab noch so viel Zeug rumstehen, was nach Zuwendung schreit. Irgendwie ist man doch blöde, so viel Dinge um sich rumzuscharren. Manchmal stehe ich vor meinem Sammelsurium und sage mir: "Das kannst Du doch eh nicht alles mitnehmen! Das letzte Hemd hat keine Taschen und eine Urne hat kein Regal!" Versuch das mal Jemandem zu erklären der mit Modellbau nichts am Hut hat. Alleine dieses Gefühl einen neu erworbenen Bausatz zu öffnen die Rahmen mit den Teilen rauszunehmen, die Blicke drüberschweifen lassen, durch die Bauanleitung blättern ... dann weiß ich wieder, warum ich so viel Zeug bei mir rumstehen habe ... das Schlimme ist vielleicht auch, dass ich alleine wohne. Da wirkt Niemand auf mich ein. Hinzu kommt noch meine Freundin, die immer sagt: "Ist mir egal wie es bei Dir aussieht, ich will nur bei Dir sein!" Unter solchen Umständen kann sich doch keine Disziplin entwickeln ...  :D

Cheers
Martin
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr!
Albert Einstein

pucki

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 593
Re: Soll ich oder soll ich nicht - Hood 1/200 bei Modellbau Universe
« Antwort #14 am: 02. März 2017, 14:01:28 »
Hinzu kommt noch meine Freundin, die immer sagt: "Ist mir egal wie es bei Dir aussieht, ich will nur bei Dir sein!" Unter solchen Umständen kann sich doch keine Disziplin entwickeln ...  :D
Cheers
Martin

DAS Modell würde ich auf alle Fälle behalten und heiraten :1:. So was ist seltener als ein Modellauto aus Gold und Platin (Gibt es wirklich). :pffft:

Gruß

    Pucki
Ich bin PucKi, ein älterer Mann und überzeugter Single, der immer noch versucht ein perfektes Modell zu bauen.