Autor Thema: Zivilfahrzeuge Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12  (Gelesen 1703 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Capri-Schorsch

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Zivilfahrzeuge Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« am: 05. März 2017, 12:59:44 »
Hallo,
hier zeige ich euch mein aktuellstes Projekt.Da meine Lust sich in grenzen hält den begonnenen McLaren Fertigzustellen,habe ich am BMW M3 begonnen.
Als Basis dient mir ein Die-Cast Modell von Ottomobile welches die Strassenversion darstellt.
Da ich aber mehr auf Rennerle stehe habe ich mich dieser angenommen und umgebaut.

Hier nun der Formenbau der Karosserie.







Alle Sicken wurden nach graviert und im Bereich der Lichter und des Grills habe ich größere,Formtechnische Veränderungen durch geführt.



Im Innenbereich habe ich einiges weggeschliffen um mir eine Abformbare Kontur zu schaffen.Hier sind auch schon die Abdeckungen der Fenster mit Spachtel eingeklebt.



Hier die Grundplatte mit den Radausschnitten.Darauf kommt dann später die Karosserie und die 4 halbrunden Ureolteile verschliessen die Radhäuser.



Passt.



Hier nun die Holzform für das Silikon.Als Platzersparnis habe ich einen Schaum aus dem Modellbau genommen.



Hier nun zusammengesetzt.Die Klebestreifen helfen den Schaum in Position zu halten.Der Rahmen ist nur geschraubt und mit Passtiften zusammengesetzt.Da ich dir Form nach dem Silikon Gießen wieder auseinander bauen muss hilft mir das sie wieder genau zusammen zu bringen.




Hier nun der BMW welcher mit einem Pinsel und Silikon eingestrichen wurde.Das hilft Luftblasen zu vermeiden und auch die dünnen Sicken bekommen so ihr Silikon ab.





Kasten drauf,Schraubzwingen dran und es kann losgehen.



Hier der Eingussbereich.



Vollgefüllt mit rund 3,5KG Silikon.



Nach einer Nacht zum Trocknen des Silikons begann ich damit die innere Form vorzubereiten.



Hier nun der Platzhalter für die Innere Kontur.Das ganze wird mit zwei Brücken und Passtiften an der äußeren Form befestigt.





Hier nun eingehängt und fertig zum Gießen mit Schnellgießharz.





Ausgeformt sieht das ganze so aus.
Ich muss nun noch das ganze ein wenig verschleifen und dann steht dem Abformen nichts mehr im wege.





Hier der zerlegte Rahmen der Hauptform.



Die Form ist ganz gut gelungen.Ein wenig säubern und wieder zusammenbauen.





Fertig!
Sobald der innere Kern verschliffen und gewachst ist kann ich den ersten Body gießen.

Derweil habe ich noch einige Kleinteile die fertig zum Abformen sind vorbereitet.
Nächster großer Part wird der gesamte Innenraum mit Bodengruppe.Da muss ich mir noch einige Gedanken dazu machen.

Ich hoffe das ganze hier ist einigermaßen interessant.Falls Fragen auftauchen scheut euch nicht sie hier zu stellen.

Schönen gruss
Christian

PzGren

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 273
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #1 am: 05. März 2017, 13:13:19 »
Interessant? Auf jeden!
Fragen? Ich versteh nichtmal ansatzweise, was du da überhaupt machst, aber wenn das nicht ModellBAU ist, dann weiß ich auch nicht  :1:

Bleibe staunend dran.

mumm

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2622
  • Peter Justus
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #2 am: 05. März 2017, 13:52:45 »
Wenn der Christian wieder den Schöpflöffel schwingt möchte ich gerne zuschauen...

Das ganze sieht toll aus, bin schon mächtig gespannt auf den ersten Guß.

Peter  :winken:

Capri-Schorsch

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #3 am: 09. März 2017, 20:24:26 »
Dankeschön für die Lorbeeren!
Hier kann ich euch nun den Fertigen BMW zeigen.














Bin ganz zufrieden damit.An den vorderen Blinkergläsern habe ich kleine Luftblasen.Da hier verschiedene Vorsprünge eine Luftabfuhr verhindern muss man wohl damit Leben.
Bei den nächsten Abgüßen werde ich versuchen durch schräg stellen diese zu vermeiden.Aber am ende habe ich dann wohl an anderen stellen Luftblasen.
Naja,ist halt ein wenig Arbeit um das zu verspachteln.

Aktuell werkle ich an den Felgen mit reifen.Mit meiner ersten Version war ich nicht zufrieden.Nun bin ich aber auf dem richtigen Wege.

schönen Gruß
Christian

Starfighter

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1292
  • GO NAVY!
    • Scale Navy Stuff
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #4 am: 10. März 2017, 09:21:52 »
Hui, das ist ja mal wieder was Feines! Tolle Arbeit! :P

robdog.ch

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 947
    • Privat
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #5 am: 10. März 2017, 19:02:06 »
Cool, da setz' ich mich auch hin. Immer wieder schön, Dir bei diesen Arbeiten zu zusehen  :klatsch:
Vom Eiern muss ich reiern!
Ferrari ist schlecht für den Sport, hoffentlich ziehen sie sich bald zurück!

mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 948
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #6 am: 11. März 2017, 12:17:15 »
Einen 1/12er von OTTO habe ich auch hier rumstehen.
Der ist schwer wie ein Ziegelstein und die Räder lassen sich nicht drehen.
Ich frage mich einfach, ob man aus dem Resinzeugs nicht auch filigranere Teile herstellen kann.
Wie sieht es mit der Stabilität aus, wenn man auf Türen und Hauben zum öffnen nicht verzichten möchte?

Das Original von BMW hat was von Schuhkarton.
Das Modell bekommt von mir bestimmt wieder die Wertung, :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P ...wenn es fertig ist.

<°JMJ-

Mardermann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 577
    • didi-berlage.de
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #7 am: 11. März 2017, 12:59:37 »
Hallo Christian,
Autos sind nun nicht so mein Thema, aber Abgießen schon eher. Ich habe die Bilder mehrmals angeschaut und versucht zu verstehen. Aber fehlt da nicht ein Arbeitsgang? Äußere Form ist klar; innerer Kern aus Holz um (Silikon?) zu sparen,ist auch schlüssig. Aber den inneren Kern aus Gießharz? Eigentlich kann doch nur die Schicht, was Karosserie werden soll, aus Gießharz sein? So, wie das hier aussieht, ist beides Gießharz.
Gruß,
Didi

Capri-Schorsch

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #8 am: 11. März 2017, 21:14:35 »
Hi Didi, ja du siehst richtig.
Auch der innere Kern ist aus Resin.
Den muss man nur regelmäßig mit Trennmittel einpinseln und dann lässt er sich sehr einfach aus der gegossenen Karosserie entfernen.
Keine Kunst, nur Modellbau.

Die Vorlage von Otto ist schon sehr konservativ was wandstärken betrifft. Das sind mal locker 5mm oder mehr. Da braucht man keine Angst haben das es zu filigran ist.
Meinen Porsche 956 habe ich mit 2,5mm dicke gebaut. Und selbst da kann man die Türen öffnen ohne Angst haben zu müssen.
Das Resin von Otto ist auch was besonderes. Da steckt viel Füllstoff darin um Resin zu sparen. Darum auch das hohe Gewicht und bearbeiten kann man es auch nur sehr schwer. Typisch für China.

Gruß Christian

mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 948
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #9 am: 12. März 2017, 11:31:33 »
Nun gut, dann werde ich das Resinpanschen ausprobieren.
Aus Stabilitätsgründen hatte ich schon überlegt, die Teile aus GFK herzustellen.
Bei den tiefen Einschnitten in der Karosserie ergeben sich so aber wieder andere Probleme.
In 1/12 komme ich auf ca. 2,5 mm Wandstärke.

<°JMJ-
« Letzte Änderung: 12. März 2017, 23:14:58 von mause »

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1346
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #10 am: 12. März 2017, 13:13:57 »
Klasse geworden! Modellbau pur! Du brauchst wegen den Bläschen doch noch eine groooße Vakuum-Kammer...  :D

 :winken: Jonns


Capri-Schorsch

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #11 am: 12. März 2017, 15:11:45 »
Eine eigene Werkstatt wäre klasse!  :winken: :winken: :winken:

Capri-Schorsch

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #12 am: 15. März 2017, 13:55:06 »
Hallo, ich bräuchte mal ein wenig Hilfe.
Ich mache mir Gedanken wie ich den Innenraum gestalten soll.
Dazu fehlen mir aber noch ein paar vorlagen Bilder.
Ich bräuchte Bilder vom “nackten Blech“
Alles was den Boden,Kardantunnel und Rückbank zeigt wäre Klasse.
Dankeschön!

Frank74

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1476
  • safe the riNg
Re: Eigenbau/Umbau BMW M3 E30 DTM Version in 1/12
« Antwort #13 am: 15. März 2017, 14:06:15 »
Im Bau: RWB 993 Meguri-Ai ; DeAgo Millenium Falke

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1346
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
« Letzte Änderung: 15. März 2017, 14:32:04 von Heavensgate »