Autor Thema:  Tamiya Yamato 1:350 - Lohnt sich der Mehrpreis für 78025?  (Gelesen 673 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolfsherz

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 153
Re: Tamiya Yamato 1:350 - Lohnt sich der Mehrpreis für 78025?
« Antwort #15 am: 09. März 2017, 14:03:53 »
Das Scharze war nur 1944 kurze Zeit so da der Bausatz aber die 45er Version ist muß man das Helle nehmen  da ja bei der 44 er der Rüst zustand anders war mit der Flak
Nur weil ich graue Haare habe bin ich nicht Weise.
Gruß Peter

golfkilo

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 14
  • Ihr seid alle Individuen!-Ich nicht!
Re: Tamiya Yamato 1:350 - Lohnt sich der Mehrpreis für 78025?
« Antwort #16 am: 09. März 2017, 20:34:07 »
Und zwar mit Ruß, eigens für die Nachtmärsche im Zuge der Philipinen-Operation, bei der die Musashi dann versenkt wurde.
Bei der Yamato war es danach wieder holzfarbig.
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß,mit dem Essen,demTrinken und dem Arbeiten.
Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

Urban Warrior

  • MB Junior
  • Beiträge: 39
  • Master Of Unfinished Projects
Re: Tamiya Yamato 1:350 - Lohnt sich der Mehrpreis für 78025?
« Antwort #17 am: 10. März 2017, 06:44:26 »
Moin,

und vielen Dank für die Erweiterung meines Horizonts!

Cheers
Martin
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr!
Albert Einstein

Frank381

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 241
Re: Tamiya Yamato 1:350 - Lohnt sich der Mehrpreis für 78025?
« Antwort #18 am: 10. März 2017, 16:44:07 »
@Urban Warrior
Zitat
  Und zwar mit Ruß, eigens für die Nachtmärsche im Zuge der Philipinen-Operation...
Bei der Yamato war es danach wieder holzfarbig.
Da muß ich aber widersprechen ! Woher hast du die Information,dass der >Deck-Schwarzanstrich< wieder entfernt wurde ? Bitte Quellen nennen,danke :-)
Ansonsten darf ich auf die Quelle Maru Special verweisen Band 52 06/1981 Seite 36 Foto oben.Dort sieht man ein deutlich verschwärztes Deck,die weißen Markierungen(quadratisch) außen am Decksrand  heben sich deutlich ab.Aufgenommen am 7.4.1945.Desweiteren die Luftaufnahmen vom 19.3.45 auch im gleichen Band Seite 34,man sieht die Yamato von oben vor Anker liegend.Das Deck hebt sich kaum vom Meer ab sprich es ist dunkel.Das sind die Fakten...
Modellaufnahmen haben nichts mit dem tatsächlichen Zustand um März/April 1945 zu tun.Einzig die letzten Bilder laßen Aufschluss geben...
 :winken: