Autor Thema: Militär Spz Marder A3, Fahrschule, 1:35, Revell Umbau  (Gelesen 466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mardermann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 623
    • didi-berlage.de
Militär Spz Marder A3, Fahrschule, 1:35, Revell Umbau
« am: 10. März 2017, 10:58:30 »
Hallo,
Nachdem ich Anfang 2015 das Projekt "Fahrschulkabine" in Angriff nahm, ist nun wieder eine fertig geworden, allerdings wieder eine für Marder. Nach dem Chilenen ist nun auch die deutsche fertiggeworden. Oberwanne Revell, is klar. Unterwanne ist aber Tamiya, ich wollte dafür vor 2 Jahren keinen Revell schlachten. Mittlerweile hab ich eine größere Restesammlung. Das Heck hübschte ich für den A3 auf. Laufrollen nahm ich vom Revell, aber das Antriebsrad und die Kette wieder Tamiya.

Über "photobucket" will es im Moment nicht so recht klappen. Irgendwie "klemmt das da" nach einem Bild. Die wollen mich anscheined als zahlenden Kunden haben. Deshalb mal direkt geladen.
Gruß,
Didi
« Letzte Änderung: 10. März 2017, 13:08:25 von Mardermann »
on tour:
8.4. Allendorf Lumda

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3823
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Spz Marder A3, Fahrschule, 1:35, Revell Umbau
« Antwort #1 am: 10. März 2017, 15:12:09 »
 :P Sehr schön geworden das Fahrschulauto. Der Umbau ist toll und die Staubschicht über der Lackierung sieht wie in Echt aus  :D

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2427
  • Parole: Cool bleiben und einfach mal "NÖ" sagen.
Re: Spz Marder A3, Fahrschule, 1:35, Revell Umbau
« Antwort #2 am: 10. März 2017, 15:54:51 »
Tolle Idee, tolle Umsetzung :P
Warum nicht mal was ungewöhliches bauen?
 :respekt:

Jens  :winken:

Ralf

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 801
Re: Spz Marder A3, Fahrschule, 1:35, Revell Umbau
« Antwort #3 am: 10. März 2017, 20:29:58 »
Das ist ja mal was. Einen Marder als Fahrschulpanzer hab ich noch nie gesehen. Kenne aus meiner aktiven Dienstzeit nur MTW und Leopard.

Mardermann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 623
    • didi-berlage.de
Re: Spz Marder A3, Fahrschule, 1:35, Revell Umbau
« Antwort #4 am: 11. März 2017, 09:38:59 »
Hallo Ralf,
Es gibt ja fast für jede Karre eine Fahrschulkabine. Viele hab ich schon gebaut bzw. noch in Fertigstellung. Sogar beim Wiesel gibt es eine "Fahrschulkabine".

Gruß,
Didi
on tour:
8.4. Allendorf Lumda