Autor Thema:  DeAgo USS Constitution "Old Ironsides"  (Gelesen 537 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2499
  • Let the Good Times Roll
DeAgo USS Constitution "Old Ironsides"
« am: 15. Juni 2017, 19:44:09 »
DeAgo D hat jetzt die Coni im Programm, jeweils als 12 oder 24 Monats Abo, am Ende so +/- 1000€

http://www.model-space.com/de/bauen-sie-die-uss-constitution.html

Ich weiß ja echt nicht, was ich davon halten soll. Wenn ich mir die Teile so anschaue, tipp ich als Hersteller wieder auf Occre. Aber irgendwie hat m.M nach der Sovereign of the Seas die Qualität echt übel abgenommen. Ich hatte die erste Ausgabe der Soleil Royal bestellt, aber nachdem ich mir die Teile und die spätere Detailierung angeschaut hab, hab ichs wieder abbestellt. Die Coni sieht da irgendwie ähnlich schlecht aus. Einerseits die Kanonen wohl halbwegs irgendwie getakelt, andererseits die Fenster der Kapitänskajüte als massives Holzstück und die Fenster nur aufgepinselt. Und das bei dem Preis keine Kupferplatten für den Rumpf vorgesehen sind, finde ich schon sehr "fragwürdig.

Für gut die Hälfte gibt's da die Shipways Coni im gleichen Maßstab, allerdings halt ungleich komplizierter zu bauen.

Schade, das die Qulaität der Bausätze so abgenommen hat.
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr