Autor Thema:  Rundreise zu den Museumsschiffen und Museen der Ostküste  (Gelesen 5364 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2523
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Rundreise zu den Museumsschiffen und Museen der Ostküste
« Antwort #45 am: 28. Februar 2018, 12:09:23 »
Servus Lars,
mal wieder vielen Dank, dass Du uns an Deiner beeindruckenden Tour teilhaben lässt  :P

Ich hätte da mal wieder eine Frage, die mich schon öfters beschäftigt hat, auf die ich aber keine Antwort finde. Dazu habe ich wieder eines deiner Fotos geklaut  :pffft:

Mir ist schon öfter aufgefallen, dass US-Träger über einen (mir nicht bekannten) Zeitraum diese Nasen vorne am Flugdeck hatten, gesehen auch z.B. an der USS Midway CVB-41. Weiß jemand, wofür die erfunden wurden und warum sie auch (m.E. relativ schnell) wieder verschwunden sind?

Gruß
Jürgen  :winken:

control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 895
Re: Rundreise zu den Museumsschiffen und Museen der Ostküste
« Antwort #46 am: 28. Februar 2018, 12:18:05 »
Als die Flieger noch mit Stahlseilen und nicht mit dem Bugfahrwerk am Katapult befestigt wurden, sollte zumindest einige dieser Kabel damit aufgefangen werden.

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2523
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Rundreise zu den Museumsschiffen und Museen der Ostküste
« Antwort #47 am: 28. Februar 2018, 12:20:11 »
 :8:

Danke  :P

Gruß
Jürgen  :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5610
  • Reling-Verweigerer
Re: Rundreise zu den Museumsschiffen und Museen der Ostküste
« Antwort #48 am: 05. Mai 2018, 09:18:50 »
Hier noch Fotos von USS Olympia in Philadelphia - einer der beiden noch erhaltenen Geschützten Kreuzer:

USS Olympia



Im Bau: Lenkwaffenkreuzer USS Long Beach (JAG)