Autor Thema:  Fregatte Brandenburg UNIFIL 2007: wann genau?  (Gelesen 409 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Fregatte Brandenburg UNIFIL 2007: wann genau?
« am: 08. Juli 2017, 15:16:02 »
Die Fregatte Brandenburg war 2007 Teil der UNIFIL-Mission vor dem Libanon - bekannt ist die Kollision von Frettchen und Gepard in ihrem Kielwasser am 20. April.


Jetzt wollte ich nur mal suchen, von wann bis wann die Brandenburg damals im Einsatz war. Aber gefunden habe ich bisher nichts. Hat jemand Informationen?

Es gibt im Schiff Profile mit einem Foto von ihr, mit einer Sea King an Bord. War die damals ihr zugeteilt? Oder war die nur zu Besuch?
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1969
Re: Fregatte Brandenburg UNIFIL 2007: wann genau?
« Antwort #1 am: 08. Juli 2017, 16:23:01 »
182 Tage Abwesenheit bis 05.05.2007, also ein halbes Jahr weg aus Schlicktown

http://www.marine.de/resource/resource/MzEzNTM4MmUzMzMyMmUzMTM1MzMyZTM2MzIzMDMwMzAzMDMwMzAzMDY3NmMzOTZhNzg2OTY0N2EyMDIwMjAyMDIw/PM_23_07_Einsatz_beendet.pdf

Die reine UN-Unterstellung muss dann ein paar Tage kürzer gewesen sein, aber vl. hilft es auch so weiter.

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Fregatte Brandenburg UNIFIL 2007: wann genau?
« Antwort #2 am: 08. Juli 2017, 16:40:00 »
Super, vielen Dank!  :P

Nach so etwas hatte ich auch gesucht, aber offensichtlich mit den falschen Stichworten.

Hat jemand was zum Bordhubschrauber gefunden? Normale Lynx? Oder vielleicht doch Sea King?

/edit: Bei der Deutschen Welle findet man hier ein Foto einer Sea King 2007 bei einer Übung mit der Brandenburg:
http://www.dw.com/de/bundeswehr-im-auslandseinsatz/g-3648798
(eventuell nicht das erste Foto)

Hier ein weiteres Foto:
http://datenbank.photothek.de/LT0/datenbank.html?sesiwo=SEA%20KING&clearSearch=1#prettyPhoto

Aber auf der Seite findet man auch eine Lynx bei dem Einsatz:
https://www.oroom.org/forum/threads/todays-pics-thursday-march-15-2007.24457/
« Letzte Änderung: 08. Juli 2017, 16:51:02 von maxim »
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1969
Re: Fregatte Brandenburg UNIFIL 2007: wann genau?
« Antwort #3 am: 08. Juli 2017, 16:58:38 »
Ich denke Lynx an Bord und Seakings auf Zypern.

"Die Marine entsandte zunächst zwei Fregatten der Klassen 122 und 123, vier Schnellboote der Gepard-Klasse und zwei Versorgungsschiffe (1 Einsatzgruppenversorger der Klasse 702 und 1 Tender der Klasse 404). Ein Flottendienstboot unterstützte den Verband als nationaler Beitrag außerhalb des UN-Unterstellung. Zur Landabstützung richteten die Bundeswehr und andere beteiligte Streitkräfte eine logistische Basis in Limassol auf Zypern ein, mehrere Sea-King-Hubschrauber wurden im westzyprischen Pafos stationiert. Zur Sicherung des in Limassol errichteten logistischen Abstützpunkts und zur Unterstützung der Eigensicherung der Schiffe und Boote in See wurden Einheiten der Marineschutzkräfte entsandt."

Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/United_Nations_Interim_Force_in_Lebanon

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5297
  • Reling-Verweigerer
Re: Fregatte Brandenburg UNIFIL 2007: wann genau?
« Antwort #4 am: 08. Juli 2017, 17:03:31 »
Vielen Dank! Dann war wohl ein Lynx an Bord, aber es ist sicher nicht falsch, bei einem Modell einen Sea King an Bord zu haben. Mal schauen.
Im Bau: Zerstörer Nowik und Grom (Kombrig)