Autor Thema: Figuren Maim; Zombie Mummy; 1:16  (Gelesen 590 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Der Hoff

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3540
  • Hofftastisch
Figuren Maim; Zombie Mummy; 1:16
« am: 22. Juli 2017, 22:02:41 »
Guten Tag

Ich melde mich mal wieder zurück nach längerer Pause und ich hab mir dies und das geleistet in letzter Zeit. Und das möchte ich nun mit euch teilen. Hab mir eine Figur aus dem Hause Maim gekauft und ist auch meine erste Figur aus dem 3D Drucker. Hier mal die Bilder wie sie ankam



Hab dann mal das Plastikgerüst entfernt und dann kamen die Pocken zum vorschein



Da ich sehr schleiffaul bin kam ein Polierstieft ins Bohrfutter und es wurde schön drauflos geschliffen. Ging sehr gut mit dem Ding  :P Bei genauerer Betrachtung hab ich dann aber die Abstufungen im Material gesehn die bedingt durch den Druck sind





Also eigentlich gehört die ganze Figur geschliffen.....

Nach der Grundierung sieht man dann auch ganz toll wo man vergesse hat zu schleifen



Dann gabs aber Farbe mit der Airbrush. Hier wurden diverse Grüntöne von Tamiya verwendet und so steht sie jetzt da







Für Tipps und anregungen bin ich wie immer dankbar. Und an die Moderatoren, keine Angst es bleibt im Rahmenm, also es gibt keine Blutorgie  :6:

 :winken:
Georg
Ich mag Wände, denn die sind so glatt!!!

Der Hoff

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3540
  • Hofftastisch
Re: Maim; Zombie Mummy; 1:16
« Antwort #1 am: 22. Juli 2017, 22:30:25 »
War mir dann doch zu grün und er bekam etwas Hautfarbe ab. Leider kommt das auf dem Bild nicht so gut rüber


Ich mag Wände, denn die sind so glatt!!!

VoodooRacer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2113
  • "Walking Dead-Survivor"
    • Ein Teil meiner Arbeiten auf MV
Re: Maim; Zombie Mummy; 1:16
« Antwort #2 am: 23. Juli 2017, 12:57:32 »
Da bleibe ich doch mal am Ball...

Ich habe hier noch eine ähnliche Figur im 35iger Scale auf Halde liegen. Außergewöhnliche Pose, wobei ich noch nicht weiß, wie man diese am besten in einer Vignette verarbeiten könnte...

Der Hautton sieht auf jeden Fall schon mal besser aus, als dieses knallige grün. Ich würde hier grundsätzlich mit grauen und braunen Tönen arbeiten. Zum Teil kann man auch Blautöne verwenden, zur Darstellung von Leichenflecken. Müsste eigentlich gerade in diesem Maßstab wirklich Spaß machen, da man sich hier richtig austoben kann...

Ich lasse mich jedenfalls überraschen...
Im Bau (natürlich 1:72)    
- im 28mm-Figurenbereich: "Return of the living dead"-Diorama...
- St. Chamond...

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1604
  • Aachen - Köln
Re: Maim; Zombie Mummy; 1:16
« Antwort #3 am: 23. Juli 2017, 16:14:05 »
Die Pose ist echt klasse. Da gehört ein fetter Lautsprecher in den Hintergrund. :D

Postbote

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 301
  • 36043 Fulda/Osthessen
Re: Maim; Zombie Mummy; 1:16
« Antwort #4 am: 23. Juli 2017, 21:24:44 »
Na Servus,
da bin ich dabei. :P

Mit schönem Gruß
Christoph
Perfekt ist Mathe, und Mathe ist 'ne Körperöffnung!

Baue zur Zeit
VW Typ 83 Reichspost "No retreat, Baby, no surrender"

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 564
Re: Maim; Zombie Mummy; 1:16
« Antwort #5 am: 24. Juli 2017, 16:50:24 »
Oh ja, da bin ich auch dabei....