Autor Thema: Schiffe Vosper MTB Typ1-1944  (Gelesen 4940 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Murdock

  • Krokettenkapitän
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3470
Schiffe Vosper MTB Typ1-1944
« am: 21. November 2003, 03:21:38 »
Vor einigen Monaten fand ich beim Entrümpeln meines Dachbodens ein altes Schiffsmodell, das ich mit 14 Jahren (das war ´77) gebaut hatte.Eigentlich wollte ich es wegwerfen, aber dann fand ich am gleichen Abend dieses Modellboard und war begeistert und fasziniert von der Realitätsnähe der Modelle und den Fähigkeiten ihrer Erbauer. Ich war früher nie so richtig zufrieden mit dem Aussehen meiner Modelle (immer aus der Box, immer neuwertig, immer Plastik)aber mit Hilfe der hier publizierten Anleitungen und Tips habe ich mich dann doch an eine "Werftüberholung" gewagt. Nach viel experimentellen Aufwand - Entlacken, Teile aus Zinn und Kunstharz nachfertigen, Airbrushen und Trockenmalen- ist das Boot nun fertig. Sicherlich nicht perfekt, aber ich bin ganz zufrieden damit und übe weiter. Ich bedanke mich bei euch für die vielen Tips und Kniffe wie man Modelle realistischer  baut und stelle mein Vosper mal zur Diskussion. Hier ein erster Schnappschuß. Morgen mache ich noch ein paar Bilder mit meiner "großen" Kamera.

Gruß
Murdock


Vosper MTB, 1977 gebaut

 


Vosper MTB, 2003 restauriert

« Letzte Änderung: 20. November 2011, 10:40:52 von Murdock »

Pakenko

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 474
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #1 am: 21. November 2003, 09:04:17 »
Sehr schön gelungen :respekt:


Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18172
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #2 am: 21. November 2003, 09:53:34 »
Die Dufflecoats der Navy-Offiziere waren dunkelblau...oder camelhaarfarben....;)

Nein, im Ernst, gut gelungen. Die Schmutz- und Gebrauchsspuren sind recht überzeugend, allerdings könnte ein sog. 'Washing' bestimmte Details noch vertiefen. Probiers' mal aus. Nimm einfach stark verdünnte Farbe, dunkelbraun und lass es mal in den Seilhaufen auf dem Vorderdeck einwirken. Schaut anschließend viel 'tiefer' und detaillierter aus.

Grüße
Hans
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Murdock

  • Krokettenkapitän
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3470
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #3 am: 21. November 2003, 18:36:26 »
Hier sind noch ein paar Bilder.
@Hans
Der 1. Offizier und den Steuermann haben sich umgezogen. Ich hoffe, der Farbton paßt einigermaßen. Von den Camelhaarmänteln habe ich ein Foto, aber die sind weiter geschnitten und haben große aufgesetzte Taschen. Ich glaube, meine Jungs tragen die nicht. Weißt Du, aus welchem Material sie sind (Wolle, gewachst, gummiert)? Der Seiltrick ist klasse. Der Strick sieht jetzt richtig alt aus.












Talisker

  • BOFH
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2045
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #4 am: 21. November 2003, 19:03:57 »
Hallo Murdock,

"saubere" Arbeit :D
sieht wirklich ziemlich gebraucht aus!
Du solltest nur aufpassen wenn die Schwiegermutter zu Besuch ist...
...damit die nicht versucht das Modell zu putzen und sauberzumachen :6:
Deine Reling habe ich ja schon bewundert, besonders apart finde ich aber auch die Verhüterlis über den Torpedos (Kondome schützen?).

Jetzt im Ernst, Dein Modell gefällt mir sehr gut und ich bin auch schon neugierig auf Deine weiteren Projekte. Mit dem "Altern" von Schiffsmodellen habe ich noch gar keine Erfahrung, deshalb habe ich vor dieser Arbeit auch einen gehörigen Respekt. Wenn ich mit meiner HMCS Snowberry soweit bin habe ich ja jetzt "Anschauungsmaterial".

Servus
Talisker

KillerPueppi

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 159
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #5 am: 21. November 2003, 19:18:29 »
also ich bin echt sprachlos, vor allem wegen der sehr realistischen Wirkung der Alterung, echt :respekt:
in Planung: H0-Modellbahn

Talisker

  • BOFH
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2045
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #6 am: 21. November 2003, 19:18:50 »
Hi Murdock,

jetzt ist mir bei etwas längerem Nachdenken doch eine Unstimmigkeit an Deinem Modell aufgefallen.
Die Vosper MTB's hatten einen Rumpf aus Mahagoniholz (siehe hier). Rostflecke sind da in der Tat etwas merkwürdig...
..ich hoffe Du verstehst meine Kritik nicht falsch!

Servus
Talisker

Murdock

  • Krokettenkapitän
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3470
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #7 am: 21. November 2003, 22:57:22 »
An alle:Danke für die Blumen.

@Talisker
Mahagoni und Rost ist schon etwas kurios. Alles nur weil ich diese schöne rostige Snowberry im Netz gesehen habe. Da wollte ich halt auch ein rostiges Boot haben. Dabei habe ich sogar die Vosperbücher von Vanguard und Squardron auf´m Tich liegen. Da steht ausführlich drin welches Holz, wieviele Schichten usw.Ich verspreche nächstes Mal mehr zu lesen und weniger Fotos zu gucken *grins*. Ich hab´s korregiert so gut es ging (Terpentin machts möglich).

Gruß
Murdock

   

Talisker

  • BOFH
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2045
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #8 am: 21. November 2003, 23:27:57 »
@Murdock

Wahnsinn bist Du schnell!
Das nenne ich prompte Reaktion. :respekt:

Ich finde daß Dein Boot jetzt besser und stimmiger aussieht. :P
Die Rostfarbe wirkte auch - zumindest auf den Bildern - etwas zu hell.
Hier ist weniger eindeutig mehr!

Servus
Talisker

Long Tom

  • Gast
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #9 am: 25. November 2003, 17:32:52 »


Kaum zu glauben, daß das alte und das neue Boot ein und dasselbe Modell sind!

:respekt:

Schön gemacht :P

jörg

  • Gast
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #10 am: 27. November 2003, 23:37:34 »
Sprachlos :P


Traue schon gar nicht mehr meins zu bauen....


Jörg :respekt:

Catweazle

  • Gast
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #11 am: 28. November 2003, 12:19:37 »
Hi Murdock,
einfach cool, das ''neue'' Gewand des MTB ist echt genial, ich wünschte, ich hätte noch mein Airfix ''German E-Boat'' aus den 70ern, das wäre auch eine Restaurierung wert gewesen :2:

Wäre das nicht mal einen ''Re-Baubericht'' wert, von einem unserer Profi's hier, so eine Schritt-für-Schritt-Renovierung einer Jugendsünde, für Leute, die gerne was altes, nicht so toll gelungenes neu erstrahlen lassen möchten, aber nicht so recht wissen, wie...??

Gruss
Jürgen

Modellstyler

  • Gast
Vosper MTB Typ1-1944
« Antwort #12 am: 28. November 2003, 18:12:28 »
8o also muss schon sagen :respekt: :respekt: is echt klasse das Modell :P ...

:winken: