Autor Thema: Zivilfahrzeuge Honda CB750F Tamiya 1:6  (Gelesen 759 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Michael-a

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 106
Zivilfahrzeuge Honda CB750F Tamiya 1:6
« am: 15. Oktober 2017, 18:48:37 »
Hallihallo liebe Freunde des Modellbau,

Nach dem Bau der Harley hatte ich das Bedürfnis wieder mal ein 2Rad aus Japan zu Basteln. Was lag da ferner als die gute alte CB750F von Tamiya zu nehmen :3:.
Diesmal allerdings wird die Maschine Silber. Gebaut wird OBB

Hier mal die Version in Metallicrot: http://modellboard.net/index.php?topic=54544.msg837496#msg837496


Und nun zum Bau :D.
Das Ergebnis seit heute Morgen. Rahmen samt Batterie und Zweibein Fertig und mit Tamiya Schwarzglänzend( TS-14) durchgesprüht. Danach ging es an die Montage des Kurbelgehäuses. Die Spannzwinge ist zum leichten Anpressen der Teile angebracht wurden, um kleinere Spalte an den Enden zu Vermeiden.

Letztes Bild: Bissl Detailmalerei an den sehr empfindlichen Hochglanzchromteilen
Bilder sagen mehr als Worte

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3535
  • Peter Justus
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2017, 19:53:11 »
Aha, jetzt baust du also mein Motorrad nach?
Na, da werde ich dir mal mächtig genau auf die Finger schauen...  8o

Peter  :D

Michael-a

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 106
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #2 am: 16. Oktober 2017, 19:25:11 »
Willkommen Willkommen mumm :winken:
Bilder sagen mehr als Worte

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1645
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #3 am: 16. Oktober 2017, 20:29:22 »
Ich klinke mich da auch mal ein.
Bin sehr gespannt auf deinen Bericht...
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3080
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #4 am: 18. Oktober 2017, 21:34:25 »
Moin Micha  :1:

ich bin wieder dabei, mal ein Bike was ich selbst gefahren bin  :1:

 :winken: :winken: :winken:

Hau rein und lass uns nicht zu lange warten  :D

 :winken: :winken: :winken:
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit

Agent K

  • MB Junior
  • Beiträge: 44
  • build bikes :)
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #5 am: 21. Oktober 2017, 13:44:25 »
Sehe gerade... da fehlt ja noch ein Rahmenteil ,aus wie viel Teilen besteht denn der Rahmen ?
Gruß Karlheinz

Michael-a

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 106
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #6 am: 22. Oktober 2017, 11:57:37 »
Servus Viquell, schön das du wieder dabei bist. :D . Uptdatebilder folgen noch im Laufe des heutigen Tages. :pffft:

Agent K: Das Rahmenteil wird nach der Getriebeblockmontage eingesetzt, um dessen Montage zu Erleichtern. Der Hauptrahmen besteht aus ca 6-8 Teilen.
Bilder sagen mehr als Worte

Michael-a

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 106
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #7 am: 22. Oktober 2017, 19:35:57 »
Servus liebe Beobachter. Es wieder mal Sontag, HONDA Tag..... :3:

Heute wurde der Getriebeblock fertig gemacht( div. Kleinteile hier und da). Danch noch etwas Illusionsmalerei, um den Schraubenatrappen noch etwas Ansehen zu Verleihen. Die Montage des Getriebeblocks war Relativ Einfach. Zwar waren hier und da einige Hässliche kleine Spalte, aber man Bedenke das Alter des Bausatzes( copy 1981). Zum Glück sieht man am Ende nix mehr davon..... :3:

Als nächstes kommen Luftansaugung,Zylinder usw an die Reihe.....
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2017, 19:40:35 von Michael-a »
Bilder sagen mehr als Worte

Michael-a

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 106
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #8 am: 29. Oktober 2017, 16:13:53 »
Servus Leute, es ist schon wieder Sonntag......

Der Motor ist endlich Fertig. Probleme gabs kaum( Abgesehen von Minimalen Absätzen die aber Aufgrund des Alters und Maßstabs Vertretbar sind). Am Luftfilter hab ich nur die Schellen bemalt. Die Spritzgussplaste ist schon im Passenden Farbton gespritzt und Erleichtert die Arbeit :1:.

Thema Verkleidung: ich hab mich Entschieden diesmal Silber zu Wählen. ZZ befinden sich Tank und Vorderradfender noch auf meiner Dachbodenlackierkammer(Fotos werden noch gezeigt).

Ansonnsten: Bissl Detailmalerei..... :3:
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2017, 16:19:37 von Michael-a »
Bilder sagen mehr als Worte

Michael-a

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 106
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #9 am: 31. Dezember 2017, 14:14:00 »
Ich habe Fertig...... :D

Bilder sind per Handy aufgenommen, daher die Besch......eidene Qualli. Wenn das Wetter mal schön ist, dann mach ich nochmals bessere Bilder.
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2017, 14:16:50 von Michael-a »
Bilder sagen mehr als Worte

Viquell

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3080
Re: Honda CB750F Tamiya 1:6
« Antwort #10 am: 31. Dezember 2017, 14:20:43 »
Gratuliere  :P :1: :1:, Wort gehalten und 2017 noch geschafft  :klatsch:

Echt gut geworden, die Brocken liegen dir, sauber sauber  :P :P :P

Guten Rutsch und viel Spass beim Plastikfieber für 2018  :winken: :winken: :winken:

Gruss Jens
((( ړײ).......Nein, ich mache keine Sachen
.(▒.)..kaputt!!
.╝╚...Ich verändere nur die Gebrauchfähigkeit