Autor Thema: Figuren GLADIATOR - General Maximus vor der Schlacht, Latorre Models 1:32 bzw. 54 mm  (Gelesen 528 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Uwe B.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 905
Liebe MB-Freunde,

anbei möchte ich Euch meine kleine Vignette mit Russell Crowe in seiner Filmrolle als römischer General präsentieren. Zur Entstehung der Szene gibt es einen umfassenden Baubericht, der die Entwicklung des Mini-Dios in allen Facetten beschreibt, warum ich beispielsweise zusätzlich zur Filmszene noch einen Hund und einen Raben hinzu gefügt habe und der außerdem (meiner Meinung nach) noch interessantere Hintergrundinformationen zum Film liefert, als es hier die bloße Präsentation der Galeriefotos vermögen kann:

http://modellboard.net/index.php?topic=58212.0

Ausgangsmaterial war die Figur des Maximus aus dem Film „GLADIATOR“ (aus dem Jahr 2000), dort gespielt von Russell Crowe, eine Zinnfigur der Firma "Latorre Models" im Maßstab 54 mm bzw. 1:32, die ich so weit wie möglich umgebaut habe, um sie der von mir beabsichtigten kleinen Szene anzupassen bzw. um sie bezüglich Bekleidung und Ausrüstung der filmischen Ausstattung noch etwas mehr anzugleichen.

Wer sich mit der Filmfigur und ihrer Ausrüstung noch etwas tiefer befassen möchte, dem empfehle ich noch den wunderschönen Galeriebeitrag unseres Forumskollegen GIJoe, der mich überhaupt erst dazu animierte, die Zinnfigur, die ich schon ca. 15 Jahre irgendwo herum liegen hatte, einmal zu bemalen bzw. fertig zu stellen. Dort findet sich auch eine kurze, aber interessante Diskussion um die Vorlage des außergewöhnlichen, von Russell Crowe im Film getragenen Muskelpanzers:

http://modellboard.net/index.php?topic=58054.msg894115#msg894115

LG - Uwe   :winken:

Doch nun zu den Fotos.
MSV - einmal ein Zebra immer ein Zebra

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 595
  • Niederbayern
Ich find's absolut klasse. Ich hab den BB still mitverfolgt und ich war einfach nur sprachlos...  :respekt:
Allein die Bemalung der Figur ist der Hammer und dann ist da auch noch einiges selber modeliert :P :P
Spitze ist auch die Platzierung der Figuren, die harmonisieren richtig miteinander :1:

Ich bin froh wenn ich Prinzessin Leia in 1/24 annähernd so gut hinbekomme und du warst jetzt auch noch ne Nummer kleiner unterwegs.... :respekt:

Bitte mach öfter so BB's war sehr lehrreich.

Servus
Simon

Zapata

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 117
Absolut der Hammer!!! Einfach spitze. Wie der Film. :klatsch:
Glück ab!

f1-bauer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2583
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
... die ich so weit wie möglich umgebaut habe, um sie der von mir beabsichtigten kleinen Szene anzupassen bzw. um sie bezüglich Bekleidung und Ausrüstung der filmischen Ausstattung noch etwas mehr anzugleichen.

Das, mein lieber Uwe, ist ja wohl die charmanteste Untertreibung, die ich in letzter Zeit hier gelesen habe. Allein der selbst gebaute Helm und die Gestaltung des Arms drum rum, die Änderung der Beinschienen, die Tunika, der vergrößerte Wolfspelz und und und ... nennst Du mal so eben "noch etwas mehr angleichen"  8o.  Ganz abgesehen vom Portrait Eures Hundes, dem Rotkehlchen und dem Raben. Ich nenne das H A M M E R und K U N S T W E R K  :klatsch: :meister: :meister: und allertiefsten  :respekt:

Da ist Dir (wieder Mal) etwas außergewöhnliches gelungen, inklusive Denkmal für Euren Hund  :P :P

Danke fürs teilhaben lassen und die tollen Fotos, ich gehe jetzt noch mal ne Runde geniessen.

Gruß
Jürgen  :winken: , der demnächst die Gladiator-DVD wieder rauskramt   :1:
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2017, 16:50:43 von f1-bauer »

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3499
  • Peter Justus
Jürgen, ich komm´ vorbei und wir schauen den Gladiator zusammen.
Bei ´ner Dose Popcorn und ´ner Cola suchen wir dann gemeinsam die Fehler die Uwe hier im Vergleich zur Filmszene gemacht hat... :D

Hab´ ja schon mehrmals erwähnt das mir dein General maximal gefällt, und deine eigenen Kreationen auf der Vignette machen die ganze Geschichte umso schöner.
Vielen Dank für´s Mitnehmen in die alten Zeiten und das Erklären wie du deine Figuren selbst erstellst, vielleicht traue ich mich ja doch mal ran...

Peter  :klatsch:

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3994
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Ganz toll gemacht Uwe.  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Vom Scratchbau (inklusive Wissensvermittlung), über die Bemalung bis hin zur persönlichen Note mit dem Hund hast du eine ganz fabelhafte Vignette gestaltet.

lg
Walter

MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 558
Super geworden - Glückwunsch!!

Uwe B.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 905
Liebe MB-Freunde,

danke für Euer Lob und Eure wirklich freundlichen Worte. Hat mich sehr gefreut.  :)

@Simon
Danke für Deinen Kommentar. Ich kann das Lob nur zurück geben, Deine BB's haben auch immer viel Freude und Kurzweil beschert. Der Nachteil beim BB-Schreiben ist, dass man dann so viel Zeit für's eigentliche Basteln verliert. Aber wenn man so nett motiviert wird ...   :pffft:

@Emiliano (Zapata)
Dank Dir. Nettes Lob!  ;)  Freut mich, dass ich auch einen Flugzeugbauer wie Dich damit erreichen konnte. :P

@Jürgen
meinen allerherzlichsten Dank für Deine unglaublich netten Worte. Ich glaub, ich muß mir Deinen Beitrag mal ausdrucken, in eine Schublade legen und immer wieder hervor holen, wenn man mal (wieder) in so ein kleines Motivationsloch fällt.  ;)

Viel Spaß auch beim begucken der Gladiator-DVD, der Film gehörte auch schon immer zu meinen Lieblingsfilmen. Allein die Texte - ich wollte in unserem Filmzitate-Quiz eigentlich nach einem Zitat aus diesem Film fragen, aber der hat so viele im Netz bereits festgehaltene und somit ergooglebare Sprüche hervor gebracht, dass ich dieses Vorhaben schnell aufgab.  :D

@Peter
Filmszenen und das Erkennen etwaiger Fehler dürften ja für einen Cineasten wie Dich kein Problem sein. Was das mitnehmen und erklären betrifft, wirklich gern geschehen. Schön, wenn das Drumherum um den eigentlichen Bau auch so gut ankommt.  8)

@Walter
dank Dir, freut mich besonders, dass auch die "persönliche Note" so gut angekommen ist.  ;)

@Uwe K.
Auch Dir ein herzliches - Dankeschön !!!  8)

LG, Ehre und Stärke!
Uwe
 :winken:
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2017, 00:13:53 von Uwe B. »
MSV - einmal ein Zebra immer ein Zebra

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 880
Glückwunsch zu dem tollen Dio Uwe!

Habe den Baubericht eher still mitverfolgt - die ganzen kleinen und großen Umbauten, die Durststrecke bei der Bemalung und die ganzen selbstgemachten Details - ein klasse Leistung und allergrößten  :respekt: :meister: Handwerklich toll umgesetzt und auch von den Fotos her großartig in Szene gesetzt!

Gruß
Sascha  :winken:

Visit http://modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!

Uwe B.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 905
Hallo Sascha,

still, aber sehr aufmerksam - ich danke Dir auf jeden Fall für Dein Lob. Und in Sachen Kreativität und selbstgemachten Details stehst Du mir ja in nichts nach - schließlich verfolge ich (fast) genau so still, auf jeden Fall aber genießerisch, Deinen BB mit dem Magdeburger Spaziergang.  8) 

Deine Ideen (zuletzt der Zaunbau, aktuell die Straßenpflaster-Rollstempel mit der vorherigen Abnutzung durch eine Stanniolpapier-Kugel (!)  8o) sind immer eine Quelle der Inspiration.  :P

LG - Uwe  :winken:
MSV - einmal ein Zebra immer ein Zebra

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3757
Was für ein Kunstwerk :P
Trotz Deines tollen Bauberichtes (Danke dafür!) wüßte ich gar nicht, wie sowas geht - an Figurenbemalungen habe ich mich noch nicht herangetraut und dank vieler Verlockungen im Bausatzstapel wird das auch vorläufig so bleiben.
Insbesondere die Modellierungen und Umbauten gefallen mir richtig gut, daher sind Rotkehlchen, Rabe und der Helm meine Favoriten auf diesen wenigen Quadratzentimetern. Aber natürlich gefällt mir auch das Gesamtensemble.

Bin schon auf die nächsten Projekte gespannt!

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Puchi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3686
  • Was gefällt, wird gebaut Puchi-o-rama-Bauer
Ich nenne das H A M M E R und K U N S T W E R K  :klatsch: :meister: :meister: und allertiefsten  :respekt:
Dem ist nichts hinzuzufügen. Ich tu's aber trotzdem: ich habe den BB anfangs still mit verfolgt, zuerst mit diesem Gesichtsausdruck: 8o, ein paar Updates später mit diesem: , und dann so: . Bis ich schließlich meine Klappe nicht mehr halten konnte und meinen - figurentechnisch amateurhaften - Senf dazu geben musste. Seid ich im Zuge des Baus des Lilienthal Monoplans auch eine Figur bemalen musste, weiß ich, was das heißt (... und, dass ich's nicht kann :rolleyes:).

Uwe, Du hast einen Fan gewonnen! Nicht nur dass das Ergebnis bestechend ist( :P :P :P ), auch der Baubericht war überaus angenehm zu lesen, war doch immer etwas interessantes zu sehen, zu lesen und zu lernen. Und das in sehr detailliert beschriebener Form! :1: Daher wünsche ich mir, auch Deine weiteren Arbeiten hier mit verfolgen zu können.

Meine Gratulation zu diesem Dio! :klatsch: :klatsch: :klatsch:


Liebe Grüße,

Karl
Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data in TNG/"Illusion oder Wirklichkeit")


Uwe B.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 905
Liebe MB-Freunde,

@Frank,
dank Dir für Dein Lob  :P. Aber in der Figurenbemalerei bin ich selbst nicht so weit, dass ich mich als guten, schon gar nicht sehr guten Figurenmaler sehen würde. Ich bitte, das nicht für kokette Tiefstapelei zu halten: es gibt allein in diesem Forum recht viele, die das deutlich besser können. Bei meiner Fotoauswahl fällt es vielleicht nicht so auf, da ich natürlich nur die aus meiner Sicht guten Seiten des Dios gezeigt habe. Bei der Bemalung des Hundegesichts, besonders der Augen, hatte ich wohl einen guten Tag - Maximus selbst sieht man nicht von ungefähr nicht von vorn und in Großaufnahme.  :6:

Aber - und das ist das schöne - niemand hat Makroaugen, im Original und in der totalen sieht es gar nicht so schlecht aus und ich bin's zufrieden.  8)

@Karl
Dich als Fan gewonnen zu haben - in aller Bescheidenheit, danke, mehr geht nicht.  :P :) Dass Du meinen BB angenehm zu lesen fandest, liegt womöglich auch daran, dass wir beide einen ähnlichen Schreibstil pflegen, von daher kann ich dieses Kompliment gerne zurück geben; der Umgangston ist in diesem Forum ja ohnehin ein guter.  8)

LG - Uwe

 :) :) :)


MSV - einmal ein Zebra immer ein Zebra