Autor Thema: Zivilfahrzeuge Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)  (Gelesen 3729 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Zivilfahrzeuge Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #15 am: 29. Oktober 2017, 16:43:42 »
Die aktuelle Bauphase ist nicht sonderlich interessiert....anpassen, schmiergeln und Teile vorbereiten. Zum Glück sieht man die Aufhängung nicht wirklich deswegen wird die nur grob gereinigt und nicht groß detailliert.



Ein paar Motorteile vorbereitet für Schrauben und die neuen 3D-Teile.



Die Rückwand habe ich neu gemacht und das Teil vom Rahmen auch, alles weiße am Rahmen ist neu.
Als nöchstes bekommt der Rahmen eine dicke Schicht Füller und dann wird bestimmt noch viel schmiergelei notwendig sein. Ausserdem muß ich das Loch für die Heckscheibe noch in die Rückwand schneiden.

Die 3D Teile sind fertig gedruckt und unterwegs  8o

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #16 am: 02. November 2017, 20:21:08 »
Ich poste einfach mal munter weiter...



Das war die Ausgangbasis Innenraum. Also Rahmen wegschleifen und neu bauen.





Hier nochmal die beiden Rahmen und Rückwand auf Passung geprüft. Jetzt kann die erste Lage Füller aufgelegt werden.
Leider habe ich vom hinteren Rahmen die Aufnahmen für die Dreieckslenker abgeschnitten :) ...egal, also neubauen !



Die Sitze werden auch etwas detailiert mit einer "gesteppten" Mittelbahn und Gurtdurchführungen.

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #17 am: 02. November 2017, 20:22:24 »


CHAOS ! ....aber in der ersten Phase wird nur grobes Zeug gemacht da sieht es immer so aus  :pffft:

Capri-Schorsch

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3117
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #18 am: 02. November 2017, 20:54:20 »
Jepp,Chaos rules!

Auf einem aufgeräumten Arbeitsplatz wird nichts gearbeitet.  X( X(

Sehr toller Rahmenbau.Das wird der Knaller!

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #19 am: 03. November 2017, 20:33:11 »








Schon geil so gedruckte Teile...freu mich jedes Mal  8o
Jetzt kann ich richtig loslegen, allerdings habe ich wohl die Oberseite vom Motor verpfuscht, aber vielleicht kann ich das zurechtfeilen.
Aber ich denke diese leichttransparenten Teile werden richtig gut aussehen !!

Capri-Schorsch

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3117
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #20 am: 03. November 2017, 20:57:11 »
Damit bekommst du den richtigen Fieberglas Look bestimmt hin.
Was genau meinst du mit verpfuschter Motor Oberfläche?

Starfighter

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1332
  • GO NAVY!
    • Scale Navy Stuff
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #21 am: 06. November 2017, 08:50:51 »
Sehr geil bisher - die Druckteile sehen auch super aus! :P

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #22 am: 06. November 2017, 12:42:15 »
Damit bekommst du den richtigen Fieberglas Look bestimmt hin.
Was genau meinst du mit verpfuschter Motor Oberfläche?

Bei dem Glafaserdeckel der oben den kompletten Motor bedeckt habe ich mich vermessen. Naja egal, Scheibenwischer kommt auch neu und ich brauche noch mehr Zündkerzenstecker. Also nochmal ein Auftrag an shapeways.

pixar1744

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 473
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #23 am: 07. November 2017, 18:05:22 »
Die 3d Teile sehen hervorragend aus, wie sehen diese nach dem Lackieren aus?
Beste Grüße
Seb

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #24 am: 10. November 2017, 21:22:48 »
Wie die gedruckten Teile nach dem lackieren aussehen ?!...hoffentlich gut aber die meisten Teile sollen eben nur ganz leicht lackiert werden weil ich diesen transparenten Glasfaserlook behalten will.

Aber erst habe ich noch ein bisschen "dreckige" Arbeit zu erledigen bevor sauber gemacht wird und mit dem lackieren begonnen werden kann




Die Lufteinlässe werden dem original angepasst, linke Seite ist schon fertig.



Frontsplitter ...



Die Heckdeckel habe ich beweglich gemacht. Löcher für die Lampen habe ich von innen geschlöossen und die vertiefungen im unteren Bereich sind für die Wagenhebenaufnahmen, da kommt irgednwas photogeätztes aus der Grabbelkiste rein...

robdog.ch

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1037
    • Privat
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #25 am: 11. November 2017, 05:24:40 »
Moin Daniel

Es ist ein Vergnügen, Dir bei der Arbeit zuzusehen.

Eine Frage hätte ich bezüglich den "Druckeinheiten" in FUD. Sehe ich das richtig dass Du die Verbindungsstege zwischen den einzelnen Teilen und der "Verbindungsplatte" so dimensionierst, dass Du die Teile nur abbrechen kannst?
Bis jetzt habe ich dafür jeweils deutlich mehr Material investiert, um die Teile mit dem Modellbau-Seitenschneider abknipsen können...

 :winken:
Röbi
Vettel war früher mal sympathisch........................

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #26 am: 11. November 2017, 13:49:35 »
Das wäre schön, aber meist traue ich es mich nicht die Teile abzubrechen sondern kratze oder säge sie vorher ein wenig an. Das Material ist in meinen Augen schon sehr stabil. Aber ich hätte die meisten Stege noch deutlich filigraner gestalten können.

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #27 am: 01. Dezember 2017, 19:38:26 »
Nur ein kleines Update. Aktuell frickel ich an allen Ende. Teile grundieren, sehr viel Spachteln und schmiergeln. Löcher schliessen, andere öffnen und und und.
Aber ich habe mal neue Scheibenwischer testweise montiert und die Sitze sind auch schon mal lackiert. Jetzt warte ich händeringend auf die letzten Motordruckteile das es mal richtig weiter geht !!!




daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2035
    • Scale Details
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #28 am: 16. Dezember 2017, 11:51:14 »
Hier ein paar Bilder zum Motor...nachdem endlich die letzten 3D Teile gekommen sind konnte schon mal ein wenig gebaut werden, endlich !!
Die Karosse nimmt noch etwas Zeit in Anspruch weil in 1/12 alles was länger dauert vor allem wenn die Karosse knapp 50 Jahre alt ist.



Leider passt der Auspuff so gar nicht in die runden Ausbuchtungen !?



Also Halterung etwas verlängert, Ösen an die Auspuffrohre angebracht und gehofft das am ende noch immer alles passt. Die Auspuffenden sind auch 3D gedruckt.





Endlich nimmt der Motor ein wenig Form an. Die 3D Teile sind wirklich schwer zu bearbeiten, schmiergeln dauert ewig. Aber naja so kann ich damit leben.
Die Motorabdeckung habe ich drei mal lackiert weil immer die Druckschichten zu sehen waren, jetzt ist das Teil teilweise so dunn das man es mit dem Finger eindrucken kann...also Vorsicht  :pffft:



Hier ein Überblick einiger Teiel die durch 3D ersetzt wurden.
So ich hoffe das ich am Wochenende mit der Karosse weiterkomme...

Marco Saupe

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2685
    • http://www.marcosaupe.de
Re: Tamiya Porsche 1/12 "Vetiver Carven" superdetailiert :)
« Antwort #29 am: 16. Dezember 2017, 17:14:32 »
Hui, sieht lecker aus
Tschüss, Marco
Modellgalerie Portfolio