Autor Thema: Sonstiges Strandsegler 1/48 (Eigenbau)  (Gelesen 3552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 897
Sonstiges Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« am: 30. Dezember 2017, 14:43:22 »
Der Strandsegler war mal der rechte Schwimmer einer Piper Super Cup, die Räder stammen von einer B-25 und der Mast ist Messingrohr.
Wenn ich mir vorher überlegt hätte was es werden könnte, hätte ich die Schwimmer "richtig" vorbereitet und nicht jetzt erst mit dem Innenausbau angefangen :pffft:
Das Heck hat jetzt auch die richtige breite, was noch Probleme breitet ist das vodere Rad samt Aufhängung

Ich weiss daß man auf den Bildern nicht unbedingt viel erkennt, aber besser bekomm ich das mit dem Handy nicht hin

.... genung blahblah

Helge
« Letzte Änderung: 15. Januar 2018, 13:26:51 von Wolf »
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

PzGren

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 396
Re: Standsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2017, 21:45:43 »
Schön, dass du einen BB machst. Hier schau ich gern zu.

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 897
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #2 am: 01. Januar 2018, 13:51:27 »
Freud mich das Du reinschaust  :1: !
Ich hoffe es wird Dir nicht langweilig werden so spektakulär wie in andern BB`s wird's hier ned werden :3:

Die Lenkung ist jetzt auch fertig, eigentlich sollte sie anderes werden ...... aber mittlerweile gefällt`s mir ganz gut
Wenn das ganze spachteln und schleifen vorbei ist, werde ich ein paar Sachen von Archer ausprobieren.

Helge
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

PzGren

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 396
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #3 am: 01. Januar 2018, 14:24:17 »
sieht super aus. Schön filigran, wie es sich für einen Segler gehört.

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 594
  • Niederbayern
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #4 am: 01. Januar 2018, 17:20:23 »
Coole Sache, da bleib ich dran  :klatsch:

Servus
Simon  :winken:

Uwe K.

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #5 am: 01. Januar 2018, 17:42:18 »
Sehr sehr cooool!!

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 897
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #6 am: 02. Januar 2018, 15:05:59 »
Servus alle, freud mich dass es euch bist jetzt gefällt und dass sich noch ein paar dazu gesellen.

Der Mast ist jetzt fast fertig, fehlt nur noch die Schlaufe die wieder weg mußte :pffft:
Ich überlege noch ob ich ein paar Teelicht Reparaturbleche aufklebe und das mit dem Stressed Skin ausprobieren soll .... schau ma moi, dann seng mas scho
Deckel für den Stauraum paßt auch soweit, die Rumpfunterseite werde ich noch mit Alufolie bekleben .......

Helge
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4325
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #7 am: 02. Januar 2018, 16:24:33 »
Cooles Teil ....... ich seh da irgendwie so 'ne Mad Max - Karre über die Dünen brausen, mit so 'nem üblen Endzeitgenossen an den Seilen  .......   :D :P

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 897
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #8 am: 03. Januar 2018, 12:01:25 »
Hawedere Walter freud mich daß`d reinschaust, joa hast recht stimmt schon  :pffft:  .... ( 8o woher weiss der des nur grübel grübel  :3: :3: )

Heute zur Probe das "Seil" durchgezogen und es sieht auf den ersten Blick nicht mal sooo unstimmig aus.
Im großen und ganzen bin ich bis jetzt ganz zu frieden mit dem Ding

Helge
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 897
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #9 am: 06. Januar 2018, 22:43:59 »
So sieht`s bis jetzt aus.
Zuerst sollten Streben an die Hinterachse, das hat mir aber dann doch nicht so gefallen weil es zu plump gewirkt hat. Dann hab ich mich für Seile entschieden und das sieht jetzt schnittiger aus wie ich finde.
Das mit dem Stressed Skin hab ich auch versucht, sieht man aber auf den Bilder nicht gut.

Helge
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

hakkikt

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 765
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #10 am: 06. Januar 2018, 22:59:42 »
Geiles Teil, dasses sowas gibt!

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 897
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #11 am: 14. Januar 2018, 11:07:08 »
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

passra

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 594
  • Niederbayern
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #12 am: 14. Januar 2018, 11:12:46 »
Ich find des Teil (nicht abwertend gemeint) einfach mega cool. Bekommt der ne knallige Farbe drauf, rot oder so?

Bin sehr gespannt auf das Endergebnis.  :1:

Servus
Simon  :winken:

PzGren

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 396
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #13 am: 14. Januar 2018, 14:17:28 »
Sieht wirklich immer besser aus. Bin auch schon auf das Farbkleid gespannt.  :klatsch:

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3498
  • Peter Justus
Re: Strandsegler 1/48 (Eigenbau)
« Antwort #14 am: 14. Januar 2018, 17:46:09 »
Wird immer besser, dein Segler.
Wie wäre vorne, statt die Decken oder Planen, einfach so auf den "Rumpf" zu legen, ein kleiner Gepäckträger?

Peter  :klatsch: