Autor Thema: Sonstiges Revell Simba 8x8  (Gelesen 3671 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17987
Sonstiges Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #15 am: 13. Januar 2018, 18:55:30 »
Nur ein Motor. Upsala. Ich dachte immer, der hätte immer zwei gehabt wg der zwei Luft-"Pilze" hinten.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #16 am: 13. Januar 2018, 19:32:23 »
Nur ein Motor. Upsala. Ich dachte immer, der hätte immer zwei gehabt wg der zwei Luft-"Pilze" hinten.

nee, der Simba der ersten Generation begnügte sich noch mit einem Motor...... aber einem richtigen.... :D

Technische Daten:
Motor: MTU V8 mit Turbolader
Hubraum: 31600 cm³
Leistung: 920 kW / 1251 PS bei 2100 U/min.
Höchstgeschwindigkeit: 125 km/h
zul. Gesamtgewicht: 44000 kg
Lkws von 1:87 bis 1:1

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 17987
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #17 am: 13. Januar 2018, 20:52:34 »
 :P
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

GZ-Q2

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 392
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #18 am: 13. Januar 2018, 21:06:09 »
Hier gibt es eine schöne Beschreibung eines Schwesterfahrzeugs.

https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/8526/Florian_Frankfurt-Flughafen_6426_aD/photo/8226

Gruß Peter
Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.
Der Grund für meine Namensänderung: Welches Auto fahrt Ihr privat oder geschäftlich?

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #19 am: 14. Januar 2018, 14:18:00 »
Danke für den Hinweis, ist mir aber schon bekannt. Dort gibt es auch noch den nach Magdeburg verbrachten Simba.
Interessant wäre zu erfahren wo die restlichen hin sind, standen wohl mal bei einem Hinterhof-Bushändler.
Lkws von 1:87 bis 1:1

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #20 am: 14. Januar 2018, 22:17:58 »
So, die Luftbälge sind verbaut und mit Leitungen versehen. Als nächstes sind jetzt die Stoßdämpfer dran, welche natürlich auch nach nichts aussehen.

Also mal einen als Muster umgebaut. Der Vordere ist mein umgebauter und der hintere ist das Original aus dem Bausatz.



Jetzt nur noch 7 weitere machen und es geht weiter
Lkws von 1:87 bis 1:1

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #21 am: 15. Januar 2018, 20:03:04 »
Stoßdämpfer sind montiert



























jetzt schau ich mir als nächstes die Achsen an.... :15:
Lkws von 1:87 bis 1:1

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3463
  • Peter Justus
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #22 am: 15. Januar 2018, 20:53:54 »
Da wird das Lackieren bestimmt spannend, die Teile sind schon angeklebt?

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #23 am: 15. Januar 2018, 22:06:28 »
Da wird das Lackieren bestimmt spannend, die Teile sind schon angeklebt?

Das sind, bis auf die Luftbälge, bis jetzt alles Teile die in der gleichen Farbe lackiert werden. Sollte also kein Problem darstellen.
Lkws von 1:87 bis 1:1

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #24 am: 17. Januar 2018, 19:50:33 »
Also, dann mal weiter mit den Achsen. Habe mal mit der ersten angefangen. So sieht der Achskörper aus dem Bausatz aus....... :]
Wenn ich so an meine alten Fischertechnik Fahrzeuge denke, wären die mir doch zu schlecht detailliert gewesen.. :2:





also mal die Säge angeworfen und ein paar einschnitte gewagt.



Jetzt gibt's kein zurück mehr
Lkws von 1:87 bis 1:1

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #25 am: 19. Januar 2018, 16:03:36 »
Die ersten Details sind dran.....

Lkws von 1:87 bis 1:1

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3463
  • Peter Justus
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #26 am: 19. Januar 2018, 16:28:03 »
Sehr schön gemacht, was mich und vielleicht auch ein paar andere interessieren würde ist wie du die Schraubenköpfe gemacht hast.
Hast du so´n Punch ´n Die Set?

Nochmal wegen der Lackierung, ich dachte das zumindest die Kolben der Stoßdämpfer eventuell eine andere Farbe hätten, aber eine Farbe über alles ist ja kein Thema... :D

Peter  :winken:

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #27 am: 19. Januar 2018, 17:47:57 »
Da habe ich meine eigene Art diese "Schraubenatrappen", sind eigentlich eher Nieten, da sie kein Sechskant haben, zu machen.
Da muss ich mal ein paar Bilder davon machen, ohne die kann Ichs nicht erklären.

Von so nem Punch and Die Set hatte ich bis gerade eben noch nichts gehört und gleich mal danach gegoogelt. Hat was, kann man aber sicher auch irgendwie selber machen..... :8:
Lkws von 1:87 bis 1:1

opel71

  • MB Junior
  • Beiträge: 47
  • Alle haben ein Laster, ich hab hunderte
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #28 am: 21. Januar 2018, 14:25:16 »
So, bevor ich weitere Bilder vom Bau einstelle, erst mal wie versprochen die "Anleitung" für meine "Schrauben"

Einen Alten Lötkolben habe ich etwas bearbeitet indem ich in die Lötspitze seitlich Zwei Löcher in verschiedenen Durchmessern gebohrt habe





wenn der Lötkolben jetzt warm ist, drücke ich ein entsprechenedes Rundprofil in das vom Durchmesser gewünschte Loch und schon schmilzt der Kopf auf das Rundmaterial. Abgeschnitten und schon habe ich eine "Schraube"






Lkws von 1:87 bis 1:1

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3463
  • Peter Justus
Re: Revell Simba 8x8
« Antwort #29 am: 21. Januar 2018, 14:26:56 »
Coole Idee mit dem Lötkolben  :D
Danke für die Idee, da muss ich mal einen von meinen alten Kolben anbohren