Autor Thema: Zivilfahrzeuge Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs  (Gelesen 1253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2543
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Zivilfahrzeuge Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #15 am: 14. Januar 2018, 10:33:33 »
OT AN
@Christian: Die HP1 hab ich früher auch mal gelesen. "Was für IRRE!!" dachte ich....bis ich selbst anfing, an 1:700er-Schiffe Reling zu kleben. :pffft:
Verstörend fand ich das Bild des Herausgebers in Kombination mit den rot lackierten Fingernägeln auf den Fotos mit den jeweilgen Arbeitsschritten. 8o :3:
OT AUS
Jens   :winken:

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 334
  • We love to MB you :-)
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #16 am: 14. Januar 2018, 10:59:24 »
@Jens: Die Hände mit den perfekt lackierten Fingernägeln gehören der Lebensgefährtin des Herausgebers. ;) Die sind in seinem vor kurzem erschienenen Buch "Der Purist: Highend-Modellbahn: Fahrzeuge - Gleise - Landschaft" auch wieder omnipräsent.  :love:

@Rolle: Mit dem Rost hast du es meiner Meinung etwas übertrieben, ansonsten gefällt mir der Wagen aber sehr gut.
Gruß
Markus

Russfinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2925
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #17 am: 14. Januar 2018, 11:20:54 »
Na gut, kann man machen...
Ne echt jetzt: Mal größer und in Ruhe betrachet:  :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

 :winken:

Russie


No Kit left behind!

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2543
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #18 am: 14. Januar 2018, 11:32:26 »
Jetzt nicht mehr wirklich OT:
@Markus: Danke für die Info.  Das Buch ist zwar nicht ganz günstig, kann Dioramenbauern aber bestimmt helfen. Kosaks Landschaften sind wirklich eine Klasse für sich ( was man von seiner Frisur nicht zwingend behaupten kann... :3:....SCNR).
Ich hab die Hefte alle verkauft, Schade eigentlich, denn die von ihm wunderschön dezent gealterten Wagons könnte  auch hier als Vorbild dienen. :1:

Jens  :winken:

Darklighter

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 334
  • We love to MB you :-)
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #19 am: 14. Januar 2018, 12:11:32 »
@Jens: Etwa 70% des Buches drehen sich um Gleis- und Fahrzeug(um)bau (Dampfloks und dazu passende Güterwagen) und das Landschaftsbau-Kapitel ist auch recht stark auf die idyllische Modellbahn fokussiert. Wer also nicht gerade ein Eisenbahndiorama bauen möchte, ist mit anderen Büchern sicher besser bedient.
Gruß
Markus

Hörnchen

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1361
  • André Höncher
    • Hamburger Modellbau Stammtisch
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #20 am: 14. Januar 2018, 15:17:25 »
Was du aus dem Wagon gemacht hast, finde ich sensationell! :respekt: Und das aus mehreren Gründen.
1. Da kann man mal sehen was mit Airbrush alles möglich ist.
2. Mit dem kleinen Dio wirkt das ganze noch lebendiger.
3. Lieber mal so einen Kurs besuchen und nicht nur das Lager fühlen. :D

Ich kenne Mathias auch und seine Tipps sind absolut spitze, zusätzlich ist er auch ein sehr freundlicher Mensch mit dem man bestens auskommt.

Gruß André

Es gibt eine Sache auf der Welt, die teuerer ist als Bildung - keine Bildung (JFK)

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6301
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #21 am: 14. Januar 2018, 15:30:35 »
@Markus: Danke für die Info.  Das Buch ist zwar nicht ganz günstig, kann Dioramenbauern aber bestimmt helfen. Kosaks Landschaften sind wirklich eine Klasse für sich

Dem schließe ich mich gerne an. Das Buch wandert auf meine Einkaufsliste.
:winken:  Christian

In der Werft:Papegojan, 1/72 von Shipyard

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1602
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #22 am: 14. Januar 2018, 16:00:30 »
Rolle, Gratulation zu dem sehr gelungenen Waggon.

Absolut perfekt gemacht.
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3757
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #23 am: 21. Januar 2018, 17:05:32 »
Rolle, zuerst denkt man, wie? Jetzt 6 Stunden auf einem bereits fertig lackierten Modell rumlackiert? :6:
Auch nach dem Kurs hast Du ja sicher nochmal einige Zeit in das Modell gesteckt.

Und dann sieht man das Ergebnis 8o  :P :P :P
Bring den bitte, bitte nach Wilnsdorf mit, da mußt Du mir unbedingt was drüber erzählen!
Da freu ich mich schon drauf :winken:

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Mr. Hudson

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1066
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #24 am: 22. Januar 2018, 15:34:44 »
Moin Rolf,

manchmal sind es die unscheinbaren Projekte, die die wahren Künstler ausmachen. Hervorragend, was Du an Ausdruck in einen gedeckten Güterwagen gebracht hast  :P

Viele Grüße

Kai  :winken:

Meine Modelle und Bauberichte (auf das Banner klicken)

Rolle

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3198
  • Ist ja nur Plastik...
    • Modellbau-Stammtisch-Hamburg
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #25 am: 22. Januar 2018, 20:09:41 »
Erstmal Danke an alle, freut mich das euch der Waggon gefällt.

@Christian, schön das du mit deinem ersten Kommentar drauf angesprungen bist, von wegen Hardcore Modellbahner :D
Deinen Spruch, ich mag so etwas ja eigentlich nicht, aber dieser stimmt, habe ich mir mal zu eigen gemacht. 
Zitat
"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."
Man wird viel Produktiver und kommt zu besseren Ergebnissen.

@ Bughunter, ja da ging noch etwas Zeit bei drauf. Bin ja auch nicht der schnellste und fehler mache ich auch zwischendurch mal. ich habe wohl, mit der Base insgesammt noch mal gut 16 Stunden drauf gesetzt. Wobei die Base zweimal gemacht wurde. Die erste Version war zu dunkel, also alles noch mal runter und neu. Das übt aber auch.
Immer positiv denken.  8) Ja in Wilnsdorf ist der Waggon dabei. Ich freu mich schon auf euch alle.

@Kai, danke dir. Lob vom Meister der dünnen Farbe.  :D

Nur so am Rande, der Waggon steht  bei Harder und Steenbeck in der Vitrine.
Gruß aus Hamburg
Rolf Karotka
---------------------------------

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6301
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #26 am: 22. Januar 2018, 20:20:06 »
Das hat er auch echt verdient. :P
:winken:  Christian

In der Werft:Papegojan, 1/72 von Shipyard

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

ice

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1004
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #27 am: 12. Juli 2018, 21:39:02 »
So, ich hab jetzt auch mal gebucht. Bin gespannt, was der Modellbaukurs so erhellendes liefert. Als Autodidakt hat man auf dem Weg des Lernens bestimmt auch mal eine Station übersehen.
...wurde leider gelöscht. Darum bitte hier klicken: Profil bei scalemates.com

Commander JJ

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 419
  • ich klebe, also bin ich
Re: Piko Waggon, 1:87 aus Airbrushkurs
« Antwort #28 am: 12. Juli 2018, 22:37:12 »
Als alter Modellbahner, der mehr aus Zeit- und Platzgründen auf Flugzeuge umgewechselt ist bin ich hin und weg.
Großes Kino :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Da muss ich doch mal in meinen Modellbahnbeständen schauen, ob ich da nicht mal wieder tätig werde....
VG JJ