Neuigkeiten:

Autor Thema: Dioramen Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001  (Gelesen 1689 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fetzi85

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 262
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Dioramen Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« am: 27. Januar 2018, 18:40:24 »
Moin zusammen,
hier folgt der Galeriebeitrag zu meinem zweiten Trecker aus dem Hause Thunder Models. Den Baubericht findet ihr hier: http://modellboard.net/index.php?topic=59786.0
Das Projekt war als Zwischendurch Projekt geplant und es hat tatsächlich geklappt, das Projekt in einem Rutsch durchzuziehen. Die Bauzeit lag bei rund 45 Stunden.
Eingesetzt wurden neben dem Bausatz von Thunder Model noch passende Resinreifen von LZ Models und ein geätztes Armaturenbrett von Yahu Models.
Die Figur ist von KFS Miniatures und die Kuh ist von Verlinden. Der Baum stammt von MK35, die Begrünung ist ein bunter Mix von Mininatur der Zaun entstand aus Kaffeerührstäbchen und der Erdboden ist aus zwei Sorten AK Terrains hergestellt.
Lackiert wurde vornehmlich mit Acrylfarben von AK und Ammo of Mig. Für die Alterung kamen diverse Email- Filter, -Washes, -Effekte und Pigmente zum Einsatz.

Viel Spaß mit den Bildern























Über Anmerkungen freue ich mich wie immer sehr, solltet ihr Fragen haben beantworte ich die genau so gerne.

Man liest sich
Moritz
« Letzte Änderung: 28. Januar 2018, 07:25:50 von Fetzi85 »

darkmoon2010

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2084
Re: Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« Antwort #1 am: 27. Januar 2018, 20:45:56 »
Sehr schön geworden, gefällt mir richtig gut.  :P
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2986
  • Die Mutter der Doofen ist leider immer schwanger
Re: Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« Antwort #2 am: 28. Januar 2018, 00:01:14 »
Tolles Thema, wunderbare Umsetzung!!!! :P
Das Diorama gefällt mir richtig gut.  :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Allein die Bilder sind z.T. etwas dunkel und der Hintergrund (Tischdecke?) ist für meinen Geschmack etwas zu unruhig  :pffft:.
Aber das ist eine Nebensache, die mit dem eigentlichen Werk nichts zu tun hat.
Jens  :winken:

Fetzi85

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 262
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Re: Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« Antwort #3 am: 28. Januar 2018, 00:49:55 »
Thomas, Jens, Danke für eure Rückmeldung - schön, dass es euch gefällt.

@Jens
Die „Tischdecke“ ist die Rückseite vom Fotozelt, und das sind die ersten Gehversuche damit.
Das die Fotos so dunkel sind, hab ich leider erst am Rechner gesehen. Hab aber ne idee, woran es gelegen haben könnte, ich probiere das mal beim nächsten Shooting abzustellen.

Bis demnächst
Moritz

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6792
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« Antwort #4 am: 28. Januar 2018, 07:44:53 »
Hi Mortiz,

wie schon im Baubericht erwähnt, eine wunderschöne kleine Vignette. Gerade das zivile Thema gefällt mir.
Ich fände es schön, wenn Du etwas größere Bilder einstellen würdest. 1024 x 768 Pixel und 150kB kannst Du gerne nutzen.
:winken:  Christian

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Flugwuzzi

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5161
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« Antwort #5 am: 28. Januar 2018, 10:43:25 »
Wirklich toll gemacht!  :klatsch: :klatsch:
Der Traktor mit der Lady und der Kuh ... das gefällt mir richtig gut  :1:
Das Plakat am Sockel macht sich auch wirklich gut.

lg
Walter
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2400
  • Aachen - Köln
Re: Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« Antwort #6 am: 28. Januar 2018, 10:48:41 »
Toll gemachte Szene!
Mich stört allerdings der knallige und zudem glänzende Blaumann der Lady. Der zieht den ganzen Fokus auf sich. Da hast Du einen wunderschön verranzten Trecker auf die Räder gestellt und darauf sitzt Schlumpfine. :D
Aber alles andere ist wirklich super! :P

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1421
Re: Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« Antwort #7 am: 29. Januar 2018, 13:23:11 »
Moin Moritz,

auch von mir Glückwunsch zu der tollen kleinen Vignette. Der Trecker, Base, Kuh, das ganze Arrangement wirkt sehr stimmig und toll verarbeitet.

Bei der Figur schließe ich mich Koffeinfliege in Teilen an: Hab lange auf die Bilder (insbes. das erste Bild) gestarrt und überlegt wie ich es ausdrücke:
Ich gehe mal davon aus, dass du dich an dem Plakat vom Sockel orientiert hast und das ja die Botschaft des Dio´s ist. Insofern macht die Lady so wie sie dort platziert ist auch absolut Sinn.
Für den tollen Trecker und den Rest von dem schönen Dio wirkt die Lady ein wenig kontraproduktiv, da sie allein durch die Farbgebung die Aufmerksamkeit voll auf sich zieht. Das ging mir jedenfalls beim Betrachten des ersten Bildes so. Als erstes fällt der Blick unweigerlich auf die Figur. Dann wollte ich die anderen Details auf dem Dio erfassen, mein Auge ist aber irgendwie immer wieder an der Lady hängen geblieben. So geht vielleicht (leider) das ein oder andere tolle Detail des Dio´s etwas unter.

Bitte nicht als Meckerei, sondern als Anmerkung verstehen  :P
Gruß
Sascha  :winken:

Visit Modellschmiede @ https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!

Fetzi85

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 262
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Re: Call to farms, 1:35 Thunder Models 35001
« Antwort #8 am: 19. März 2018, 17:31:47 »
Moin zusammen,

erst einmal Asche auf mein Haupt dafür, dass ich mich nicht zu euren Rückmeldungen geäußert habe.

Also danke, dass ihr euch die Zeit genommen habt, um was zu schreiben. Ich freue mich über jede Rückmeldung, ganz besonders aber über die kritischen.
Insofern erst einmal danke für den Zuspruch.

@ Christian
Die Bildergröße hab ich dank deines Hinweises bei allen späteren Bildern angepasst

@ Koffeinfliege und Sascha
Ihr habt recht das blau ist schon sehr präsent. Ich kann euch einerseits etwas beruhigen, dass es am realen Modell nicht ganz so extrem ist. Nichtsdestotrotz würde ich die Figur nicht noch einmal so knallig bemalen, sondern etwas gedecktere Farben nehmen. Nennt sich wohl Lernprozess  :1:

Ansonsten könnt ihr euch das Projekt gerne am kommenden Samstag auf der EME am Stand des Modellbaustammtischs Hamburg anschauen.

Würde mich freuen, wenn wir ins Gespräch kämen.

Bis die Tage
Moritz
« Letzte Änderung: 26. März 2018, 10:32:13 von Fetzi85 »